Das Mushara Bush Camp liegt nur wenige Kilometer vom Eingang des Etosha Nationalparks entfernt und bietet damit eine perfekte Ausgangsbasis für spannende Pirschfahrten. Die 16 Zelte des Camps verfügen über große Fenster, von denen aus man wunderbar den Busch beobachten kann. Ausgestattet sind alle Zelte mit einem eigenen Badezimmer, einem Tresorfach, Moskitonetz, Ventilator und außerdem gibt es genug Strom, um Akkus aufzuladen.  Die Mahlzeiten gibt es auf der überdachten Terrasse, so dass man beim Essen die Landschaft und die Tiere beobachten kann. Abends wird immer ein Lagerfeuer gemacht, an dem sich die Gäste über ihre Entdeckungen austauschen und den Abend genießen können. Auch am hauseigenen Swimmingpool kann man sich entspannen und die Wärme genießen. Für die Kinder gibt es zudem einen Spielbereich und auch Aufsichtspersonal, so dass die Eltern sich auch mal alleine ausruhen können.