Hotel Marinas Las Condes

Las Condes
Chile

Das Hotel Marina Las Condes überzeugt durch seine Eleganz und Neuheit. Es wurde in den Jahren von 2007 bis 2010 erbaut und bietet durch seine Lage einen atemberaubenden Blick auf die Anden.

Die komfortablen und technischen Highlights machen das Hotel besonders. Hierzu zählen zum einen der grundlegende Komfort wie z. B. die kostenlose Parkplatznutzung, die Klimaanlage sowie behindertengerechte Einrichtungen und der Wäschereiservice. Zum anderen wird diese Ausstattung durch das Fitnessstudio, das Hallenbad und den Wannen-Whirlpool angehoben. Zusätzliche Serviceleistungen beinhalten zum Beispiel das High-Speed Internet, der Weckservice und eine Kaffeemaschine auf dem Zimmer.

In dieser gehobenen Hotelklasse werden die Speisen in zwei Restaurants kredenzt. Somit besteht die Wahl zwischen dem Restaurant Nero, das sich auf die internationale Küche und die Lounge Bar konzentriert und dem Restaurant Rosso, welches mediterrane Gerichte sowie das Frühstück serviert.

Für Aktivitäten außerhalb des Hotels sind der Golfplatz Barrio el Golf oder auch eine Weinprobe bei El Mundo del Vino zu empfehlen.

Für Sie da:

  • Aline Dobbelstein
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Chile

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“