Umschaltmenü
Accept Reisen Icon Telefon Accept Reisen Icon Mail
Accept Reisen Icon Mikro
Safari in Namibia Karakal

Safari in Namibia Karakal

Naturwunder Namibia: Eine Safari-Reise durch atemberaubende Landschaften und faszinierende Tierwelten.

Highlights der Reise

  • Fahrt durch die rötlichen Sanddünen der Kalahari
  • Besuch von Sossusvlei, Dead Vlei und Sesriem Canyon
  • Stadtrundfahrt und Spaziergang in Swakopmund
  • Pirschfahrten im Damaraland und Etosha Nationalpark
  • Kulturelle Begegnung eines Himbadorfes
  • Fahrt zum Waterberg
  • Stadtrundfahrt und Besichtigung der Sehenswürdigkeiten in Windhoek

Entdecken Sie Safari in Namibia – Eine Abenteuerreise durch Kontraste und Vielfalt

Willkommen zu der unvergesslichen Safari in Namibia durch die faszinierende Landschaft und Kultur des Landes! Diese Namibia Rundreise entführt Sie in eine Welt voller Kontraste – von den rötlichen Sanddünen der Kalahari-Wüste bis zu den tierreichen Ebenen des Etosha Nationalparks, von den historischen Einflüssen in Windhoek bis zur malerischen Küstenstadt Swakopmund. Kommen Sie mit uns auf eine Abenteuerreise, die Ihnen die Schönheit und Vielfalt Namibias näher bringt, begleitet von komfortablen Unterkünften, spannenden Safari-Erlebnissen und Einblicken in die reiche Kultur dieses faszinierenden Landes. Machen Sie sich bereit, in die atemberaubende Natur bei der Safari in Namibia einzutauchen und unvergessliche Erinnerungen zu sammeln.

Alle öffnen
Verpflegung: A
accordiyan

Safari in Namibia Central Kalahari Game Reserve Gepard

Heute startet unsere Safari in Namibia Karakal in Windhoek. Von dort brechen wir auf in Richtung Norden. Unser Ziel: Der Etosha Nationalpark. Auf dem Weg dorthin passieren wir Okahandja, das ehemalige Stammeszentrum der Hereros, Otjiwarongo und Outjo. Im Etosha Nationalpark angekommen haben wir schon die Chance erste Wildbeobachtungen zu machen. Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft.

Verpflegung: F / A
accordiyan

Safari in Namibia Sesriem Sossusvlei Duene

Die Safari im Etosha Nationalpark wird ein ganz besonderes Highlight unserer Safari in Namibia Reise werden, bei welchem wir viele verschiedene Wildtiere beobachten und die Schönheit des Etosha Nationalparks genießen können. Der Etosha Nationalpark steht bereits seit 1907 unter Naturschutz. Das Besondere am Park ist die riesige Salzpfanne, die sogar aus dem Weltall sichtbar ist und dem Park seinen Namen gegeben hat. „Etosha“ ist Ovambo und bedeutet soviel wie „Platz des trockenen Wassers“ oder „Großer weißer Platz“. Außerdem besteht der Park zu großen Teilen aus Gras- und Buschsavanne, was seinen Tierreichtum erklärt. Neben den Big Five – Elefanten, Nashörnern, Löwen, Büffeln und Leoparden – findet man hier noch über 130 weitere Säugetierarten, darunter Giraffen, Zebras, Flusspferde, diverse Affenarten, Gnus, Hyänen und Wildhunde. Vor allem das Großwild trifft man in riesigen Herden an. Ein besonderes Schauspiel findet während der Regenzeit statt, wenn tausende Flamingos zur Pfanne kommen, um hier zu brüten. An unserem Tag in diesem wunderschönen und besonderen Park brechen wir direkt nach dem Frühstück auf zu einer bis zum späten Nachmittag dauernden Pirschfahrt, um möglichst viele der Bewohner des Parks in ihrem natürlichen Lebensumfeld zu sehen. Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft.

Verpflegung: F / A
accordiyan

Safari in Namibia Sesriem Sossusvlei trocken

Wir brechen bereits vor Sonnenaufgang auf, um die gigantischen Dünen im Sossusvlei zu erkunden. Die einzigartige Stimmung im Dünental am frühen Morgen ist etwas ganz Besonderes. Nach einer etwa einstündigen Fahrt erreichen wir den Nationalpark, wo uns von der Lodge Frühstückspakete zur Verfügung gestellt werden. Im Anschluss starten wir zu einem Spaziergang durch die faszinierende Dünenlandschaft und haben die Gelegenheit, auf Sandberge zu steigen, die bis zu 350 Meter hoch aufragen. Während unseres Spaziergangs durch das „Dead Vlei“ begegnen wir den abgestorbenen Akazien, die seit über 500 Jahren in der trockenen Umgebung verharren. Anschließend erkunden wir zu Fuß den Sesriem-Canyon, bevor wir den Nationalpark verlassen. Der restliche Nachmittag steht uns zur freien Verfügung.

Verpflegung: F / A
accordiyan

Safari in Namibia Swakopmund Walvis Bay Catamaran

Wir setzen unsere Safari in Namibia Reise in Richtung des charmanten Atlantikstädtchens Swakopmund fort. Auf dem Weg machen wir einen Halt in Solitaire, das für Namibias besten Apfelkuchen bekannt ist. Anschließend führt uns die Weiterfahrt über den Kuiseb Canyon hinweg nach Swakopmund. Unsere Reiseleitung zeigt uns die Walvis Bay. Schon am frühen Nachmittag erreichen wir Swakopmund, eine Stadt mit starkem deutschen Einfluss und einer Fülle von Kolonialbauten. Wir starten mit einer Stadtrundfahrt und einem Spaziergang auf der alten Landungsbrücke, um das authentische Seebadfeeling der Stadt zu erleben.

Während unserer Zeit in Swakopmund haben wir die Möglichkeit, die Innenstadt mit ihren historischen Gebäuden, Museen, Galerien und dem Aquarium zu erkunden. Dank unserer zentralen Lage im Hotel können wir leicht zu Fuß die wilhelminischen Kaiserzeit-Gebäude erkunden und die besondere Atmosphäre der Stadt aufnehmen.

Swakopmund bietet uns nicht nur kulturelle Einblicke, sondern auch eine angenehme Zeit am Meer, bevor wir uns auf die nächsten Etappen unserer Reise begeben.

Verpflegung: F
accordiyan

Safari in Namibia Welwitschia

Schon am frühen Morgen werden wir für unsere „Lebende Wüste-Tour“ abgeholt. Dieses einzigartige Allrad-Abenteuer verspricht eine aufregende, etwa 30 Kilometer lange Fahrt durch die Dünen außerhalb von Swakopmund. Erfahrene Guides begleiten uns auf dieser Tour und lesen für uns Spuren Seitenwinder-Schlangen, Geckos, Chamäleons, Sandskinks, Eidechsen, Skorpione und vielem mehr. Zusätzlich erhalten wir interessante Informationen über die einzigartige Flora, Insektenwelt und Mineralien der Wüste. Besonders spannend ist die Begegnung mit der Brummdüne.

Während unserer Fahrt bewegen wir uns von der lebhaften Ostseite der Wüste hin zur malerischen Atlantikküste im Westen.

Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung. Die umgebenden Dünen der Namib-Wüste laden zum Wandern und Sandboarden ein. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Natur und die Landschaft auf eigene Faust zu erkunden und den Rest des Tages nach unseren Vorlieben zu gestalten.

 

F / A
accordiyan

Safari in Namibia Erongo GebirgeNach dem Frühstück setzen wir unsere Safari in Namibia Karakal Reise in die Erongo-Berge fort. Sie liegen in einer ariden Region Namibias mit geringem jährlichem Regenfall von nur etwa 140 mm. Obwohl es nur so wenig regnet, sammelt sich das Wasser auf den steinigen Oberflächen, was zu einer erstaunlich hohen Wildtierpopulation führt. Während unserer Fahrt haben wir einen Blick auf die beeindruckende Spitzkoppe im Norden, die auch bekannt als Namibias Matterhorn ist. Unsere Route führt uns durch interessante Zwischenstopps, darunter die Flechtenfelder bei Wlotzka’sbaken sowie eine große Robbenkolonie bei Cape Cross. Unsere Lodge, die sich mitten in bizarren Granit-Felsformationen befindet, und bietet uns einzigartige Aussichten. Wir haben die Möglichkeit, an geführten Wanderungen in dieser wildschönen Landschaft teilzunehmen. Besonders beeindruckend sind die Sonnenauf- und -untergänge, die die Felsen in ein rotes Schimmern tauchen und eine zauberhafte Atmosphäre schaffen.

F / A
accordiyan

Safari in Namibia Damaraland Landschaft

Heute geht es für uns ins Damaraland. Es ist eine karge Bergregion mit wenig Wasser, was die Fauna und Flora hier recht spärlich gestaltet. Diese Region bietet uns sowohl eine sanfte Seite mit ausgewiesenen Straßen und Sehenswürdigkeiten als auch eine wilde Seite mit rauen Schotterstraßen sowie sandigen und sumpfigen Flussbetten.

Unsere erste Station ist der Besuch der Felsgravuren von Twyfelfontein auf unserem Weg nach Palmwag. Hier haben wir die Gelegenheit, die faszinierenden Felsgravuren zu erkunden. Twyfelfontein ist ein UNESCO-Welterbe, das uns die Kunst der San näherbringt. Wir setzen unsere Erkundung mit einem Besuch eines „Lebenden Museums“ der Damara fort, wo wir tiefe Einblicke in ihre Kultur und Traditionen erhalten. Am Nachmittag erreichen wir schließlich unsere Unterkunft, die inmitten hoher Palmen am trockenen Uniab Flussufer liegt.

F / A
accordiyan

Safari in Namibia Etosha Dolomite Camp ElefantNach dem Frühstück setzen wir unsere Fahrt zu einem Himbadorf nahe Kamanjab fort. Wir überqueren den beeindruckenden Grootberg Pass. Dort haben wir die Gelegenheit, die faszinierende Kultur der Himba zu erleben. Die Himba-Frauen tragen komplizierte Frisuren, auffälligen Perlenschmuck und eine rote Ockerfettmischung auf ihrer Haut. Obwohl sie früher halbnomadisch lebten, stellt die Integration in das moderne Namibia eine fortwährende Herausforderung dar. Am Nachmittag erreichen wir schließlich unsere Lodge, die sich etwa 70 Kilometer vor dem westlichen Eingang des Etosha Nationalparks befindet. In dieser Umgebung können wir Elefanten, Löwen und viele weitere Tiere entdecken. Die Lodge setzt sich für ein friedliches Zusammenleben von Mensch und Natur ein und bietet uns eine unvergessliche Erfahrung. Am Abend haben wir die Möglichkeit, an einer Nachtfahrt teilzunehmen. Während dieser Fahrt können wir nachtaktive Tiere wie Erdferkel, Kap Füchse, Löffelhunde, Erdwölfe und Ginsterkatzen beobachten.

F / A
accordiyan

Safari in Namibia Oryx im Etosha Nationalpark

Am frühen Morgen geht es für uns auf einen Gamedrive durch den westlichen Teil des Etosha Nationalparks, wo wir einen ganzen Tag mit Tierbeobachtungen von Wasserstelle zu Wasserstelle verbringen werden. Der Etosha Nationalpark im wildreichen Nordwesten Namibias ist besonders traumhaft für Fotografen und Naturliebhaber. Der Park beheimatet eine erstaunliche Vielfalt an Tieren, darunter 114 Säugetierarten, 340 Vogelarten, 110 Reptilienarten, 16 Amphibienarten und eine Fischart. Unser Ziel ist das Etosha Safari Camp, das nur 10 Kilometer südlich des Anderssons Gate liegt, wo wir am späten Nachmittag eintreffen.

F / A
accordiyan

Safari in Namibia Etosha Nationalpark Zebras

Nach dem Frühstück geht es zu unserer ganztägigen Safari in Namibia, bei der wir uns voll und ganz auf die Suche nach wilden Tieren widmen. Darüber hinaus werden exklusive nächtliche Tierbeobachtungsfahrten angeboten. Diese Aktivitäten finden in der Regel statt, wenn die meisten Tiere besonders aktiv sind und die Dunkelheit hereinbricht. In der Nacht erwacht eine andere Seite des Wildlebens, wo  wir die Chance haben, nachtaktive Tiere wie Leoparden, Löwen und andere faszinierende Geschöpfe zu erleben.

F / A
accordiyan

Safari in Namibia Waterberg

Nach dem Frühstück verlassen wir den Etosha Nationalpark und fahren Richtung Waterberg. Unterwegs besteht die Option für einen Stopp auf der Otjiwarongo Crocodile Farm in Otjiwarongo. Hier haben wir die Möglichkeit, an Führungen teilzunehmen und mehr über Krokodile und andere Tiere zu erfahren. Nach unserer Ankunft im Waterberg-Gebiet werden wir einen geschichtsträchtigen Ort der deutschen Kolonialgeschichte erkunden. Der Waterberg war Schauplatz der Schlacht von 1904 und ist ein Schicksalsberg für die Herero. Wir werden den Soldatenfriedhof am Fuß des Berges besichtigen, um die historische Bedeutung dieses Ortes kennen zu lernen. Der Waterberg bietet nicht nur geschichtliche, sondern auch landschaftliche Erfahrungen. Der Waterberg-Plateau-Park beeindruckt mit seiner vielfältigen Flora, darunter wilde Feigenbäume, Feuerlilien und Korallenbäume. In, Büffel, seltene Kapgeier, Steinböcke, Rappenantilopen und mehr beobachten.

F
accordiyan

Safari in Namibia Windhoek ChristuskircheHeute geht es zurück in die Hauptstadt Namibias, Windhoek. Unterwegs machen wir einen Zwischenstopp am Holzschnitzer-Markt in Okahandja. Hier können wir wunderschöne geschnitzte Kunstwerke als Erinnerungsstücke mitzunehmen. Nach unserer Ankunft in Windhoek steht eine Rundfahrt in der Hauptstadt auf dem Programm. Wir werden verschiedene Sehenswürdigkeiten besuchen, darunter die Christuskirche, den Tintenpalast, den historischen Bahnhof und das Namibia Craft Centre. Am Abend steht unser letztes gemeinsames Abendessen beispielsweise im Joe’s Beerhouse auf dem Plan. Hier können wir ein frisch gezapftes Windhoek Lager bei einem deftigen Gericht genießen.

accordiyan

Safari in Namibia Windhoek Flughafen

Heute endet unsere Safari in Namibia Rundreise. Wir werden vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht.

Termine & Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmerpreis
Reisezeitraum
23.06.24 - 05.07.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
21.07.24 - 02.08.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
15.09.24 - 27.09.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
06.10.24 - 18.10.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
03.11.24 - 15.11.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
22.12.24 - 03.01.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €

Termine & Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmerpreis
Reisezeitraum
23.06.24 - 05.07.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
21.07.24 - 02.08.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
15.09.24 - 27.09.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
06.10.24 - 18.10.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
03.11.24 - 15.11.24
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €
Reisezeitraum
22.12.24 - 03.01.25
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.190 €
Einzelzimmerpreis
3.480 €

Enthaltene Leistungen

  • Unterkünfte wie im Verlauf der Rundreise beschrieben (oder ähnliche der gleichen Kategorie, je nach Verfügbarkeit)
  • Mahlzeiten wie im Verlauf der Namibia Rundreise beschrieben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Deutschsprachige Reiseleitung, evtl. mehrsprachige Reiseleitung
  • Überlandfahrten im Kleinbus und alle Besichtigungen entsprechend dem Reiseverlauf
  • Kompensation der durch Flug & Rundreise verursachten CO₂-Emission
  • Ausführliches Reiseinfopaket

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Aktivitäten und Transfers die nicht im Reiseverlauf der Namibia Rundreise beschrieben sind
  • Nicht genannte Mahlzeiten
  • Getränke und Trinkgelder
  • Dinge des persönlichen Bedarfs
  • Reiseversicherung
Namibia Safari Kalahari Anib Lodge Eingang
Anib Lodge

Die Anib Lodge erinnert an eine grüne Oase unter Palmen in Mitten der Kalahari. Für Gruppenreisende ...

Namibia Safari Namib Desert Lodge Panorama
Namib Desert Lodge

Inmitten der ältesten Wüste der Welt, im Schatten versteinerter Dünen, liegt die Namib Desert Lodge ...

Hotel Rapmund

Das Hotel Rapmund liegt zentral in Swakopmund, einer charmanten Küstenstadt in Namibia. Es befindet ...

Namibia Safari Damaraland Ai Aiba Lodge Cottage
Ai Aiba Lodge

Die Ai Aiba Lodge liegt zu Füßen des Erongo-Gebirges, vor beeindruckenden Granitfelsen. Die uralten ...

Palmwag Lodge

Die Palmwag Lodge liegt im Herzen des Damaralandes in Namibia, umgeben von einer atemberaubenden Lan ...

Hobatere Lodge

Die Hobatere Lodge liegt in einem 32.000 Hektar großen eigenen Schutzgebiet am westlichen Rand des E ...

Namibia Safari Etosha Safari Camp Huette
Etosha Safari Camp

Das Etosha Safari Camp liegt direkt am Rande des Etosha Nationalparks und ist somit der ideale Ausga ...

Waterberg Valley Lodge

Die Waterberg Valley Lodge liegt in einem weiten Tal der Waterberg-Gebirgskette in Namibia. Sie biet ...

Namibia Safari Casa Piccolo Eingang
Casa Piccolo

Das Casa Piccolo liegt nur wenige Fahrminuten von Windhoeks Stadtzentrum entfernt. Die 16 geräumigen ...

Kleine Änderungen am Tagesprogramm jeder Zeit möglich.
Safari bedeutet Eintauchen in die unbeschreibliche Wildnis Afrikas und den strenge geregelten Alltagsrhythmus hinter sich zu lassen. Gemeinsam mit unseren langjährigen, lokalen Partnern sorgen wir für Ihr Wohl und setzen alles daran Ihnen das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten. So kann es vor Ort zu kleinen Änderungen im Reiseverlauf kommen. Ihr Guide informiert Sie gerne.

expert-photo
Für Sie da:
Johannes Koslowski
+49 241 400 855 0

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung. Gerne beraten Sie unsere Experten rund um Ihre Reiseplanung persönlich!

Sprechen Sie uns an!

Unsere Reisespezialisten beraten Sie gerne persönlich.

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen und Reisezielen, benötigen Sie Hilfe bei der Zusammenstellung Ihrer Wunschroute oder haben Sie Zweifel an der Reisezeit? Wir sind für Sie da – vor, während und nach der Reise!

    Pflichtfeld*

    Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen treffen zu.

    Weitere interessante Reisen

    Namibia Safari Tiere Oryx 12 Tage Gruppenreise 2 - 8 Personen
    Botswana Namibia Namibia Botswana Gruppenreise Oryx Gruppenreise Naturreisen Safari Reisen

    Erleben Sie die Magie Namibias in einer unvergesslichen 12-tägigen Reise. Von faszinierenden Stadtrundfahrten über atemberaubende Tierbegegnungen bis hin zu beeindruckenden Naturwundern erwartet Sie ein unvergleichliches Abenteuer.

    Ab € 3.720,- details
    Namibia Etosha Reise Zebra 19 Tage Gruppenreise 2 - 12 Personen
    Namibia Namibia Etosha Reise Gruppenreise Safari Reisen

    Zu den Highlights dieser Namibia Safari zählen der Ausstieg an einer Wasserstelle im Etosha Nationalpark, die Begegnungen

    Ab € 4.099,- details
    Namibia Sossusvlei Rundreise Sesriem Sossusvlei Düne 14 Tage Gruppenreise 2 - 12 Personen
    Namibia Namibia Sossusvlei Rundreise Gruppenreise Safari Reisen

    Namibia Rundreise und Safari. Auf dieser Rundreise durch Namibia erleben Sie das Land von seinen schönsten Seiten

    Ab € 3.199,- details
    close

    Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

    Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.
    bottom_up