Papillon Lagoon Reef

Diani Beach
Kenia

Das Papillon Lagoon Reef wurde im Swahili Stil erbaut und liegt in seinem exotischen Garten direkt am Diani Beach. Es umfasst 150 Zimmer, welche von Family Rooms über Garden Rooms bis hin zu exklusiveren Beachfront Rooms jeden Geschmack bedienen. Alle Zimmer sind mit Duschen, Klimaanlage, Safe und Telefon ausgestattet und besitzen entweder Balkon oder Terrassenzugang. In den beiden Restaurants mit lokaler und internationaler Küche besteht die Möglichkeit alle Mahlzeiten im Freien einzunehmen. Ein weiteres Highlight ist das abendliche BBQ begleitet von Livemusik und Abendprogramm. Zudem warten eine Beach Bar mit Blick aufs Meer und eine Pool Bar mit direktem Wasserzugang und weiteren Specials auf. Neben den Annehmlichkeiten der Anlage können sportbegeisterte Gäste neben Wassersport in Form von Tauchgängen im Indischen Ozean (nicht inkludiert) auch die beiden Tenniscourts (inkludiert) oder das Beachvolleyballfeld nutzen. Als Alternative bietet sich der schattenspendende Garten oder der wunderschöne Sandstrand zur Entspannung an. Auch Aktivitäten außerhalb der Unterkunft sind zahlreich möglich, wie beispielsweise eine Safari durch den Shimba Hills Nationalpark.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Kenia

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“