Namibia Rundreise Karakal

5-tägiger Reisebaustein mit Pirschfahrten im Etosha Nationalpark

5 Tage
ab € 1.209,-
  • 2 - 10 Personen

Highlights der Reise

  • Ausgiebige Safaris im Etosha Nationalpark
  • Beobachtung der Big Five und über 130 anderer Säugetierarten
  • Tiersichtungen garantiert
  • Safari in einem privaten Wildreservat
  • Sehr hohe Tierdichte in wunderschöner Landschaft
  • Lässt sich problemlos mit anderen Namibia Reisen kombinieren

Bei dieser 5-tägigen Namibia Rundreise Karakal lernen wir die die Highlights des Etosha Nationalparks und des Okonjati Wildreservats in kleiner Gruppe kennen und genießen bei ausgiebigen Pirschfahrten deren Tierreichtum. Die Big Five – Elefanten, Nashörnern, Löwen, Büffel und Leoparden – und viele andere Tiere erwarten uns schon.

Durchführungsgarantie schon ab 2 Personen.

Die Namibia Rundreise Karakal lässt sich mit unserer Namibia Rundreise Oryx zu einer 12-tägigen Rundreise kombinieren.

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Windhoek - Etosha Nationalpark
Namibia_Safari_Windhoek_Christunskirche_Namibia_Safari_TB_

Heute startet unsere Namibia Rundreise Karakal in Windhoek. Von dort brechen wir auf in Richtung Norden. Unser Ziel: Der Etosha Nationalpark. Auf dem Weg dorthin passieren wir Okahandja, das ehemalige Stammeszentrum der Hereros, Otjiwarongo und Outjo. Im Etosha Nationalpark angekommen haben wir schon die Chance erste Wildbeobachtungen zu machen. Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft.

Tag 2: Etosha Nationalpark

Die Safari im Etosha Nationalpark wird ein ganz besonderes Highlight unserer Namibia Rundreise werden, bei welchem wir viele verschiedene Wildtiere beobachten und die Schönheit des Etosha Nationalparks genießen können. Der Etosha Nationalpark steht bereits seit 1907 unter Naturschutz. Das Besondere am Park ist die riesige Salzpfanne, die sogar aus dem Weltall sichtbar ist und dem Park seinen Namen gegeben hat. "Etosha" ist Ovambo und bedeutet soviel wie "Platz des trockenen Wassers" oder "Großer weißer Platz". Außerdem besteht der Park zu großen Teilen aus Gras- und Buschsavanne, was seinen Tierreichtum erklärt. Neben den Big Five - Elefanten, Nashörnern, Löwen, Büffeln und Leoparden - findet man hier noch über 130 weitere Säugetierarten, darunter Giraffen, Zebras, Flusspferde, diverse Affenarten, Gnus, Hyänen und Wildhunde. Vor allem das Großwild trifft man in riesigen Herden an. Ein besonderes Schauspiel findet während der Regenzeit statt, wenn tausende Flamingos zur Pfanne kommen, um hier zu brüten. An unserem Tag in diesem wunderschönen und besonderen Park brechen wir direkt nach dem Frühstück auf zu einer bis zum späten Nachmittag dauernden Pirschfahrt, um möglichst viele der Bewohner des Parkes in ihrem natürlichen Lebensumfeld zu sehen. Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft.

Tag 3: Etosha Nationalpark

Den heutigen Tag verbringen wir wieder auf Pirschfahrt im Etosha Nationalpark. Auch Vogelliebhaber kommen auf ihre Kosten. Sie können hier nicht nur Flamingos beobachten, sondern noch viele andere Vögel, wie Pelikane,
Marabus oder Raubvögel. Am Abend eines erlebnisreichen Tages fahren wir zu unserer Unterkunft am östlichen Rande des Parks.

Tag 4: Okonjati Wild Reservat
Namibia_Safari_Etosha_Dolomite_Camp_Elefant

Heute fahren wir weiter nach Tsumeb, eine Bergbaustadt etwa 400 Kilometer nördlich von Windhoek. Hier besuchen wir das örtliche Minenmuseum, um mehr über das Leben der Menschen, den Bergbau und die Geschichte der Stadt und der Region zu erfahren. Nach diesem interessanten Stopp in Tsumeb geht es über Otjiwarongo ins Okontjati Wildreservat. Das 36.000 Hektar große Reservat wurde vom berühmten Tierschützer Jan Oelofse gegründet und bietet über 8.000 verschiedenen Tieren eine Heimat. Unter anderem werden wir hier die Chance haben, Elefanten, Breit- und Spitzmaulnashörner, Giraffen, eine Vielzahl unterschiedlicher Antilopenarten und mit etwas Glück auch Löwen und Leoparden zu beobachten. Die Wildbeobachtungsfahrt starten wir nachmittags, um den Sonnenuntergang im Park mitzuerleben. Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft.

Tag 5: Okonjati Wild Reservat - Windhoek

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zurück nach Windhoek, wo wir am Nachmittag ankommen. Es liegen nun vier intensive Tage hinter Ihnen, in denen Sie einen Einblick in die wunderbare Flora und Fauna Namibias erlangen konnten. Mit diesen Impressionen und Erinnerungen endet unsere Namibia Rundreise Karakal, und es geht wieder nach Hause. 

Bis zum nächsten Mal!

Enthaltene Leistungen

  • Unterkünfte wie im Verlauf der Rundreise beschrieben (oder ähnliche der gleichen Kategorie, je nach Verfügbarkeit)
  • Mahlzeiten wie im Verlauf der Namibia Rundreise beschrieben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Deutschsprachige Reiseleitung, evtl. mehrsprachige Reiseleitung
  • Überlandfahrten im Kleinbus und alle Besichtigungen entsprechend dem Reiseverlauf
  • Kompensation der durch die Rundreise verursachten CO₂-Emmission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt
  • ausführliches Reiseinfopaket

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Dinge des persönlichen Bedarfs
  • Getränke und Trinkgelder
  • Reiseversicherung
  • Aktivitäten und Transfers die nicht im Reiseverlauf der Namibia Rundreise beschrieben sind
  • Nicht genannte Mahlzeiten
  • CO2-Kompensation für den Flug durch Spende an ein Klimaschutzprojekt [empfohlen]
Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität).

Falls Sie eine Reise dieser Art für mobilitätseingeschränkte Reisende buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an. In vielen Reiseländern können wir dies für Sie möglich machen.

Kontaktieren Sie uns!

Accept_Reisen_Team_klein3

Sie möchten buchen oder
haben eine Frage?

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen oder möchten Sie sich individuell beraten lassen?

*Pflichtfeld

Weitere

Reiseländer

Namibia Rundreise Karakal

  • ab 5 Tage
  • ab € 1.209
Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.