Twiga Safari Lodge

Kimoli
Uganda

Die Twiga Safari Lodge liegt im Nordwesten Ugandas am Ufer des Nils und in der Nähe von Mubaako Paraa, gegenüber des Murchison Falls National Parks. Die Unterkunft eignet sich auf Grund ihrer zentralen Lage optimal für Aktivitäten im Park. Nur wenige Minuten entfernt befindet sich ein Fähre mit der man auf die andere Seite des Flusses kommt, um somit in Richtung der Murchison Falls zu gelangen. 
Die exklusiven Cottages sind leicht erhöht und kombinieren Campingzelte mit afrikanischen strohgedeckten Hütten, die ein einzigartiges Naturerlebnis zulassen. Mit ihrem Design fügen sie sich sanft ins Landschaftsbild ein. Von den Cottages aus lässt sich wunderbar die umliegende Landschaft und Natur genießen, möglich dass Affen, Büffel und andere Tiere über das Gelände streifen, da sie sich hier komplett frei bewegen können. In einiger Entfernung lassen sich von Zeit zu Zeit sogar Nilpferde beim Grasen oder beim Bad im Fluss beobachten. 
Im hoteleigenen Restaurant werden frische Speisen und Getränke angeboten, die verzehrt werden können, während man den Nil beobachtet. Gäste können von hier aus viele spannende Aktivitäten unternehmen, einen Game Drive durch den Nationalpark, eine Wanderung oder Bootsfahrt zu den Murchison Falls, sowie tolle Möglichkeiten um im Nil-Delta Vögel und andere Tiere zu beobachten.
 

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Uganda

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“