Storms River Guest Lodge

Tsitsikamma Nationalpark
Südafrika

Die Storms River Guest Lodge liegt im Tsitsikamma Abschnitt des Garden Route National Parks im friedlichen Dorf von Storms River. Der Park gilt mit seiner unverwechselbaren Flora und Fauna und zahlreichen Panoramablicken als mystisches Reich in Südafrika. Das Herzstück des Parks erstreckt sich über 5 km zum Meer und schützt ein Wunderland an Gezeiten, Riffen und Tiefseefischen.
Die Storms River Guest Lodge bietet 14 großzügig gestaltete Zimmer, die alle über eine private Veranda verfügen und so einen eigenen Eingang bieten. Alle Zimmer sind ausgestattet mit einem eigenen Badezimmer, Ventilatoren, Föhn, Tee- und Kaffee, Heizung, elektrischen Heizdecken und einem Flachbildfernseher.
Die Unterkunft an sich bietet ein ausgiebiges Frühstück, andere Mahlzeiten können in Restaurants in der nahen Umgebung zu sich genommen werden. Die Lodge bietet eine gut ausgestattete Bar, die Gäste gerne mit erfrischenden Drinks verwöhnt.
Die Lodge hat einen großen Aufenthaltsbereich, bietet Grillmöglichkeiten und im Winter ein gemütliches Holzfeuer. Die Unterkunft verfügt über einen Pool, Wäscheservice, Telefone und Wifi auf dem gesamten Gelände.
Unmittelbar in der Umgebung gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, wie zum Beispiel wunderschöne Radtouren mit atemberaubenden Ausblicken, Wanderungen, Segway-Touren, Water Tubing – und Canopy Touren und Ausflüge in die einzigartigen Schutzgebiete und Nationalparks. Diese können gerne auch direkt vom Hotel organisiert und gebucht werden.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Südafrika

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“