Castle Forest Lodge

Mount Kenya
Kenia

Die Castle Forest Lodge liegt tief im Wald am Hang des Mount Kenias. Von hier aus haben die Gäste einen imposanten Blick auf das Tal auf der einen Seite und auf die Bergspitzen des Mount Kenias auf der anderen Seite. Die Lodge ist umgeben von Regenwald, Frischwasserquellen und Bachläufen und liegt mitten in der Natur. Sie verfügt über einen gemütlich eingerichteten Aufenthaltsraum mit einem stimmungsvollen Kamin für Abende und Regenstunden und eine lichtdurchflutete Veranda für die Sonnenstunden. 
Die Unterkünft bietet ein eigenes Restaurant, welches zu allen Mahlzeiten täglich wechselnde Menüs anbietet. Die Lodge bietet Campingmöglichkeiten, Standardzimmer, Chalets, Bungalows und Cottages. Alle Unterkunftsmöglichkeiten sind modern und freundlich augestattet und bieten einen willkommen heißenden Charme mit vielen einladenden Sitzgelegenheiten. Die Castle Forest Lodge ist eine sehr nachhaltige Unterkunft, die auf nachhaltiges Wasser- und Energiemanagement großen Wert legt, sodass die gesamte benötigte Energie durch Solarenergie sowie ein Kleinkraftwerk produziert wird. Außerdem werden soziale Projekte und Schulungen mit den umliegenden Gemeinden umgesetzt.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Kenia

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“