Halisi Camp Serengeti

Serengeti Nationalpark
Tansania

Das Halisi Camp ist ein Zeltcamp im Serengeti National Park in Tansania, dessen Lage sich danach richtet, wo die großen Gnuherden sich während ihrer Wanderung gerade befinden: von Dezember bis März im Ndutu Gebiet, wo die Jungtiere zu dieser Zeit geboren werden, von Juni bis November in der Seronera Gegend in der Zentralserengeti. “Halsisi” ist Kisuaheli und bedeutet “authentisch und bezeichnet die Philosophie des Camps: ein einfaches Busch-Camp, eingebettet in die Natur, privat und freundlich, mit sehr gutem Essen. Es verfügt über 10 geräumige voll eingerichtete Safarizelte mit Kingsize Betten und getrenntem Badezimmer mit Busch-Dusche (Heißes Wasser, 20l, Waschbecken mit Wasser in Karaffen und Camping-Toilette (kein fließendes Wasser). Jedes Zelt hat eine eigene möblierte Veranda. Als Beleuchtung dienen Solarlampen. Restaurant und Bar sind ebenfalls in Zelten untergebracht. Am Abend trifft man sich am Lagerfeuer. Das Camp ist nicht umzäunt, so dass Reisende die Wildtiere hautnah erleben können. Die Sicherheit der Gäste ist durch die Massai-Wächter gewährleistet. Das Grundprinzip dieser Unterkunft ist einfach: nach Abbau des Camps wird die Natur so hinterlassen, wie sie vorgefunden wurde.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Tansania

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“