Tansania Reise Mount Meru Trekking Mlima

Zwischen Wildtieren und durch tropische Wälder zum Gipfel

5 Tage
ab € 769,-

Highlights der Reise

  • Wanderung mit Tierbeobachtung 
  • Abwechslungsreiche Landschaften
  • Offene Steppenlandschaft und tropischer Wald
  • Faszinierende Ausblicke auf den Kilimanjaro
  • Socialist Peak oder Rhino Point
  • Übernachtung in Berghütten

Bei dieser Tansania Reise erleben Sie ein Mount Meru Trekking in 5 Tagen. Der Mount Meru ist der fünfthöchste Berg Afrikas und liegt innerhalb des sehenswerten Arusha Nationalparks. Im Schatten des Kilimanjaro wird der Mount Meru oft als Ziel unterschätzt. Wanderungen durch tropische Wälder mit der Chance, auch auf Giraffen und Elefanten zu treffen, sowie die traumhaften Ausblicke über die Ebenen machen diesen Berg zu einem besonderen Ziel. Optional wird ein zusätzlicher Akklimatisationstag angeboten. Eine Besteigung des Mount Meru ist auch optimal geeignet, um sich an die Höhe anzupassen und anschließend den Kilimanjaro zu besteigen. Bergsteigererlebnis fair und nachhaltig: faire Bezahlung und Klimaschutzspende zur CO2-Kompensation der Transfers inkludiert.

Kombinieren Sie dieses Trekking mit einer Safari, zum Beispiel mit unserer 9tägigen Tansania Safari Mbogo oder einer nach Wunsch zusammengestellten Reise mit unserer Tansania Safari Fundi – Bausteinreise. Oder soll es auf den Kilimanjaro gehen? Dann bietet sich unser Tansania Kilimanscharo Trekking Machame Route oder die Kilimanjaro Besteigung Marangu Route oder eine Besteigung über eine der anderen Routen an.

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Anreise
A
Tansania_Safari_Mount_Meru_02 (1)

Unsere Reise beginnt mit der Ankunft in unserer Unterkunft in Moshi. Wir treffen unseren Guide und erhalten erste Informationen zur Bergbesteigung. Abendessen und Übernachtung in der Chanya Lodge. Optional können Sie einen Transfer vom Flughafen Kilimanjaro hinzubuchen.

Unterkunft
Tag 2: Momella Gate - Miriakamba Hut
F / M / A
Tansania_Safari_Mount_Meru_Porter_Shah

Das restliche Gepäck lassen wir im Hotel und fahren nun zum Arusha Nationalpark. Unsere Wanderung starten wir vom Momella Gate aus. Zu Beginn überqueren wir den Engare Nanyuki River und wandern durch die offene Steppe der Momella Ebene mit der Möglichkeit Tiere zu beobachten. Später geht es dann durch tropische Wälder, zwischen dem Tulusia Hill und dem Shapero Hill entlang. Die Miriakamba Hut liegt auf 2.514m und ist unser Tagesziel.
Wanderzeit: ca. 4-5 Stunden.

Tag 3: Miriakamba Hut – Saddle Hut
F / M / A
Tansania_Safari_Mount_Meru_Ansicht_von_Arusha_National_Park_von_Meru_Shah

Mit herrlichem Ausblick über die Ebene hin zum Kilimanjaro startet nun die zweite Etappe. Etwas anspruchsvoller als am Vortag geht es bald weiter durch den Regenwald, zwischen mit Flechten behangenen Bäumen entlang. Zwischendurch erblicken wir den kleinen Mount Meru und etwas später auch den Gipfel des Meru. Ab ca. 3.300m wird die Landschaft durch Riesenheidekraut geprägt.
Wir erreichen unser Tagesziel, die Saddle Hut auf 3.570m. Wer mag, kann am Nachmittag noch hinauf zum kleinen Mount Meru wandern (ca. 2h, 3.801m). Von hier bietet sich ein wundervoller Blick auf den gesamten Arusha Nationalpark.
Wanderzeit: ca. 3-4 Stunden, eventuell plus 2 Stunden mit Wanderung zum kleinen Mount Meru

Tag 4: Gipfelbesteigung - Abstieg
F / M
Tansania_Safari_Arusha_Arusha_Nationalpark_Mount_Meru

Bereits um 2 Uhr nachts startet heute unser Gipfeltag. Es geht über teils staubige Wege, dann über Geröll zunächst zum Rhino Point (3.800m) und dann über schmale Bergpfade mit kurzem Klettern (leicht) zum Socialist Peak. Wir wandern ca. 5-6 Stunden hinauf und genießen dann den grandiosen Rundumblick, besonders auf den Kilimanjaro. Auch Arusha sowie der Blick auf den Meru-Krater und seinen Vulkanschlund sind sehenswert. Dann steigen wir ab und wandern durch die Wälder und das Grasland wieder hinab zum Momella Gate, wo uns unser Fahrzeug erwartet und zu unserem Hotel in Moshi bringt.
Optional kann hier ein Zusatztag mit einer weiteren Übernachtung in der Miriakamba Hut eingefügt werden. 

Tag 5: Abreise

Unsere Reise endet nach dem Frühstück in der Chanya Lodge.

Termine und Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmer-
zuschlag
Reisezeitraum
01.07 - 31.12.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
769 €
Einzelzimmer-
zuschlag
100 €
Reisezeitraum
01.01 - 31.12.23
Preis p.P. im
Doppelzimmer
849 €
Einzelzimmer-
zuschlag
110 €
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Termine und Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmer-
zuschlag
Reisezeitraum
01.07 - 31.12.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
769 €
Einzelzimmer-
zuschlag
100 €
Reisezeitraum
01.01 - 31.12.23
Preis p.P. im
Doppelzimmer
849 €
Einzelzimmer-
zuschlag
110 €
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:

Enthaltene Leistungen

  • Mount Meru Besteigung 5 Tage
  • 2 Übernachtung in Mehrbettzimmern in Hütten
  • Vollpension während der Besteigung
  • Abgekochtes Wasser bei der Besteigung
  • alle KINAPA Park-, Camping- und Rettungsgebühren
  • KINAPA-zertifizierte Guides, Koch und Träger (1Träger pro Person)
  • komplettes Küchenequipment, Esszelt, Campingstühle
  • Bergrettungsgebühren + Notfallapotheke
  • erfahrener englischsprechender tansanischer Bergführer
  • 2 Übernachtungen im DZ mit DU/WC im Hotel in Moshi mit Halbpension
  • Sichere Gepäckaufbewahrung im Hotel in Moshi
  • Klimaschutzspende zum CO2-Ausgleich der Transfers

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug
  • Visakosten (Tansania z.Z. 50,- USD)
  • Transferkosten
  • Isomatten, Schlafsäcke etc. (auf Anfrage können viele Ausrüstungsgegenstände hestellt werden)
  • fehlende Mahlzeiten, Getränke / Softdrinks, alkoholische Getränke
  • Trinkgelder (Empfehlung: 50 USD pro Guide pro Gruppe, 20 USD pro Träger pro Gruppe, 25 USD pro Koch pro Gruppe)
  • optional: zusätzlicher Akklimatisationstag
  • optional: Flughafentransfers
  • CO2-Kompensation für den Flug durch Spende an ein Klimaschutzprojekt [empfohlen]

Enthaltene Unterkünfte

Chanya Lodge Moshi
Tansania_Safari_Moshi_Chanya_Lodge_Garten_Restaurant
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht
Die Chanya Lodge in Moshi am Fuß des Kilimanjaro und bietet einen idealen Ausgangspunkt für Kilimanjaro-Besteigungen und Wanderungen in der herrlichen Natur am Fuß des größten Berges in Afrika. ...
Unterkunft ansehen

Highlights der Reise

  • Wanderung mit Tierbeobachtung 
  • Abwechslungsreiche Landschaften
  • Offene Steppenlandschaft und tropischer Wald
  • Faszinierende Ausblicke auf den Kilimanjaro
  • Socialist Peak oder Rhino Point
  • Übernachtung in Berghütten

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Anreise
A
Tansania_Safari_Mount_Meru_02 (1)

Unsere Reise beginnt mit der Ankunft in unserer Unterkunft in Moshi. Wir treffen unseren Guide und erhalten erste Informationen zur Bergbesteigung. Abendessen und Übernachtung in der Chanya Lodge. Optional können Sie einen Transfer vom Flughafen Kilimanjaro hinzubuchen.

Unterkunft
Tag 2: Momella Gate - Miriakamba Hut
F / M / A
Tansania_Safari_Mount_Meru_Porter_Shah

Das restliche Gepäck lassen wir im Hotel und fahren nun zum Arusha Nationalpark. Unsere Wanderung starten wir vom Momella Gate aus. Zu Beginn überqueren wir den Engare Nanyuki River und wandern durch die offene Steppe der Momella Ebene mit der Möglichkeit Tiere zu beobachten. Später geht es dann durch tropische Wälder, zwischen dem Tulusia Hill und dem Shapero Hill entlang. Die Miriakamba Hut liegt auf 2.514m und ist unser Tagesziel.
Wanderzeit: ca. 4-5 Stunden.

Tag 3: Miriakamba Hut – Saddle Hut
F / M / A
Tansania_Safari_Mount_Meru_Ansicht_von_Arusha_National_Park_von_Meru_Shah

Mit herrlichem Ausblick über die Ebene hin zum Kilimanjaro startet nun die zweite Etappe. Etwas anspruchsvoller als am Vortag geht es bald weiter durch den Regenwald, zwischen mit Flechten behangenen Bäumen entlang. Zwischendurch erblicken wir den kleinen Mount Meru und etwas später auch den Gipfel des Meru. Ab ca. 3.300m wird die Landschaft durch Riesenheidekraut geprägt.
Wir erreichen unser Tagesziel, die Saddle Hut auf 3.570m. Wer mag, kann am Nachmittag noch hinauf zum kleinen Mount Meru wandern (ca. 2h, 3.801m). Von hier bietet sich ein wundervoller Blick auf den gesamten Arusha Nationalpark.
Wanderzeit: ca. 3-4 Stunden, eventuell plus 2 Stunden mit Wanderung zum kleinen Mount Meru

Tag 4: Gipfelbesteigung - Abstieg
F / M
Tansania_Safari_Arusha_Arusha_Nationalpark_Mount_Meru

Bereits um 2 Uhr nachts startet heute unser Gipfeltag. Es geht über teils staubige Wege, dann über Geröll zunächst zum Rhino Point (3.800m) und dann über schmale Bergpfade mit kurzem Klettern (leicht) zum Socialist Peak. Wir wandern ca. 5-6 Stunden hinauf und genießen dann den grandiosen Rundumblick, besonders auf den Kilimanjaro. Auch Arusha sowie der Blick auf den Meru-Krater und seinen Vulkanschlund sind sehenswert. Dann steigen wir ab und wandern durch die Wälder und das Grasland wieder hinab zum Momella Gate, wo uns unser Fahrzeug erwartet und zu unserem Hotel in Moshi bringt.
Optional kann hier ein Zusatztag mit einer weiteren Übernachtung in der Miriakamba Hut eingefügt werden. 

Tag 5: Abreise

Unsere Reise endet nach dem Frühstück in der Chanya Lodge.

Termine und Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmer-
zuschlag
Reisezeitraum
01.07 - 31.12.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
769 €
Einzelzimmer-
zuschlag
100 €
Reisezeitraum
01.01 - 31.12.23
Preis p.P. im
Doppelzimmer
849 €
Einzelzimmer-
zuschlag
110 €
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität).

Falls Sie eine Reise dieser Art für mobilitätseingeschränkte Reisende buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an. In vielen Reiseländern können wir dies für Sie möglich machen.
Persönlich für Sie da:
Accept_Reisen_Team_klein3
Das Team von Accept Reisen ist Ihnen sehr gerne persönlich behilflich.

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen und Destinationen, benötigen Sie Unterstützung bei der Zusammenstellung Ihrer Wunsch-Route oder haben Sie Zweifel hinsichtlich der Reisezeit? Ganz egal wobei wir Sie unterstützen können, das Team von Accept Reisen freut sich von Ihnen zu hören. Wir sind für Sie da – vor, während und nach der Reise!

Gerne auch bequem per Whatsapp:

*Pflichtfeld

Weitere interessante Reisen

  • ab 7 Tage
  • Tansania
  • Privatreise
  • Aktivreisen

7 Tage Kilimanjaro Trekking auf der Marangu Route mit überwältigenden Landschaftserlebnissen und Übernachtung in Hütten

ab € 1.709,-
  • 1 - 12 Personen
  • ab 9 Tage
  • Tansania
  • Aktivreisen
  • Gruppenreise

In 9 Tagen Besteigung in der Gruppe des Kilimanjaro, des höchsten Bergs Afrikas auf der abenteuerreichen Lemosho Route mit Akklimatisationstag.

ab € 2.169,-
  • ab 7 Tage
  • Chile
  • Privatreise
  • Aktivreisen

Selbstgeführtes Trekking durch den Torres del Paine Nationalpark. Highlight für alle Wander- und Trekkingfreunde

ab € 1.269,-

Weitere Reiseländer

Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.