Meike’s Guesthouse

Swakopmund
Namibia

Meike’s Guesthouse liegt in Swakopmund, an der Küste Namibias zwischen der Namib Wüste und dem Atlantischen Ozean. Die Besitzer Meike und Klaus haben Deutschland verlassen und vor 17 Jahren Meike’s Gueshouse gegründet und führen es noch heute selbst. Alle Zimmer sind nicht nur liebevoll und modern eingerichtet, sondern auch mit allem ausgestattet, was man als Reisender benötigt. So gibt es in jedem Zimmer einen Wasserkocher, eine Kaffeestation, Föhn, Wärmflaschen, Wolldecken und einen Safe. Außerdem wird viel Wert auf Komfort und Sauberkeit gelegt. Bekannt ist das Gästehaus für sein exzellentes Frühstück, das eine große Auswahl bereitstellt und sehr liebevoll angerichtet ist. Sogar selbstgemachte Marmeladen gibt es hier. 
Wer möchte, kann hier auch verschiedene Touren buchen, wie zum Beispiel Wüsten-, Boots- oder Kajaktouren, sowie Sandboarding oder Stadtführungen und vieles mehr.
Auch die Rücksicht auf die Umwelt ist ihnen sehr wichtig. Sie unterstützen die lokale Bevölkerung und nutzen Photovoltaik- und Solargeyser Anlagen, um Strom zu sparen. Seit 2013 wird ihr ganzes Wasser von der Sonne erwärmt und seit 2017 deckt die Photovoltaikanlage ca. 95% ihres Stromverbrauchs. Auch sind sie das erste Gästehaus in Namibia, das die vollen 5 Blumen bei den Eco Awards Namibia erreicht hat.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Namibia

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“