Maramboi Tented Camp

Tarangire Nationalpark
Tansania

Das Maramboi Tented Camp liegt zwischen dem Tarangire Nationalpark und dem Lake Manyara Nationalpark mit Blick auf die Savanne und die palmengesäumte Halbwüste und eignet sich gut als Ausgangspunkt für Safaris und eine Fußpirsch mit Wildtierbeobachtung. Das Maramboi Tented Camp hat 20 Luxus-Safarizelte und 10 Lodgezimmer, alle ausgestattet mit großen Betten, privater Veranda, eigenem Badezimmer mit Duschen und Moskitonetzen. Das Essen wird im Speisezelt, welches im Zentrum des Camps liegt, serviert. Vorspeisen-Snacks und Dinner können auch unter dem atemberaubenden Sternenhimmel genossen werden. Die Küche bietet Spezialitäten aus Afrika sowie eine reiche Auswahl internationaler Speisen. Das Maramboi Tented Camp hat sich als eines der Tanganyika Wilderness Camps zur langfristigen Erhaltung der tansanischen Natur- und Tierwelt verpflichtet. Die Besitzer engagieren sich besonders in der Unterstützung lokaler Schulen und verschiedener Umweltschutzprojekte und arbeiten eng zusammen mit den lokalen Gemeinschaften mit dem Ziel, die Lebensbedingungen der Einheimischen deutlich zu verbessern.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Tansania

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“