Tansania barrierefrei Safari Mondo

7 Tage Tansania Rundreise für Rollstuhlfahrer

6 Tage
ab € 3.499,-

Highlights der Reise

  • Lake Manyara Nationalpark - Baumlöwen und Flamingos
  • Serengeti Nationalpark - Weltnaturerbe der UNESCO
  • Ngorongoro Krater - Den Big Five auf der Spur
  • Klimaschutzspende im Preis enthalten

Bei dieser 7-tägigen Safari erleben Sie das Land am Indischen Ozean in seiner ganzen Vielfalt und besuchen die beeindruckendsten Nationalparks und Schutzgebiete Ostafrikas. Sie fahren zum Lake Manyara und durch den Serengeti Nationalpark und unternehmen Safaris am Rand des Ngorongoro Kraters, sowie im Krater selbst. Diese Rundreise durch Tansania ist barrierefrei gestaltet und eignet sich daher sehr für Rollstuhlfahrer. Die Fahrzeuge sind extra an die Bedürfnisse unserer Gäste angepasst und die Unterkünfte dementsprechend gewählt. Außerdem ist Klimaschutz inkludiert: die Reise ist CO2-neutral durch die im Preis enthaltene Klimaschutzspende.

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Von Arusha zum Lake Manyara
M / A
Tansania_Safari_Lake_Manyara_Nationalpark_Baumlowe

Ihre Safari startet von Arusha aus. Sie werden entweder an Ihrem Hotel oder am internationalen Flughafen Kilimanjaro abgeholt. Es geht sofort los zum Lake Manyara Nationalpark. Dort erhalten sie Mittagessen im Camp und beginnen Ihre erste Pirschfahrt im Lake Manyara Nationalpark am Nachmittag. 

 

Tag 2: Vom Lake Manyara zur Serengeti
F / M / A
Tansania_Safari_Ngorongoro_Massai_Dorf_02

Nach dem Frühstück brechen Sie auf vom Lake Manyara zum Serengeti Nationalpark. Verpflegt werden Sie mit Lunchpaketen, da ihre Pirschfahrt schon auf dem Weg zum Nationalpark beginnt und am Nachmittag gleich weiter geht. Abendessen und Übernachtung in der Serengeti Sopa Lodge, die wunderbar gelegen ist, um die weiten Ebenen der Serengeti zu überblicken. 

 

Tag 3: Serengeti Nationalpark
F / M / A
Tansania_Safari_Serengeti_Nationalpark_Lowe_01

Die nächsten beiden Tage verbringen Sie auf Ganztagespirschfahrten in der Serengeti. Die Serengeti ist nach dem Massai Wort „Siringet“ benannt worden, was „endloses Land“ bedeutet. Im Serengeti Nationalpark leben Antilopen, Elefanten, Gazellen, Geparden, Giraffen, Gnus, Hyänen, Kaffernbüffel, Leoparden, Löwen, Schakale und Zebras. Außerdem können Sie hier ca. 300 verschiedene Vogelarten beobachten. Der Park grenzt im Westen an den Lake Victoria, im Süden an die Küste des Lake Eyasi und im Osten an das Great Rift Valley. 

 

Tag 4: Von der Serengeti zum Ngorongoro Krater
F / M / A
Tansania_Safari_Ngorongoro_Krater_Aussicht_SB

Nach dem Frühstück geht es per Gamedrive zum Olduvai Gorge, wo Sie zum Picknick eintreffen. Diese Stelle ist bekannt als „Die Wiege der Menschheit“, eine steile Schlucht im Great Rift Valley, die sich durch Ostafrika erstreckt. Die Olduvai Gorge ist eine der wichtigsten prähistorischen Stätten der Welt und half dabei die frühe Evolution des Menschen besser zu verstehen. Nach einem kurzen Besuch im Museum und dem Besucherzentrum geht es weiter zum Rand des Ngorongoro Kraters. Abendessen und Übernachtung am Rand des Ngorongoro Kraters. Die Lodge liegt hoch oben am Rand des Kraters und bietet Ihnen eine fantastische Aussicht auf die atemberaubende Landschaft. 

Tag 5: Ngorongoro Krater
F / M / A
Tansania_Safari_Ngorongoro_Krater_Zebras_01

Nach einem frühen Frühstück brechen wir mit einem Lunchpaket zum fast 600m tiefen Ngorongoro Krater auf. Er ist Heimat einer großen Tierpopulation, fast alle Wildtiere Ostafrikas sind im Krater zu finden. Nachmittags geht es nach Karatu zum Check-in in der Lodge, die sich in der Mitte einer Kaffeeplantage befindet. Die kleine exklusive Lodge bietet den Gästen mit ihrem Baustil und ihrer Lage eine ganz besondere Atmosphäre, in der Sie die Safari ausklingen lassen können. 

 

Tag 6: Transfer nach Arusha
F
Tansania_Safari_Arusha_Landschaft_02

Nach einem entspannten Frühstück werden sie zum Kilimanjaro Flughafen gebracht, wo Sie ihren Rückflug bzw. Ihre Weiterreise antreten.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Enthaltene Leistungen

  • Alle Parkeintritte und Gebühren
  • Alle Pirschfahrten und Transfers im privaten, angepassten Landcruiser mit Englisch sprechendem Fahrer/Guide
  • Flughafentransfers
  • Alle Übernachtungen im Doppelzimmer in den genannten Unterkünften oder gleichwertig inklusive Vollpension
  • Trinkwasser im Fahrzeug während der Fahrten
  • Flughafentransfers
  • Nutzung des WC-/Duschstuhls wenn erwünscht
  • Flugrettungsversicherung (bei bestehender Auslands- Krankenversicherung)
  • Kompensation der durch die Rundreise entstehenden Klimabelastung durch Spende an das Green Belt Movement

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug
  • Kompensation der durch den internationalen Flug verursachten CO2- Emmission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt (empfohlen)
  • Visum für Tansania ( ca. 50,- USD)
  • Getränke
  • Festtagszuschläge am 24., 25., 26. und 31. Dezember sowie am 1. Januar
  • Trinkgelder
  • Dinge des persönlichen Bedarfs

Hinweise

Kleine Änderungen am Tagesprogramm jeder Zeit möglich.
Safari bedeutet Eintauchen in die unbeschreibliche Wildnis Afrikas und den strenge geregelten Alltagsrhythmus hinter sich zu lassen. Gemeinsam mit unseren langjährigen, lokalen Partnern sorgen wir für Ihr Wohl und setzen alles daran Ihnen das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten. So kann es vor Ort zu kleinen Änderungen im Reiseverlauf kommen. Ihr Guide informiert Sie gerne.

Highlights der Reise

  • Lake Manyara Nationalpark - Baumlöwen und Flamingos
  • Serengeti Nationalpark - Weltnaturerbe der UNESCO
  • Ngorongoro Krater - Den Big Five auf der Spur
  • Klimaschutzspende im Preis enthalten

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Von Arusha zum Lake Manyara
M / A
Tansania_Safari_Lake_Manyara_Nationalpark_Baumlowe

Ihre Safari startet von Arusha aus. Sie werden entweder an Ihrem Hotel oder am internationalen Flughafen Kilimanjaro abgeholt. Es geht sofort los zum Lake Manyara Nationalpark. Dort erhalten sie Mittagessen im Camp und beginnen Ihre erste Pirschfahrt im Lake Manyara Nationalpark am Nachmittag. 

 

Tag 2: Vom Lake Manyara zur Serengeti
F / M / A
Tansania_Safari_Ngorongoro_Massai_Dorf_02

Nach dem Frühstück brechen Sie auf vom Lake Manyara zum Serengeti Nationalpark. Verpflegt werden Sie mit Lunchpaketen, da ihre Pirschfahrt schon auf dem Weg zum Nationalpark beginnt und am Nachmittag gleich weiter geht. Abendessen und Übernachtung in der Serengeti Sopa Lodge, die wunderbar gelegen ist, um die weiten Ebenen der Serengeti zu überblicken. 

 

Tag 3: Serengeti Nationalpark
F / M / A
Tansania_Safari_Serengeti_Nationalpark_Lowe_01

Die nächsten beiden Tage verbringen Sie auf Ganztagespirschfahrten in der Serengeti. Die Serengeti ist nach dem Massai Wort „Siringet“ benannt worden, was „endloses Land“ bedeutet. Im Serengeti Nationalpark leben Antilopen, Elefanten, Gazellen, Geparden, Giraffen, Gnus, Hyänen, Kaffernbüffel, Leoparden, Löwen, Schakale und Zebras. Außerdem können Sie hier ca. 300 verschiedene Vogelarten beobachten. Der Park grenzt im Westen an den Lake Victoria, im Süden an die Küste des Lake Eyasi und im Osten an das Great Rift Valley. 

 

Tag 4: Von der Serengeti zum Ngorongoro Krater
F / M / A
Tansania_Safari_Ngorongoro_Krater_Aussicht_SB

Nach dem Frühstück geht es per Gamedrive zum Olduvai Gorge, wo Sie zum Picknick eintreffen. Diese Stelle ist bekannt als „Die Wiege der Menschheit“, eine steile Schlucht im Great Rift Valley, die sich durch Ostafrika erstreckt. Die Olduvai Gorge ist eine der wichtigsten prähistorischen Stätten der Welt und half dabei die frühe Evolution des Menschen besser zu verstehen. Nach einem kurzen Besuch im Museum und dem Besucherzentrum geht es weiter zum Rand des Ngorongoro Kraters. Abendessen und Übernachtung am Rand des Ngorongoro Kraters. Die Lodge liegt hoch oben am Rand des Kraters und bietet Ihnen eine fantastische Aussicht auf die atemberaubende Landschaft. 

Tag 5: Ngorongoro Krater
F / M / A
Tansania_Safari_Ngorongoro_Krater_Zebras_01

Nach einem frühen Frühstück brechen wir mit einem Lunchpaket zum fast 600m tiefen Ngorongoro Krater auf. Er ist Heimat einer großen Tierpopulation, fast alle Wildtiere Ostafrikas sind im Krater zu finden. Nachmittags geht es nach Karatu zum Check-in in der Lodge, die sich in der Mitte einer Kaffeeplantage befindet. Die kleine exklusive Lodge bietet den Gästen mit ihrem Baustil und ihrer Lage eine ganz besondere Atmosphäre, in der Sie die Safari ausklingen lassen können. 

 

Tag 6: Transfer nach Arusha
F
Tansania_Safari_Arusha_Landschaft_02

Nach einem entspannten Frühstück werden sie zum Kilimanjaro Flughafen gebracht, wo Sie ihren Rückflug bzw. Ihre Weiterreise antreten.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität).

Falls Sie eine Reise dieser Art für mobilitätseingeschränkte Reisende buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an. In vielen Reiseländern können wir dies für Sie möglich machen.
Persönlich für Sie da:
Accept_Reisen_Team_klein3
Das Team von Accept Reisen ist Ihnen sehr gerne persönlich behilflich.

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen und Destinationen, benötigen Sie Unterstützung bei der Zusammenstellung Ihrer Wunsch-Route oder haben Sie Zweifel hinsichtlich der Reisezeit? Ganz egal wobei wir Sie unterstützen können, das Team von Accept Reisen freut sich von Ihnen zu hören. Wir sind für Sie da – vor, während und nach der Reise!

Gerne auch bequem per Whatsapp:

*Pflichtfeld

Weitere interessante Reisen

  • ab 7 Tage
  • Kenia
  • Privatreise
  • Rollstuhlreisen

Diese 7-tägige Safari durch Kenia ist barrierefrei gestaltet  und besonders für Rollstuhlfahrer geeignet. Sie besuchen die schönsten Nationalparks in Kenia.

ab € 2.109,-
  • ab 15 Tage
  • Chile
  • Privatreise
  • Rollstuhlreisen

Barrierefreie Rundreise ins Herz Chiles zu landschaftlichen Highlights wie Atacama, Chilóe und die Küste sowie Weinproben im Maipo-Tal.

ab € 7.299,-
  • ab 14 Tage
  • Costa Rica
  • Privatreise
  • Rollstuhlreisen

Barrierefreie Rundreise mit vielen unterschiedlichen Aktivitäten und tollen Tierbeobachtungen. Optionaler Badeurlaub möglich

ab € 3.949,-

Weitere Reiseländer

Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.