Three River Camp

South Luangwa Nationalpark
Sambia

Das Three River Camp liegt im südlichen Teil des Luangwa Nationalparks, am Zusammenfluss der drei Flüsse: Luangwa, Kapamba und Lusangazi. Das Camp besteht aus luxuriösen, festen Zelten, umgeben von einer üppigen Flusslandschaft und einer wildreichen Lagune. Mit nur 5 geräumigen Zelten, die mit natürlichen Materialien und erdigen Farbtönen dekoriert sind, bietet die Unterkunft ein hohes Maß an Privatsphäre und persönlichen Service. Durch die verglasten Fenster und den privaten Holzterrasse hat man einen herrlichen Blick auf die Natur. Jedes Zelt verfügt über ein eigenes Badezimmer und einer weiteren Außendusche sowie einem schützenden Moskitonetzt und einem Deckenventilator. Die Reisenden können den kostenlosen Wäscheservice der Unterkunft nutzen. Das Besondere am Camp ist, dass jedes Zelt einen eigenen Schlafbereich unter freiem Himmel besitzt, der sicher mit dem Zelt verbunden ist und Tag und Nacht bequem zugänglich ist. Dort kann man die Giraffen und Wasserböcke beobachten, wie sie durch das Camp laufen. Der Essebereich liegt am Ufer des Flusses und verfügt über eine einladende Bar. Die hervorragende Küche versorgt die Gäste zum Beispiel mit einem reichhaltigen Buffet zum Brunch und ein elegantes Abendessen bei Kerzenschein am Fluss. Während des Essens genießt man einen grenzenlosen Blick auf den Luangwa und den Kapamba River, wo Flusspferde sich gerne im weißen Flusssand sonnen. Bei einem Lagerfeuer können die Gäste den Abend gemütlich ausklingen lassen und den afrikanischen Sternenhimmel bewundern.
Das Three River Camp ist überwiegend solarbetrieben und daher ein sehr umweltfreundliches Camp. Das Camp gehört zu Kafunta Safaris, welche sich sehr engagiert für Naturschutzorganisationen und Gemeindeprojekte einsetzten. Dabei steht besonders das Wohlergehen der Gemeinde im Vordergrund. Sie beschäftigen lokale Mitarbeiter, schaffen sichere Arbeitsplätze und sorgen dafür, dass das Einkommen in der Gemeinde bleibt. Außerdem setzt Kafunta auf lokale Produkte, um das Wachstum kleiner Unternehmen zu fördern und die negativen Auswirkungen auf die Umwelt und die Tierwelt zu minimieren. Das Camp ist stolzes Mitglied der Initiative „Pack for a Purpose“, bei der sie Reisende dazu motivieren, freiwillig etwas Platz in ihrem Koffer lassen, um Schulen oder Kliniken in der Umgebung mit notwenigen Dingen zu versorgen.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Sambia

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“