Indigo Hacienda Misné

Mérida
Mexiko

Die ruhige gelegene Indigo Hacienda Misné befindet sich in Merida, ca. 5 km vom Zocalo entfernt und ist von üppigen tropischen Gärten umgeben. In weniger als anderthalb Stunden erreicht man die historischen Mayastädten von Chichén Itzá, Uxmal oder Dzibilchaltún.
Die restaurierte, ehemalige Hacienda aus dem 18. Jahrhundert, ist eine einzigartige architektonische Kombination aus spanischem Kolonialstil mit französischen Einflüssen.
Die 42 geräumigen Zimmer und 8 majestätischen Suiten (alle mit Ausblick auf die Gärten) versetzen ihre Besucher zurück in die Kolonialzeit Yucatans. Ausgestattet mit handgefertigten Holzmöbeln und einer gemütlichen  Hängematte für ein Nickerchen am Nachmittag, bieten die Zimmer außerdem jeden modernen Komfort, wie Klimaanlage, Kabelfernsehen, Hochgeschwindigkeitsinternet, Musikanlage und mp3, Safe, Kaffeemaschine, Dusche Haartrockner und vieles mehr.
Im Hauptgebäude gelegen, kombiniert das Restaurant in perfekter Harmonie die Zutaten der traditionellen Küche Yucatans mit einer modernen Note.  Die Buntglasfenster und Spitzbögen im Inneren des Restaurants sind einmalig und bieten einen eleganten Rahmen während den Malzeiten. Die von jahrhundertealten Bäumen überschattete Außenterrasse ist ein idealer Ort für ein reichhaltiges Frühstück oder ein gemütliches Abendessen.
Entspannen können Sie am von prächtigen Gärten umgebenen Pool oder bei einer herrlichen Massage und Dampfbad im Wellnessbereich.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Mexiko

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“