Mullers Mountain Lodge

Usambara Berge
Tansania

Die Mullers Mountain Lodge ist ein altes, historisches Farmhaus im englischen Stil aus den 1930er Jahren. Die renovierte Lodge zeichnet sich nicht nur durch die abgelegene, ruhige Lage an den Hängen der Usambara Berge aus, sondern punktet bei Gästen immer wieder mit einem Service mit viel „Liebe zum Detail“.
Bis zu 40 Gäste können in den recht einfachen, jedoch stilvoll und gemütlich eingerichteten 17 Zimmern übernachten. Eine warme Dusche ist ebenfalls vorhanden. Der Blick aus den Zimmern bietet eine wunderschöne Aussicht auf die Berge und rundet jeden Moment perfekt ab. Auch die Terrasse und die Feuerstelle laden nach einem Tag voller Erfahrungen zu einer ruhigen Minute mit einem Glas Wein oder einem guten Buch ein.
Darüber hinaus bietet die Lodge viele Möglichkeiten für Wanderungen und Ausflüge durch die Usambara Berge. Neben geführten Touren zu Wasserfällen kann die Umgebung auch auf eigene Faust mit dem Mountain Bike entdeckt oder die nahegelegene Stadt Lushoto und den Markt besucht werden. Zu erwähnen ist auch die Gestaltung des Gartens, mit dem die Mullers Mountain Lodge einen großen Beitrag zur Nachhaltigkeit leistet. Durch den Anbau eines eigenen Gemüsegartens werden keine Supermarkt-Produkte, sondern vorrangig eigene, frische Speisen auf dem Teller der Besucher serviert. Wer die Ruhe mag, Touristenströme meidet und ein Freund der Natur ist, der ist in der Mullers Mountain Lodge perfekt aufgehoben.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Tansania

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“