Botswana Safari Khwai – Im Einklang mit der Natur

Entdecken Sie die Naturhighlights des Nordens Botswanas

11 Tage
ab € 3.559,-

Highlights der Reise

  • Victoria Falls, die größten Wasserfälle Afrikas
  • Pirschfahrt im Chobe Nationalpark
  • Safari im Moremi Wildreservat
  • Mokoro Tour durch das Okavango Delta
  • Die Khwai Gemeinde kennen lernen

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Anreise
Botswana_Safari_Khwai_Tag_Victoria_Falls

Heute kommen Sie am Internationalen Flughafen der Stadt Victoria Falls an. Hier holt Sie Ihr Guide ab und bringt Sie in Ihre Unterkunft an den Victoria Wasserfällen. Für die ersten beiden Tage Ihrer Reise befinden Sie sich in Simbabwe, um von hier aus die Wasserfälle zu entdecken. Diese liegen unweit der Grenze zu Botswana.

Unterkunft
Tag 2: Victoria Falls
F
Botswana_Safari_Khwai_victoria_falls

Den heutigen Tag verbringen Sie an den Victoria Fällen. Sie sind die größten Wasserfälle Afrikas und werden vom Fluss Sambesi gespeist, einem der größten des Kontinents. Sie sind Teil des UNESCO Welterbe und bilden auch die Grenze zwischen Simbabwe und Sambia. Das Wasser rauscht hier hunderte Meter in die Tiefe in die Batoka-Schlucht. Dabei bilden sich Dunstwolken, die spektakulär in den Himmel steigen. Die Zeit an den Wasserfällen steht Ihnen zur freien Verfügung, hier sind keine Aktivitäten geplant. Es bietet sich jedoch an, die Wasserfälle im Rahmen einer abendlichen Fahrt während des Sonnenuntergangs zu bewundern. Eine andere beliebte Art diese zu betrachten, ist in Form eines Helikopterflugs. Hierbei lässt sich das überwältigende Naturschauspiel am besten beobachten. Wenn Sie es gerne etwas gemütlicher haben, können Sie die Wasserfälle auch bei einem Tee im Ambiente der Kolonialzeit bestaunen oder zu einer der zahlreichen Aussichtsplattformen spazieren.

Unterkunft
Tag 3 - 5: Kasane – Chobe Nationalpark
F / M / A
Botswana_Safari_Khwai_elefanten_im_staub_bei_sonnenuntergang_SLA

Am dritten Tag geht es für Sie auf Ihrer Botswana Safari mit einem Transfer per Auto in Richtung Westen nach Kasane. Die Stadt liegt unmittelbar am Eingang zum Chobe Nationalpark, dem ersten offiziellen seiner Art in Botswana. Auf einer Fläche von über 10.500 Quadratkilometern lassen sich Tiere und Vögel aller Art beobachten, besonders sind hier die außergewöhnlich großen Elefantenherden die durch den Park umherstreifen. Benannt ist der Park nach dem Fluss Chobe, der zum Teil die Nordgrenze des Parks bildet und dieses Gebiet mit Wasser versorgt. Erst dadurch wird diese Artenvielfalt ermöglicht. Da der Park nicht eingezäunt ist, kann es hier schon mal vorkommen, dass Sie in der Stadt einem Elefanten oder Warzenschwein begegnen. Der Parkeintritt ist für Sie schon bezahlt und Sie können direkt mit tollen Ausflügen loslegen. Dazu bietet Ihnen Ihre Unterkunft verschiedene Aktivitäten. Wahlweise kann der Nationalpark auf dem Chobe Fluss mit dem Boot oder per Jeep an Land besichtigt werden. Sie übernachten hier für zwei Tage in The Old House, einer Familiengeführten Safari Lodge. (inkludiert im Preis sind 3 Aktivitäten)

Unterkunft
Tag 6 - 8: Chobe Nationalpark
F / M / A
Botswana_Safari_Khwai_Chobe_Nationalpark_elefantenherde_BTO_framed

Nach den Tagen in Kasane und dem angrenzenden Chobe Nationalpark, führt Sie Tag sechs Ihrer Reise per Flugtransfer in die Khwai Community Area, einer kleinen Gemeinde am nördlichen Ende des Moremi Reservats. Um den Naturschutz zu gewährleisten, wurden die damaligen Bewohner an den Rand des Schutzgebietes umgesiedelt. Dort habe sie die Gemeinde Khwai gegründet, in der sie die nächsten drei Nächte verbringen. Nur wenige Meter entfernt befindet sich der nördliche Eingang ins Moremi Wildreservat, allerdings nicht durch einen Zaun getrennt. So können sich Tiere auch über die Grenzen des Parks hinaus bewegen und gesichtet werden. Das Besondere ist, dass die Gemeinde nicht offiziell zum Reservat gehört und hier somit bei der Pirschfahrt oder auf Nachtsafari auch mal die offiziellen Wege verlassen werden dürfen. Die Flora und Fauna des Moremi ist sehr unterschiedlich. Es gibt viele trockene Stellen und dafür in anderen Gebieten während der Regenzeit fast sumpfartige Regionen. Die meisten Tiere lassen sich an den Wasserstellen sichten, welche das ganze Jahr über nass bleiben. Für Sie stehen täglich zwei durch Ihre Unterkunft organisierte Aktivitäten an, bei denen Sie sich direkt in das Schutzgebiet begeben und hier entweder mit dem Boot oder einem Jeep auf Pirschfahrt gehen. Diese können auch bei Nacht stattfinden. Möchten Sie lieber wie die Einheimischen durch die Gewässer kommen, probieren Sie eine Fahrt im traditionellen Einbaum Boot, dem Mokoro. Für die mehr Kulturinteressierten gibt es die Möglichkeit, die Gemeinde der Khwai persönlich kennen zu lernen.

Unterkunft
Tag 9 - 10: Okavango Delta
F / M / A
Botswana_safari_Oddballs_Camp_Okavango_Mokoro_Einbaum_boot

Nach den überwältigenden Eindrücken des Moremi Reservats geht es für Sie am neunten Tag mit dem Flugzeug weiter ins Okavango Delta. Dort angekommen, werden Sie vom Landeplatz abgeholt und in Ihre Unterkunft gebracht. Diese dient wie zuvor schon als Ausgangspunkt für die nächsten Tage. Das Okavango Delta ist eines der Highlights auf Ihrer Botswana Reise. Es ist ein wunderschönes Gebiet, welches die größte Tiervielfalt des Landes zu bieten hat. Es ist eine Landschaft, die sich stetig verändert, geformt hauptsächlich durch das Wasser, das die gesamte Region so einzigartig und fruchtbar macht. Besonders beeindruckend ist die jährliche Flut, die Unmengen an Wasser auch an vertrocknete Stellen bringt. So kann es vorkommen, dass Straßen die vorherige Woche noch mit dem Auto befahren wurden, in der kurze Zeit später per Boot überquert werden müssen. Die Tiere, vor allem Flusspferde, bahnen sich neue Wege durch hohe Gräser, die dann mit Mokoros erkundet werden können. Das Okavango Delta ändert sich stetig und somit auch die bei den Tieren beliebten Plätze. Die Guides vor Ort kennen diese und bringen Sie sicher dorthin. Am besten lässt sich dieses Gebiet entweder zu Fuß oder mit einem Mokoro erkunden. Beides werden Sie hier tun können, wenn der Wasserstand es zulässt.

Unterkunft
Tag 11: Abreise
F

Heute endet Ihre Botswana Safari zu den Höhepunkten des Landes leider schon wieder. Es geht für Sie per Flugtransfer nach Maun, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten.

Termine und Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmer-
zuschlag
Reisezeitraum
01.07 - 31.10.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
4.169 €
Einzelzimmer-
zuschlag
870 €
Reisezeitraum
01.11 - 30.11.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.889 €
Einzelzimmer-
zuschlag
320 €
Reisezeitraum
01.12 - 31.12.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.709 €
Einzelzimmer-
zuschlag
330 €
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Termine und Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmer-
zuschlag
Reisezeitraum
01.07 - 31.10.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
4.169 €
Einzelzimmer-
zuschlag
870 €
Reisezeitraum
01.11 - 30.11.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.889 €
Einzelzimmer-
zuschlag
320 €
Reisezeitraum
01.12 - 31.12.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.709 €
Einzelzimmer-
zuschlag
330 €
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:

Enthaltene Leistungen

  • Flughafentransfers
  • Flüge und Transfers zwischen den Unterkünften wie beschrieben
  • Pirschfahrten im komfortablen Allradjeep
  • Aktivitäten wie angegeben
  • Frühstück (F) / Mittagessen (M) / Abendessen (A) wie angegeben
  • Übernachtung in den genannten Unterkünften oder gleichwertig
  • Lokaler, englischsprachiger Fahrer/Guide
  • Gamedrive im Moremi Reservart und Chobe Nationalpark
  • Fahrt in einem Mokoro -Einbaumboot
  • Eintritt in die Nationalparks
  • Trinkwasser im Fahrzeug
  • Kompensation der Rundreise durch Spende an Klimaschutzprojekt
  • Versicherung durch Okavango Air Rescue

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug
  • Kompensation der durch den internationalen Flug verursachten CO2- Emission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt (empfohlen)
  • Zusätzliche Getränke
  • Trinkgelder
  • Dinge des persönlichen Bedarfs
  • Reiseversicherung

Enthaltene Unterkünfte

Sheawaters Explorers Village
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte

Das Sheawaters Explorers Village liegt in Simbabwe, nur 400 Meter entfernt von den Victoria Wasserfällen. Sie liegt also unweit eines der spektakulärsten Naturschauspiele Afrikas. Morgens kommt es ...

Unterkunft ansehen
The Old House Kasane
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht
The Old House ist ein kleiner Familienbetrieb im Herzen von Chobe, in der Nähe des National Parks und mit Blick auf den Chobe River. Die Lodge ist gut erreichbar von ...
Unterkunft ansehen
Khwai Guest House
Khwai Guest House
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht

Das Khwai Guest House liegt im Norden Botswanas in der traditionellen Gemeinde Khwai. Diese grenzt an das Moremi Wildreservat und befindet sich somit im Herzen des Okavango Deltas. Die Unterkunft ...

Unterkunft ansehen
Oddballs Camp
Oddballs Camp
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht

Das Odballs Camp liegt im Norden Botswanas in Mitten des Okavango Deltas. Hier befindet sich die Unterkunft auf einer kleinen Insel, umgeben von Kanälen und etwas sü...

Unterkunft ansehen

Hinweise

Kleine Änderungen am Tagesprogramm jeder Zeit möglich.
Safari bedeutet Eintauchen in die unbeschreibliche Wildnis Afrikas und den strenge geregelten Alltagsrhythmus hinter sich zu lassen. Gemeinsam mit unseren langjährigen, lokalen Partnern sorgen wir für Ihr Wohl und setzen alles daran Ihnen das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten. So kann es vor Ort zu kleinen Änderungen im Reiseverlauf kommen. Ihr Guide informiert Sie gerne.

Highlights der Reise

  • Victoria Falls, die größten Wasserfälle Afrikas
  • Pirschfahrt im Chobe Nationalpark
  • Safari im Moremi Wildreservat
  • Mokoro Tour durch das Okavango Delta
  • Die Khwai Gemeinde kennen lernen

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Anreise
Botswana_Safari_Khwai_Tag_Victoria_Falls

Heute kommen Sie am Internationalen Flughafen der Stadt Victoria Falls an. Hier holt Sie Ihr Guide ab und bringt Sie in Ihre Unterkunft an den Victoria Wasserfällen. Für die ersten beiden Tage Ihrer Reise befinden Sie sich in Simbabwe, um von hier aus die Wasserfälle zu entdecken. Diese liegen unweit der Grenze zu Botswana.

Unterkunft
Tag 2: Victoria Falls
F
Botswana_Safari_Khwai_victoria_falls

Den heutigen Tag verbringen Sie an den Victoria Fällen. Sie sind die größten Wasserfälle Afrikas und werden vom Fluss Sambesi gespeist, einem der größten des Kontinents. Sie sind Teil des UNESCO Welterbe und bilden auch die Grenze zwischen Simbabwe und Sambia. Das Wasser rauscht hier hunderte Meter in die Tiefe in die Batoka-Schlucht. Dabei bilden sich Dunstwolken, die spektakulär in den Himmel steigen. Die Zeit an den Wasserfällen steht Ihnen zur freien Verfügung, hier sind keine Aktivitäten geplant. Es bietet sich jedoch an, die Wasserfälle im Rahmen einer abendlichen Fahrt während des Sonnenuntergangs zu bewundern. Eine andere beliebte Art diese zu betrachten, ist in Form eines Helikopterflugs. Hierbei lässt sich das überwältigende Naturschauspiel am besten beobachten. Wenn Sie es gerne etwas gemütlicher haben, können Sie die Wasserfälle auch bei einem Tee im Ambiente der Kolonialzeit bestaunen oder zu einer der zahlreichen Aussichtsplattformen spazieren.

Unterkunft
Tag 3 - 5: Kasane – Chobe Nationalpark
F / M / A
Botswana_Safari_Khwai_elefanten_im_staub_bei_sonnenuntergang_SLA

Am dritten Tag geht es für Sie auf Ihrer Botswana Safari mit einem Transfer per Auto in Richtung Westen nach Kasane. Die Stadt liegt unmittelbar am Eingang zum Chobe Nationalpark, dem ersten offiziellen seiner Art in Botswana. Auf einer Fläche von über 10.500 Quadratkilometern lassen sich Tiere und Vögel aller Art beobachten, besonders sind hier die außergewöhnlich großen Elefantenherden die durch den Park umherstreifen. Benannt ist der Park nach dem Fluss Chobe, der zum Teil die Nordgrenze des Parks bildet und dieses Gebiet mit Wasser versorgt. Erst dadurch wird diese Artenvielfalt ermöglicht. Da der Park nicht eingezäunt ist, kann es hier schon mal vorkommen, dass Sie in der Stadt einem Elefanten oder Warzenschwein begegnen. Der Parkeintritt ist für Sie schon bezahlt und Sie können direkt mit tollen Ausflügen loslegen. Dazu bietet Ihnen Ihre Unterkunft verschiedene Aktivitäten. Wahlweise kann der Nationalpark auf dem Chobe Fluss mit dem Boot oder per Jeep an Land besichtigt werden. Sie übernachten hier für zwei Tage in The Old House, einer Familiengeführten Safari Lodge. (inkludiert im Preis sind 3 Aktivitäten)

Unterkunft
Tag 6 - 8: Chobe Nationalpark
F / M / A
Botswana_Safari_Khwai_Chobe_Nationalpark_elefantenherde_BTO_framed

Nach den Tagen in Kasane und dem angrenzenden Chobe Nationalpark, führt Sie Tag sechs Ihrer Reise per Flugtransfer in die Khwai Community Area, einer kleinen Gemeinde am nördlichen Ende des Moremi Reservats. Um den Naturschutz zu gewährleisten, wurden die damaligen Bewohner an den Rand des Schutzgebietes umgesiedelt. Dort habe sie die Gemeinde Khwai gegründet, in der sie die nächsten drei Nächte verbringen. Nur wenige Meter entfernt befindet sich der nördliche Eingang ins Moremi Wildreservat, allerdings nicht durch einen Zaun getrennt. So können sich Tiere auch über die Grenzen des Parks hinaus bewegen und gesichtet werden. Das Besondere ist, dass die Gemeinde nicht offiziell zum Reservat gehört und hier somit bei der Pirschfahrt oder auf Nachtsafari auch mal die offiziellen Wege verlassen werden dürfen. Die Flora und Fauna des Moremi ist sehr unterschiedlich. Es gibt viele trockene Stellen und dafür in anderen Gebieten während der Regenzeit fast sumpfartige Regionen. Die meisten Tiere lassen sich an den Wasserstellen sichten, welche das ganze Jahr über nass bleiben. Für Sie stehen täglich zwei durch Ihre Unterkunft organisierte Aktivitäten an, bei denen Sie sich direkt in das Schutzgebiet begeben und hier entweder mit dem Boot oder einem Jeep auf Pirschfahrt gehen. Diese können auch bei Nacht stattfinden. Möchten Sie lieber wie die Einheimischen durch die Gewässer kommen, probieren Sie eine Fahrt im traditionellen Einbaum Boot, dem Mokoro. Für die mehr Kulturinteressierten gibt es die Möglichkeit, die Gemeinde der Khwai persönlich kennen zu lernen.

Unterkunft
Tag 9 - 10: Okavango Delta
F / M / A
Botswana_safari_Oddballs_Camp_Okavango_Mokoro_Einbaum_boot

Nach den überwältigenden Eindrücken des Moremi Reservats geht es für Sie am neunten Tag mit dem Flugzeug weiter ins Okavango Delta. Dort angekommen, werden Sie vom Landeplatz abgeholt und in Ihre Unterkunft gebracht. Diese dient wie zuvor schon als Ausgangspunkt für die nächsten Tage. Das Okavango Delta ist eines der Highlights auf Ihrer Botswana Reise. Es ist ein wunderschönes Gebiet, welches die größte Tiervielfalt des Landes zu bieten hat. Es ist eine Landschaft, die sich stetig verändert, geformt hauptsächlich durch das Wasser, das die gesamte Region so einzigartig und fruchtbar macht. Besonders beeindruckend ist die jährliche Flut, die Unmengen an Wasser auch an vertrocknete Stellen bringt. So kann es vorkommen, dass Straßen die vorherige Woche noch mit dem Auto befahren wurden, in der kurze Zeit später per Boot überquert werden müssen. Die Tiere, vor allem Flusspferde, bahnen sich neue Wege durch hohe Gräser, die dann mit Mokoros erkundet werden können. Das Okavango Delta ändert sich stetig und somit auch die bei den Tieren beliebten Plätze. Die Guides vor Ort kennen diese und bringen Sie sicher dorthin. Am besten lässt sich dieses Gebiet entweder zu Fuß oder mit einem Mokoro erkunden. Beides werden Sie hier tun können, wenn der Wasserstand es zulässt.

Unterkunft
Tag 11: Abreise
F

Heute endet Ihre Botswana Safari zu den Höhepunkten des Landes leider schon wieder. Es geht für Sie per Flugtransfer nach Maun, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten.

Termine und Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmer-
zuschlag
Reisezeitraum
01.07 - 31.10.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
4.169 €
Einzelzimmer-
zuschlag
870 €
Reisezeitraum
01.11 - 30.11.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.889 €
Einzelzimmer-
zuschlag
320 €
Reisezeitraum
01.12 - 31.12.22
Preis p.P. im
Doppelzimmer
3.709 €
Einzelzimmer-
zuschlag
330 €
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität).

Falls Sie eine Reise dieser Art für mobilitätseingeschränkte Reisende buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an. In vielen Reiseländern können wir dies für Sie möglich machen.

Persönlich für Sie da:

Accept_Reisen_Team_klein3

Das Team von Accept Reisen ist Ihnen sehr gerne persönlich behilflich.

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen und Destinationen, benötigen Sie Unterstützung bei der Zusammenstellung Ihrer Wunsch-Route oder haben Sie Zweifel hinsichtlich der Reisezeit? Ganz egal wobei wir Sie unterstützen können, das Team von Accept Reisen freut sich von Ihnen zu hören. Wir sind für Sie da – vor, während und nach der Reise!

Gerne auch bequem per Whatsapp:

*Pflichtfeld

Weitere Reiseländer

Weitere interessante Reisen

  • 4 - 12 Personen
  • ab 15 Tage
  • Botswana,
  • Namibia
  • Gruppenreise

Von Windhoek in Namibia zu den Victoria Falls! Bei dieser Afrika Rundreise erleben Sie Highlights wie Etosha & Chobe.

ab € 4.299,-
  • 6 - 10 Personen
  • ab 12 Tage
  • Sambia
  • Gruppenreise

Exklusive, deutschsprachig geführte Safaris in Sambias tierreichsten Regionen 

ab € 7.590,-
  • 4 - 9 Personen
  • ab 7 Tage
  • Botswana
  • Aktivreisen
  • Gruppenreise

Diese mobile Safari verbindet die Spannung und Tiernähe des Campings mit dem Komfort einer geführten Reise. 

ab € 2.419,-
Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.