Baobab Beach Resort Mombasa Südküste

Mombasa
Kenia

In tropischen ruhigen Gärten, direkt am Indischen Ozean, liegt das Baobab Beach Resort und Spa, am weltbekannten Diani Beach. Von hier kann man den Blick über den weiten goldenen Sandstrand schweifen lassen und den Alltag im Schatten einheimischer Pflanzen und exotischer Kokospalmen vergessen. Auf dem großzügigen Gelände gibt es verschiedene Swimmingpools, Restaurants und Bars. Jeder Flügel des Baobab Beach Resort bietet ein einzigartiges Ambiente und wurde in höchstem Komfort gestaltet. Die einzelnen Zimmer des Hotels decken jeden Bedarf: von großen zusammenhängenden Räumen für Familien zu privaten Cottages mit Meerblick für gemütliche Stunden. Jedes der Zimmer ist mit allen modernen Vorzügen sowie privater Terrasse oder Veranda ausgestattet. Die Küche bietet eine vielfältige Auswahl: fangfrische Meerestiere, exotische Früchte und eine breite Palette an internationalen und traditionellen Gerichten. Nachhaltigkeit ist ein wichtigstes Ziel des Baobab Beach Resorts. Das Hotel nutzt erneuerbare Energien, trifft Maßnahmen zur Reduzierung des Wasserverbrauchs und betreibt ein Wassermanagementsystem, das Abwässer für die Wassernutzung im Garten aufbereitet. Die Mitarbeiter wurden in umweltbewussten Verhalten geschult und halten sich an die jährlichen Stromsparziele. Abfallmanagement mit Recycling sowie mehrere lokale Bildungsprogramme und Community Projekte gehören ebenso zum Engagement des Baobab Beach Resorts. Mehrfach wurde es mit verschiedenen Umweltpreisen ausgezeichnet. Das Baobab Beach Resort ist von Ecotourism Kenya für seine nachgewiesenen Nachhaltigkeitsstandards mit dem Silber-Zertifikat ausgezeichnet worden.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Kenia

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“