Kenia barrierefrei Safari Komba

7 Tage Kenia Rundreise für Rollstuhlfahrer

7 Tage
ab € 2.109,-

Highlights der Reise

  • Lake Nakuru: Zwischen Flamingos, Nashörnern und Leoparden
  • Massai Mara Nationalreservat: Schauplatz der großen Gnumigration
  • Lake Naivasha: Giraffen und Hippos im Garten
  • Barrierefrei und klimabewusst reisen: Spezialfahrzeuge, ausgebildetes Personal, rollstuhlfreundliche Unterkünfte und CO2-neutral durch Klimaschutzspende

Erleben Sie Ostafrika während dieser 7-tägigen Rundreise!

Bei diesem Urlaub in Kenia unternehmen Sie Safaris in der Massai Mara und im Lake Nakuru Nationalpark, erleben den Lake  Naivasha, erfahren viel über Natur und Kultur und entdecken die wunderschöne Landschaft Ostafrikas. Diese Rundreise durch Kenia ist barrierefrei gestaltet und eignet sich daher sehr für Rollstuhlfahrer. Die Fahrzeuge werden extra an die Bedürfnisse unserer Gäste angepasst und die Unterkünfte dementsprechend gewählt.

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Ankunft in NairobiM / A
Kenia_Safari_Rollstuhl_Safarijeep_Rampe_goafrica

Nach Ihrer Ankunft in Nairobi werden Sie von Ihrem Fahrer/Guide in Empfang genommen und fahren direkt zum Lake Nakuru Nationalpark, wo Ihre Safari auch sofort beginnt. Auf dem Weg zum Nationalpark halten sie oft an und können die wunderbare Sicht auf das Great Rift Valley genießen. Gegen Mittag erreichen Sie den Lake Nakuru Nationalpark, am Nachmittag starten Sie zu Ihrer ersten Pirschfahrt. 

 

Unterkunft

Das Flamingo Hill Camp liegt in dem berühmten Lake Nakuru Nationalpark im Großen Rift Valley. Das kleine und exklusive Camp hat 25 Luxus-Safarizelte, die im Safaristil eingerichtet sind und über bequeme Betten mit Moskitonetzen und ein angebautes Bad sowie eine eigene Terrasse verfügen. Das Camp bietet einen Swimmingpool, Whirlpool und Spa sowie eine ausgezeichnete Küche mit internationalen und lokalen Spezialitäten, die mit frischen Zutaten aus der Region zubereitet werden. An der gut ausgestatteten Bar, im großzügigen Loungebereich und am offenen Kamin kann man die Safarieindrücke Revue passieren lassen. Die Gemeinschaftseinrichtungen der Lodge sind für Rollstuhlfahrer erreichbar, und die Unterkunft verfügt...
Tag 2: Lake Nakuru National ParkF / M / A
Kenia_Safari_Lake_Nakuru_Nashorn_01

Nach einer frühmorgendlichen Pirschfahrt im Nationalpark kehren Sie zum Frühstück wieder in Ihre Unterkunft zurück. Der Rest des Morgens steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können im Camp entspannen und die Aussicht auf die Landschaft und Park genießen. Nach dem Mittagessen vor Ort unternehmen Sie eine weitere Pirschfahrt.


 

Unterkunft

Das Flamingo Hill Camp liegt in dem berühmten Lake Nakuru Nationalpark im Großen Rift Valley. Das kleine und exklusive Camp hat 25 Luxus-Safarizelte, die im Safaristil eingerichtet sind und über bequeme Betten mit Moskitonetzen und ein angebautes Bad sowie eine eigene Terrasse verfügen. Das Camp bietet einen Swimmingpool, Whirlpool und Spa sowie eine ausgezeichnete Küche mit internationalen und lokalen Spezialitäten, die mit frischen Zutaten aus der Region zubereitet werden. An der gut ausgestatteten Bar, im großzügigen Loungebereich und am offenen Kamin kann man die Safarieindrücke Revue passieren lassen. Die Gemeinschaftseinrichtungen der Lodge sind für Rollstuhlfahrer erreichbar, und die Unterkunft verfügt...
Tag 3: Lake Nakuru Nationalpark – Massai Mara WildreservatF / M / A
Kenia_Safari_Massai_Mara_Gnus_04

Nach dem Frühstück brechen Sie auf zur Massai Mara. Sie gilt als eines der bekanntesten und schönsten Schutzgebiete Kenias und offenbart uns einen Einblick in die Ursprünglichkeit Afrikas. Die Massai Mara ist vor allem berühmt für ihre Savannenlandschaft und ihren Wildreichtum. Nach Ihrer Ankunft gegen Mittag und dem Mittagessen in Ihrer Unterkunft folgt eine Pirschfahrt am Nachmittag, bei der Sie Nashörner, Löwen, Büffel, Elefanten und viele andere Tiere beobachten können.

Unterkunft

Das Ashnil Mara Camp liegt direkt im Massai Mara Wildreservat am Ufer des Mara Flusses und des Talek River. Die Stelle ist bekannt für die Gnuherden, die hier jährlich auf ihrer Wanderung durch das Great Rift Valley vorbeiziehen. Zwischen üppiger Flora und vielfältiger Fauna liegen die 40 Luxuszelte des Ashnil Mara Camps. Von den Terrassen der Zelte genießt man eine wundervolle Aussicht über das weiche Grasland der Massai Mara, auf dem oft Tiere zu entdecken sind. Die Zelte sind in afrikanischem Stil eingerichtet und mit komfortablen Betten, Moskitonetzen, Badezimmer und Terrasse ausgestattet. Das Restaurant bietet internationale, orientalische und afrikanische Küche...
Tag 4: Massai Mara WildreservatF / M / A
Kenia_Safari_Taita_Hills_Lowenbabies_50

Schon am frühen Morgen unternehmen Sie Ihre erste Pirschfahrt. Zum Frühstück kehren Sie in Ihr Camp zurück. Der Rest des Morgens steht Ihnen zur freien Verfügung bereit. Entspannen Sie am Pool oder genießen Sie die fabelhafte Aussicht auf den Mara River. Nach dem Mittagessen in Ihrer Unterkunft begeben Sie sich am Nachmittag erneut auf eine Pirschfahrt im Wildreservat. 

 

Unterkunft

Das Ashnil Mara Camp liegt direkt im Massai Mara Wildreservat am Ufer des Mara Flusses und des Talek River. Die Stelle ist bekannt für die Gnuherden, die hier jährlich auf ihrer Wanderung durch das Great Rift Valley vorbeiziehen. Zwischen üppiger Flora und vielfältiger Fauna liegen die 40 Luxuszelte des Ashnil Mara Camps. Von den Terrassen der Zelte genießt man eine wundervolle Aussicht über das weiche Grasland der Massai Mara, auf dem oft Tiere zu entdecken sind. Die Zelte sind in afrikanischem Stil eingerichtet und mit komfortablen Betten, Moskitonetzen, Badezimmer und Terrasse ausgestattet. Das Restaurant bietet internationale, orientalische und afrikanische Küche...
Tag 5: Massai Mara WildreservatF / M / A
Kenia_Safari_Samburu_Nationalreservat_Elefant 49_RBussing

Den heutigen Tag verbringen Sie auf einer Ganztagssafari im Wildreservat mit Picknick unterwegs. In den herrlichen Grassavannen begegnen Sie all jenen faszinierenden Tieren, die Ihnen aus den zahlreichen Naturdokumentationen bekannt sind haben gute Chancen, die „Big Five“ aufzuspüren.
 

Unterkunft

Das Ashnil Mara Camp liegt direkt im Massai Mara Wildreservat am Ufer des Mara Flusses und des Talek River. Die Stelle ist bekannt für die Gnuherden, die hier jährlich auf ihrer Wanderung durch das Great Rift Valley vorbeiziehen. Zwischen üppiger Flora und vielfältiger Fauna liegen die 40 Luxuszelte des Ashnil Mara Camps. Von den Terrassen der Zelte genießt man eine wundervolle Aussicht über das weiche Grasland der Massai Mara, auf dem oft Tiere zu entdecken sind. Die Zelte sind in afrikanischem Stil eingerichtet und mit komfortablen Betten, Moskitonetzen, Badezimmer und Terrasse ausgestattet. Das Restaurant bietet internationale, orientalische und afrikanische Küche...
Tag 6: Massai Mara Wildreservat – Lake NaivashaF / M / A
Kenia_Safari_Lake_Naivasha_Bootstour_Hippos_01

Nach Ihrem Frühstück in Ihrer Unterkunft folgt eine weitere Pirschfahrt auf dem Weg zum Parkausgang. Dann fahren Sie Richtung Lake Naivasha, wo Sie gegen Mittag Ihre Unterkunft erreichen werden. Am Nachmittag nehmen sie an einer Bootsfahrt teil, wo Sie die Möglichkeit haben Nilpferde zu bestaunen. 

 

Unterkunft

Am südlichen Ufer des Lake Naivasha liegt das Lake Naivasha Sopa Resort. Das Resort befindet sich auf einem schönen Gelände mit grünen Akazien an dem schönsten Süßwassersee Kenias. Der Garten der Lodge wird regelmäßig von Wildtieren aufgesucht, nachts grasen hier die Flusspferde. Zweistöckige Cottages bieten 84 sehr geräumige Zimmer mit Kingsize/ Queensize Betten, großem Bad und Sitzecke sowie Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Telefon, WiFi, TV, Radio, DVD, CD, Safe und Minibar. Zwei Gästeräume sind rollstuhlgerecht eingerichtet. Darüber hinaus gibt es eine großzügige Lounge mit offenem Kamin, Schwimmbad mit Pool-Bar, Fitnesscenter und Spa, Wäsche- und Babysitterservice. Die Lodge hat einen eigenen Garten, in...
Tag 7: Rückfahrt nach NairobiF
Kenia_Safari_Samburu_Nationalreservat_Eisvogel 03_RBussing

Der heutige Tag steht für Ihre Abreise bereit. Nach dem Frühstück brechen Sie auf Richtung Nairobi. Falls es die Zeit erlaubt, besteht optional die Möglichkeit, eine Tea Farm in Limuru zu besuchen. In Nairobi geht es per Transfer zum Flughafen, von wo Sie Ihren Heimflug, bzw. Ihre Weiterreise antreten.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Enthaltene Leistungen

  • Alle Parkeintritte
  • Alle Pirschfahrten und Transfers im privaten, angepassten 4x4 Fahrzeug: Minibus oder Landcruiser 
  • Frühstück (F) / Mittagessen (M) / Abendessen (A) wie angegeben
  • Übernachtung im Doppelzimmer in der genannten Unterkunft oder gleichwertig
  • lokaler, englischsprachiger Fahrer/Guide mit Deutschkenntnissen
  • Kompensation der durch die Rundreise verursachten CO2-Emmission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt
  • Flughafentransfers
  • Nutzung des WC-/Duschstuhls, wenn erwünscht
  • ausführliches Reiseinfopaket

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug
  • Kompensation der durch den internationalen Flug verursachten CO2- Emmission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt (empfohlen)
  • Visum für Kenia ( ca. 50,- USD)
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Dinge des persönlichen Bedarfs 

Enthaltene Unterkünfte

Flamingo Hill Camp
Kenia_Safari_Nakuru_Flamingo_Hill_Camp_Zelt
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte
Das Flamingo Hill Camp liegt in dem berühmten Lake Nakuru Nationalpark im Großen Rift Valley. Das kleine und exklusive Camp hat 25 Luxus-Safarizelte, die im Safaristil eingerichtet sind und über ...
Unterkunft ansehen
Ashnil Mara Camp
Kenia_Safari_Massai_Mara_Ashnil_Mara_Camp_Aussicht
Ihr Aufenthalt:
3 Nächte
Das Ashnil Mara Camp liegt direkt im Massai Mara Wildreservat am Ufer des Mara Flusses und des Talek River. Die Stelle ist bekannt für die Gnuherden, die hier jährlich ...
Unterkunft ansehen
Lake Naivasha Sopa Resort
Kenia_Safari_Lake_Naivasha_Sopa_Resort_Zimmer_von_aussen
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht
Am südlichen Ufer des Lake Naivasha liegt das Lake Naivasha Sopa Resort. Das Resort befindet sich auf einem schönen Gelände mit grünen Akazien an dem schönsten ...
Unterkunft ansehen

Hinweise

Kleine Änderungen am Tagesprogramm jeder Zeit möglich.
Safari bedeutet Eintauchen in die unbeschreibliche Wildnis Afrikas und den strenge geregelten Alltagsrhythmus hinter sich zu lassen. Gemeinsam mit unseren langjährigen, lokalen Partnern sorgen wir für Ihr Wohl und setzen alles daran Ihnen das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten. So kann es vor Ort zu kleinen Änderungen im Reiseverlauf kommen. Ihr Guide informiert Sie gerne.

Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität).

Falls Sie eine Reise dieser Art für mobilitätseingeschränkte Reisende buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an. In vielen Reiseländern können wir dies für Sie möglich machen.

Persönlich für Sie da:

Accept_Reisen_Team_klein3

Das Team von Accept Reisen ist Ihnen sehr gerne persönlich behilflich.

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen und Destinationen, benötigen Sie Unterstützung bei der Zusammenstellung Ihrer Wunsch-Route oder haben Sie Zweifel hinsichtlich der Reisezeit? Ganz egal wobei wir Sie unterstützen können, das Team von Accept Reisen freut sich von Ihnen zu hören. Wir sind für Sie da – vor, während und nach der Reise!

Gerne auch bequem per Whatsapp:

*Pflichtfeld

Weitere

Reiseländer

Weitere interessante Reisen

Kenia barrierefrei Safari Komba

  • ab 7 Tage
  • ab € 2.109
Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.