Umschaltmenü
Accept Reisen Icon Telefon Accept Reisen Icon Mail
Accept Reisen Icon Mikro

Namibia-Botswana-Südafrika Erlebnisreise Limpopo

Gruppenreise durch Namibia, Botswana und Südafrika

Highlights der Reise

  • Wildlife-Abenteuer im Etosha Nationalpark
  • Die Victoria-Falls hautnah beim Rundflug erleben (optional)
  • Büffel- und Elefantenherden im Chobe Nationalpark beobachten
  • Das Limpopo Tal: ursprüngliche Natur und Kultur Südafrikas
  • Zu Gast bei den Big 5 im Krüger Nationalpark
  • Die Panorama Route: vom Blyde River Canyon bis nach Johannesburg

Die Afrika Erlebnisreise Limpopo führt Sie zu einigen der schönsten Nationalparks und Reservaten in Namibia, Botswana und Südafrika. Jedes dieser drei Afrika Länder bietet Highlights, die Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden:

Beobachten Sie Tiere an den Wasserlöchern im Etosha Nationalpark in Namibia, gehen Sie auf Pirschfahrt am Okavango Delta und im Chobe Nationalpark, erleben Sie die eindrucksvollen Victoria Falls, erkunden Sie die Weite Botswanas auf Ihrer Fahrt  zum Limpopo Tal, unternehmen Sie Safaris im Krüger Nationalpark und entdecken Sie die Schluchten im Blyde River Canyon auf dem Weg nach Johannesburg!

Die Rundreise Limpopo ist ein Erlebnis der besonderen Art und garantiert Ihnen wunderschöne Eindrücke und Momente!

Alle öffnen
Verpflegung: -
accordiyan

Heute reisen Sie per Bahn oder Flugzeug nach Frankfurt am Main, von wo aus Sie am Abend nach Namibia abfliegen.

Verpflegung: M / A
accordiyan

Nach Ihrer Ankunft in Windhoek werden Sie von Ihrer Reiseleitung herzlich begrüßt, die sich darauf freut, Ihnen die Schönheiten des südlichen Afrikas zu zeigen. Ihre erste Unterkunft ist optimal, um sich auf die kommende Reise einzustimmen. Die malerische Umgebung, die gastfreundliche Atmosphäre und die exquisite Küche bieten den idealen Rahmen, um sich von der Anreise zu erholen und das afrikanische Flair zu genießen. Nach einer kurzen Erfrischung geht es zur ersten Safari. In einem offenen Geländewagen erkunden Sie den Wildpark für etwa zwei Stunden und können dabei Oryxantilopen, Springböcke, Kudus, Strauße und mit etwas Glück Bergzebras oder Giraffen beobachten. Verpassen Sie nicht den spektakulären Sonnenuntergang! Von einem Hügel aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Dornbuschsavanne im Licht der untergehenden Sonne. Den Tag beenden Sie mit einem besonderen Erlebnis: einem Besuch der Sternwarte! Mit einem der besten Teleskope der Welt, einem Zeiss-Refraktor, können Sie den Nachthimmel betrachten.

Verpflegung: F
accordiyan

Mit einem geführten Spaziergang durch den afrikanischen Busch beginnen Sie den Tag. Anschließend fahren Sie nach Windhoek und lernen die namibische Hauptstadt auf einer kurzen Rundfahrt kennen. Weiter geht es nach Norden durch Okahandja und Otjiwarongo in Richtung Etosha-Nationalpark. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihre Unterkunft.

Verpflegung: F
accordiyan

Heute erleben Sie den abwechslungsreichen Etosha-Nationalpark. Die meiste Zeit halten Sie sich in der Nähe von Wasserlöchern auf und beobachten Elefanten, Giraffen, Antilopen und mit etwas Glück auch Löwen oder Leoparden, die hier ihren Durst stillen. Die Wasserstellen Gemsbokvlakte und Olifantsbad sind bei Antilopen und Elefanten besonders beliebt und bieten hervorragende Fotomotive. Bis kurz vor Sonnenuntergang erkunden Sie Namibias berühmtestes Naturschutzgebiet.

Verpflegung: F
accordiyan

Kurz nach Sonnenaufgang brechen Sie erneut auf, um günstige Plätze zur Tierbeobachtung zu finden. Sie durchqueren den Park von Süden nach Osten und folgen einem Abschnitt, der direkt an der kilometerlangen Salzpfanne verläuft. Diese Salzpfanne war vor Tausenden von Jahren ein riesiger See, gespeist vom Kunene-Fluss aus Angola. Durch Veränderungen im Flussverlauf trocknete der See allmählich aus, und zurück blieb nur diese gewaltige Salzpfanne, die die größte in ganz Afrika ist. Die Luftspiegelungen am Horizont bieten ein faszinierendes Schauspiel. Am Nachmittag verlassen Sie den Park und fahren in die Otavi-Berge.

Verpflegung: F / A
accordiyan

Auf dem Weg nach Rundu passieren Sie kurz hinter Grootfontein die »Rote Linie«, einen Veterinärzaun, der quer durch Namibia verläuft. Hier ändert sich das Landschaftsbild schlagartig von der für Namibia typischen unbewohnten Weite zu einem dichter besiedelten Gebiet mit vielen kleinen Dörfern und hohen Bäumen. In Rundu sehen Sie das erste Mal den mächtigen Okavango, der die Grenze zwischen und Namibia Angola bildet.

Verpflegung: F / M / A
accordiyan

Nach einem gemütlichen Frühstück unternehmen Sie eine etwa dreieinhalbstündige Safari im westlichen Bwabwata-Nationalpark. Neben Flusspferden, Elefanten und Antilopen leben hier zahlreiche Vogelarten. Im Anschluss geht es mit dem Boot zur Popa-Insel. Dort können Sie sich die Beine etwas vertreten und die Stromschnellen bestaunen. Danach gibt es auf der etwa zweistündigen Bootsfahrt ein Mittagessen.

Verpflegung: F
accordiyan

Den Vormittag genießen Sie in Ihrer Lodge. Anschließend geht es weiter durch den Caprivi-Zipfel bis in den östlichen Bwabwata-Nationalpark, wo sich Ihr nächstes Quartier befindet. Am Nachmittag begeben Sie sich mit dem Allradfahrzeug auf eine etwa 3-stündige Safari im östlichen Bwabwata-Nationalpark. In diesem Nationalpark werden Ihnen kaum andere Fahrzeuge begegnen. An der legendären Hufeisenbiegung des Kwando versammeln sich viele Tiere; auch größere Elefanten- und Büffelherden sind hier keine Seltenheit.

Verpflegung: F
accordiyan

Erleben Sie das historische Dorf der Mafwe, wo Sie faszinierende Einblicke in das traditionelle und moderne Leben dieses im Caprivi ansässigen Volkes erhalten. Die Mafwe sind voller Temperament, und es ist ein Vergnügen, nicht nur zuzusehen, sondern auch aktiv mitzuwirken, beispielsweise beim gemeinsamen Singen. Nach einem Besuch in Katima Mulilo führt Ihre Reise weiter nach Botswana und durch den Chobe-Nationalpark bis nach Kasane. Diese Stadt liegt direkt am Park, der für seine großen Büffel- und Elefantenherden bekannt ist. Am Abend können Sie den herrlichen Blick von der Terrasse Ihrer Lodge genießen.

Verpflegung: F
accordiyan

Auf einer geführten Safari im offenen Geländewagen kommen Sie den Tieren besonders nahe, die nicht so häufig direkt an den Chobe-Fluss kommen. Gerade vormittags grasen die meisten Tiere, so dass die Möglichkeiten für Tierbeobachtungen an Land optimal sind. Löwen und andere Raubkatzen, die sich gern im Schatten der Büsche aufhalten, sind ebenfalls besser zu sehen. Die Mittagszeit verbringen Sie am Pool, bevor es auf eine ca. 3-stündige Bootssafari geht, bei der Sie in der offenen Flusslandschaft weitere Tiere entdecken. Ein besonderes Schauspiel ist es, wenn Elefanten ein Bad im Fluss nehmen oder gar durch den Fluss schwimmen.

Die Chobe Safari Lodge ist auch heute Ihre Unterkunft. Die eingeschlossene Verpflegung besteht aus dem Frühstück. An den Safaris im Chobe-Nationalpark nehmen außer Ihnen evtl. auch andere internationale Gäste teil.

Verpflegung: F / A
accordiyan

Heute erleben Sie die gigantischen Victoriafälle. Am Vormittag brechen Sie auf nach Victoria Falls in Simbabwe. Sie verbringen den Tag im Regenwald des Nationalparks und haben ausgiebig Zeit, die imposanten Wasserfälle zu betrachten. Danach geht es zum Kasane Forest Reserve, wo sich ihre heutige Unterkunft befindet.

Beachten Sie die Visahinweise!

Verpflegung: F
accordiyan

Heute geht es weiter nach Nata, einer grünen Oase in der Nähe der Makgadikgadi-Salzpfannen. Die majestätischen Bäume dort sind ein Paradies für zahlreiche Vogelarten und bieten Ornithologen sowie Vogelbegeisterten ideale Beobachtungsmöglichkeiten. Nachmittags unternehmen Sie eine etwa dreistündige Erkundungstour in einem offenen Allradfahrzeug, um einen Teil der beeindruckenden Salzpfannen zu besichtigen. Halten Sie Ausschau nach den faszinierenden Fata Morganen, die wunderschöne Fotomotive bieten.

Verpflegung: F
accordiyan

Während Ihrer Fahrt nach Selebi-Phikwe werden Sie immer wieder Tiere am Straßenrand sehen können. Nach dieser Fahrt können Sie sich in einem üppig grünen Garten oder am kleinen Pool Ihrer Unterkunft entspannen.

Selebi-Phikwe lädt zu einem gemütlichen Stadtbummel durch die nahegelegenen Geschäfte ein.

 

Verpflegung: F / A
accordiyan

Angekommen am Mapesu Private Game Reserve, starten Sie im Laufe des Tages eine etwa zweistündige Safari in einem offenen Geländewagen. Die Mopane-Bushsavanne bietet einen weiten Blick auf scheinbar endlose Landschaft des Limpopo-Tals, und Sie werden sicherlich die ersten Impalas, Kudus und Zebras entdecken.

Verpflegung: F / A
accordiyan

Suedafrika_Safari_Kwazulu_Natal_Drakensberge_Bach_mit_drakensberge_im_hintergrundBereits am frühen Morgen starten Sie in den Tag und fahren zur nahe gelegenen Mapungubwe Cultural Landscape. Im Machete-Gebiet unternehmen Sie einen etwa 1-stündigen Rundgang zu den Felszeichnungen der San, der frühen Bewohner dieses Gebietes. Zudem können Sie kulturhistorische Schätze bewundern, die u.a. aus alten königlichen Gräbern auf dem Mapungubwe Hill geborgen wurden. Die beeindruckende Sammlung verschiedener Gegenstände aus Gold, Glas, Ton und Knochen vermittelt ein interessantes Bild über diese verloren gegangene Zivilisation. Das wohl bekannteste Stück ist das vergoldete Nashorn, ein Symbol für Macht und Führung.

Im Anschluss geht es für einen herzhaften Brunch zurück zu Ihrer Lodge. Am frühen Nachmittag erleben Sie eine 2- bis 3-stündige Safari im Mapungubwe-Nationalpark.  Neben verschiedenen Antilopenarten sehen Sie mit etwas Glück Giraffen und Elefanten. Vom Aussichtspunkt Confluence schauen Sie auf den Zusammenfluss von Limpopo und Shashe, der das Dreiländereck Südafrika, Botswana und Simbabwe markiert.

Verpflegung: F / M / A
accordiyan

Ihre Reise führt Sie weiter durch die Limpopo-Provinz, vorbei an Tzaneen, der zweitgrößten Stadt der Region, in Richtung Krüger-Nationalpark. Unterwegs passieren Sie Mango-, Avocado-, Tee- und Bananenplantagen, bevor Sie Ihre Unterkunft im Guernsey Private Nature Reserve erreichen. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine etwa einstündige geführte Safari zu Fuß durch das private Wildschutzgebiet. Mit etwas Glück können Sie verschiedene Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten, darunter Impalas, Nyalas, Wasserböcke und vielleicht sogar Giraffen.

Verpflegung: F / M / A
accordiyan

Heute haben Sie die Gelegenheit, den legendären Krüger-Nationalpark hautnah zu erleben, während Sie in einem offenen Geländewagen durch das Reservat fahren. Frühmorgens brechen Sie zu einer ganztägigen Safari im mittleren Teil des Parks auf und genießen Ihr mitgebrachtes Frühstück an einem rustikalen Picknickplatz. Der Krüger-Park ist bekannt für seine vielfältige Tierwelt, darunter häufige Sichtungen von Löwen, Elefanten und Büffeln.

 

Hinweis: Für sämtliche Safaris im Krüger-Nationalpark ist es erforderlich, dass Sie Ihren Reisepass mitführen und diesen auf Verlangen am Parkeingang vorzeigen.

Verpflegung: F / A
accordiyan

Auch heute haben Sie noch einmal Gelegenheit zu ausgiebigen Tierbeobachtungen im Krüger-Nationalpark. In der Hügellandschaft im Süden haben Sie die besten Chancen, den Big Five und anderen seltenen Tierarten auf die Spur zu kommen. Dieser Teil des Parks ist bekannt für seinen großen Wildreichtum und eine Vielzahl verschiedener Vogelarten. Erst am Nachmittag verlassen Sie den Park und fahren in Richtung Ohrigstad zu Ihrer Lodge.

Verpflegung: F / A
accordiyan

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der atemberaubenden Natur. Zunächst besuchen Sie die idyllisch gelegene ehemalige Goldgräberstadt Pilgrim?s Rest, wo Sie einige der zahlreichen kleinen Kunsthandwerkstätten erkunden können. Ein besonderes Erlebnis erwartet Sie beim Besuch eines der quirligen Märkte entlang des Weges.

Weiter geht es über die Panorama Route, die nicht nur mit weiten Fernsichten, sondern auch mit zahlreichen Höhepunkten wie dem Blyde River Canyon Nature Reserve beeindruckt. Sie werden den Pinnacle Rock sehen, einen Felsbrocken in Form eines riesigen Pfeilers, und zum Aussichtspunkt God?s Window spazieren. Auf einem etwa einstündigen Rundgang können Sie die Bourke?s Luck Potholes bewundern. Am Nachmittag, wenn das Licht besonders eindrucksvoll ist, wird der mächtige Canyon Sie sicherlich in seinen Bann ziehen.

Verpflegung: F
accordiyan

Morgens besuchen Sie die Maepa-Grundschule ganz in der Nähe. Hier erhalten Sie einen Einblick in das südafrikanische Schulleben und erfahren, wie den Kindern trotz schwieriger Bedingungen eine Schulbildung zuteil wird. Anschließend fahren Sie durch Mpumalanga mit seinen riesigen Plantagen und idyllischen Dörfern.

Im Kontrast dazu erwartet Sie die belebte Umgebung der Metropole Johannesburg, von der aus Sie Ihre Heimreise antreten werden.

Verpflegung: -
accordiyan

Heute landen Sie morgens in Frankfurt am Main und reisen anschließend weiter in Ihren Heimatort.

Termine & Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmerpreis
Reisezeitraum
27.07.24 - 16.08.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.799 €
Einzelzimmerpreis
7.299 €
Reisezeitraum
14.12.24 - 03.01.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.799 €
Einzelzimmerpreis
7.299 €
Reisezeitraum
01.02.25 - 21.02.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.099 €
Einzelzimmerpreis
6.599 €
Reisezeitraum
22.02.25 - 14.03.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.099 €
Einzelzimmerpreis
6.599 €
Reisezeitraum
08.03.25 - 28.03.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.099 €
Einzelzimmerpreis
6.599 €
Reisezeitraum
15.03.25 - 04.04.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.099 €
Einzelzimmerpreis
6.599 €
Reisezeitraum
29.03.25 - 18.04.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.399 €
Einzelzimmerpreis
6.899 €

Termine & Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmerpreis
Reisezeitraum
27.07.24 - 16.08.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.799 €
Einzelzimmerpreis
7.299 €
Reisezeitraum
14.12.24 - 03.01.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.799 €
Einzelzimmerpreis
7.299 €
Reisezeitraum
01.02.25 - 21.02.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.099 €
Einzelzimmerpreis
6.599 €
Reisezeitraum
22.02.25 - 14.03.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.099 €
Einzelzimmerpreis
6.599 €
Reisezeitraum
08.03.25 - 28.03.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.099 €
Einzelzimmerpreis
6.599 €
Reisezeitraum
15.03.25 - 04.04.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.099 €
Einzelzimmerpreis
6.599 €
Reisezeitraum
29.03.25 - 18.04.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
6.399 €
Einzelzimmerpreis
6.899 €

Enthaltene Leistungen

  • Erlebnisreise mit höchstens 12 Teilnehmern
  • Linienflug mit Lufthansa (Tarif T) bzw. Discover Airlines, nach Verfügbarkeit
  • Rail&Fly für die 1.Klasse der DB zum Flughafen und zurück
  • Reiseminibus/Safribus mit Klimaanlage
  • Übernachtungen in Lodges und Camps
  • Täglich Frühstück,1 x Brunch, 1 x Mittagessen und 3 x Picknick, 10 x Abendessen
  • 2 Safaris im Etosha-NP; 1 Safari im Mapungubwe-NP; 1 Safari im Krüger-NP; 6 Safaris im offenen Geländewagen: 1 im Wildpark der Onjala Lodge, im westlichen Bwabwata-NP, im Chobe-NP und im Krüger-NP; 2 Safaris per Boot: auf dem Okavango und im Chobe-NP; 2 Safaris zu Fuß: Im Wildpark der Onjala Lodge und im Guernsey Private Nature Reserve
  • großes Hallo in der Maepa-Grundschule
  • Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder
  • Besuch der Onjala Sternenwarte
  • Umfangreiche Infos zum Reiseland
  • Zertifikat über 217 m² Regenwald für Sie
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Dinge des persönlichen Bedarfs
  • CO2-Kompensation für den Flug durch Spende an ein Klimaschutzprojekt [empfohlen]
  • Reiseversicherung
  • Visagebühren für Simbabwe
Namibia Safari Windhoek Onjala Lodge aussen
Onjala Lodge

Die Onjala Lodge ist ein 17000 ha großes privates Naturschutzgebiet und nur 40 Minuten vom Windhoek ...

Namibia Safari Etosha Nationalpark Etosha Omusati Lodge Bungalow Aussenansicht
Etosha Omusati Lodge

Die Etosha Omusati Lodge liegt am Rande des Etosha-Nationalparks, umgeben von Mopane-Wäldern. Mit ge ...

Namibia_Safari_Otavo_Ohange_Lodge_Bungalow
Ohange Lodge

Die Ohange Lodge liegt nur 30 km von Otavi entfernt auf der Route nach Tsumeb, dem Etosha National P ...

Shametu River Lodge

Die Shametu River Lodge liegt malerisch am Ufer des Okavango und bietet einen atemberaubenden Bli ...

Namibia_Safari_Caprivi_Streifen_Namushasha_River_Lodge_Blick_vom_Fluss
Namushasha River Lodge

In unmittelbarer Nähe des Kwando River, liegt die sehr schöne Namushasha River Lodge. Von der gut ve ...

Botswana_Safari_Chobe_Nationalpark_Chobe_Safari_Lodge_Aussen
Chobe Safari Lodge

Die Chobe Safari Lodge befindet sich im Ländereck zwischen Botswana, Namibia, Sambia und Simbabwe. S ...

Botswana Safari Chobe Nationalpark Chobe Mopani Forest Lodge Luftansicht
Chobe Mopani Forest Lodge

Die Chobe Mopani Forest Lodge liegt im Kasane Forest Reserve an einer besonderen Wasserstelle entlan ...

Nata Lodge

Die Nata Lodge am Rande der faszinierenden Makgadikgadi-Salzpfannen in Botswana bietet eine einzi ...

Cresta Bosele Hotel

Das Cresta Bosele Hotel befindet sich in Selebi-Phikwe im Osten Botswanas. Entspannen Sie nach einem ...

Südafrika Safari Mapesu Private Game Reserve Mapesu Wilderness Camp Hauszelt Weitansicht
Mapesu Wilderness Camp

Das Mapesu Wilderness Camp liegt am Rande des Mapungubwe-Nationalparks im Limpopo-Tal. Das Mapesu ...

Suedafrika_Safari_Kruger_Nationalpark_Kubu_Safari_Lodge_Aussen
Kubu Safari Lodge

Die Kubu Safari Lodge, welche ausschließlich aus Naturmaterialien errichtet und in landestypischen w ...

Suedafrika_Safari_Drakensberge_Hannah_Game_Lodge_Panorama
Hannah Game Lodge

Die 4-Sterne Lodge befindet sich in der Provinz Limpopo, in den Ausläufern der nördlichen Drakensber ...

Kleine Änderungen am Tagesprogramm jeder Zeit möglich.
Safari bedeutet Eintauchen in die unbeschreibliche Wildnis Afrikas und den strenge geregelten Alltagsrhythmus hinter sich zu lassen. Gemeinsam mit unseren langjährigen, lokalen Partnern sorgen wir für Ihr Wohl und setzen alles daran Ihnen das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten. So kann es vor Ort zu kleinen Änderungen im Reiseverlauf kommen. Ihr Guide informiert Sie gerne.

Visahinweise für Simbabwe: Das sogenannte Visa on Arrival, wird bei der Einreise an der Grenze erteilt wird. Das Verfahren ist schnell und unkompliziert. Kosten: 30 US-$ für ein einfaches Visum (single entry visa, für die Reise Limpopo), 45 US-$ für ein zweifaches Visum (double entry visa), falls ein individuelles Vor- bzw. Anschlussprogramm eine erneute Einreise erfordert)

Wichtig: Die Einreisegebühr ist in bar (passend) in US-$ zu zahlen.

Für sämtliche Safaris im Krüger-Nationalpark ist es erforderlich, dass Sie Ihren Reisepass mitführen und diesen auf Verlangen am Parkeingang vorzeigen.

Diese Gruppenreise wird von einem Partnerveranstalter durchgeführt.

expert-photo
Für Sie da:
Johannes Koslowski
+49 241 400 855 0

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung. Gerne beraten Sie unsere Experten rund um Ihre Reiseplanung persönlich!

Sprechen Sie uns an!

Unsere Reisespezialisten beraten Sie gerne persönlich.

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen und Reisezielen, benötigen Sie Hilfe bei der Zusammenstellung Ihrer Wunschroute oder haben Sie Zweifel an der Reisezeit? Wir sind für Sie da – vor, während und nach der Reise!

    Pflichtfeld*

    Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen treffen zu.

    Weitere interessante Reisen

    Südafrika Kruger Park Reise Nationalpark Elefant 14 Tage Gruppenreise 2 - 12 Personen
    Südafrika Südafrika Kruger Park Reise Gruppenreise Safari Reisen

    Südafrika Rundreise & Safari. Dieser Urlaub in Südafrika zeigt Ihnen die urwüchsige Natur und faszinierende Kultur!

    Ab € 3.899,- details
    Namibia Botswana Rundreise Caprivi Victoria Fälle 16 Tage Gruppenreise 2 - 12 Personen
    Botswana Namibia Namibia Botswana Rundreise Caprivi Gruppenreise Safari Reisen

    Entdecken Sie Namibia und Botswana auf dieser 2-wöchigen Afrika Rundreise. Windhoek, die Wüste Namibias und der Etosha

    Ab € 4.699,- details
    Südafrika Safari Western Cape Kapstadt Waterfront 18 Tage Individualreise ab 2 Personen
    Südafrika Südafrika Urlaub Mietwagen Reise „Garden Route“ Privatreise Mietwagenreisen Naturreisen

    Bei der Mietwagen Reise entdecken Sie die Garden Route und übernachten in Fair Trade zertifizierten Unterkünften

    Ab € 1.990,- details
    close

    Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

    Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.
    bottom_up