Galapagos Kreuzfahrt mit Segelschiff Mary Anne

8 Tage Galapagos Inseln bereisen

8 Tage
ab € 4.379,-
  • 1 - 16 Personen

Highlights der Reise

  • Galapagos unter Segeln
  • Großes Sonnendeck
  • Abendessen unter Sternenhimmel
  • Überquerung des Äquators
  • Wanderungen, Schnorchel- & Kajakausflüge
  • zwei unterschiedilche Routen
  • CO2 neutral

Wir erleben die Galapagos Inseln unter den Segeln der Mary Anne. Das First Class Schiff bringt uns auf zwei unterschiedlichen Routen zu den schönsten Inseln des Galapagos Archipels. Mit maximal 16 Passagieren und großem Komfort lässt Mary Anne unsere Galapagos Reise bei einem 3-Gänge Menü unter freiem Sternenhimmel, beim Entspannen und Sonnen  unter den großen Segeln und beim Anstoßen mit einem Glas Sekt  bei der Überfahrt des Äquators  unvergesslich werden.
Auf der Galapagos Kreuzfahrt mit der Mary Anne, erkunden wir die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt bei Wanderungen, Schnorchel- und Kajakausflügen sowie vom großzügigen Sonnendeck des Segelschiffs.
Tierische Highlights der beiden Galapagos Routen sind Seebären und Seelöwen, Riesenschildkröten und Meeresschildkröten. Echsen, Landleguane, Blaufußtölpel, Lavamöwen, Braunpelikane und viele andere heimische Vogelarten können  gesichtet werden. Besonders interessant ist die große Kolonie der Fregattvögel auf Santiago.
Die beiden Galapagos Touren können auch zu einer 15-tägigen Kreuzfahrt kombiniert werden. Vorteilspreis garantiert!

 

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Anker lichten in Santa Cruz - Black Turtle Cove
Galapagos_Reisen_Isabela_Elizabeth_bay_mangroven_aline

Nach unserer Ankunft in Baltra werden wir zu unserem Segelschiff, der Mary Anne gebracht und gehen an Bord. Nach dem Mittagessen geht es zur Black Turtle Cove, einer großen Mangrovenlagune an der Nordküste der Insel Santa Cruz. Pelikane und Reiher ruhen hier auf den Ästen, während grüne Meeresschildkröten unter ihnen durch das Wasser gleiten und wir auf einem Schlauchboot langsam durch die Lagune fahren.

Unterkunft

Tag 2: Fernab auf Genovesa
Galapagos_Reisen_fauna_werbende_fregattvogel_kleintours

Heute reisen wir zur Insel Genovesa und erreichen nach einer Nasslandung den Korallenstrand von Darwin Bay. Die roten Mangroven und die weichen Opuntien (Birnenkakteen) sind bei Rotfußtölpeln und Fregattvögeln beliebte Nistplätze. Am Nachmittag erklimmen wir nach einer Trockenlandung die Prince Philips Steps, bis wir zu einer Ebene gelangen, auf der Nazcatölpel und große Fregattvögel nisten. Rotfußtölpel ruhen auf Palo Santo-Bäumen, während hunderte Wellenläufer mühelos durch die Lüfte gleiten.

Tag 3: Bartholomé und Sullivan Bay
Galapagos_Reisen_Santiago_puerto_egas_fauna_meerechse_kleintours

Nach einer Trockenlandung auf Bartolomé gilt es, über einige Stufen eine Anhöhe zu erklimmen, von der aus sich der Pinnacle Rock in einem atemberaubenden Panorama präsentiert. Von hier aus können wir die Nachbarinsel Santiago und die zentralen Inseln des Archipels erblicken. Am Nachmittag fahren wir nach Sullivan Bay an einen dunklen Vulkanstrand. Grotten und Bögen, geformt durch den Ozean, bilden hier Zuflucht für die Galapagos Seelöwen. Entlang der Küste können wir außerdem Pinguine und Reiher beobachten.
 

Tag 4: Rábida und Santa Cruz
Galapagos_Reisen_Isabela_urbina_bay_galapagos_Landleguan_aline

Mit einer Nassladung beginnt die Entdeckungsreise der roten Insel Rábida mit ihrem kastanienbraunen Inselkern und den charakteristischen Salzwasserlagunen. An den Stränden nisten Darwinfinken, Galapagosspottdrosseln, Goldwaldsänger und abhängig von der Jahreszeit auch braune Pelikane. Nach einer Trockenlandung an der Nordwestküste der Insel Santa Cruz bei Cerro Dragón treffen besuchen wir eine Salzwasserlagune. Hier erwarten uns Flamingos, Stelzenläufer und Bahama-Enten. Außerdem ist das Zentrum der Insel ist bekannt für seine Brutstätte der Landleguane.  
 

Tag 5: Santa Cruz und Fausto Llerena
Galapagos_Reisen_Santa_Cruz_riesenschildkrote_beobachten_andando

Nach einer Trockenlandung in Puerto Ayora geht es los in das Hochland der Insel. Im Gegensatz zur Küste gibt es in dieser Region üppige Vegetation und Wälder. Wir besuchen eine der Ranches, wo wir Riesenschildkröten in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können. Außerdem ist dies ein guter Ort, um den Galapagos Falken und die Schleiereule zu sehen. Nach einem ausgezeichneten Mittagessen geht es zurück nach Puerto Ayora und von dort zur Brutstation „Fausto Llerena“. Hier kann man verschiedene Arten von Riesenschildkröten verschiedener Inseln sehen. Die Schildkröten sind nach ihrem Entwicklungsstatus geordnet: Eier, Neugeborene, Jungtiere (bis zur Auswilderungsreife) und Erwachsene Tiere. 

Tag 6: Plaza Sur und Santa Fé
Galapagos_Reisen_Plaza_Sur_opuntien_rot_aline

Heute Morgen legen wir an einem der ältesten Häfen auf Galapagos an, auf der kleinen Insel Plaza Sur. Hier treffen wir auf grünlich schimmernde Kaktusfeigen, rötliche Sesuvien (Bodendecker) und kupferfarbene Landleguane. Anschließend können wir auf der Insel Santa Fé eine große Anzahl von Opuntien (Birnenkaktus) bestaunen und auf die inseleigene Unterart der Landleguane treffen: die Landleguane von Santa Fé. Wir halten zudem nach Vögeln wie den Darwin Finken und den gelben Goldwaldsänger Ausschau.

Tag 7: Punta Suarez und Española
Galapagos_Reisen_North_Seymour_seelowe_mutter_kind_aline

Punta Suárez hat eine atemberaubende Tierartenvielfalt zu bieten. Wir schauen uns die Nistplätze der Blaufuß-und Nazca Tölpel und beobachten die faszinierenden Balzrituale der Albatrosse (April bis Dezember). Außerdem können wir mit etwas Glück Meerechsen oder Seelöwen erhaschen. Den Rest des Tages verbringen wir auf der schönen Insel Española, besuchen die Gardner Bay sowie den Strand, auf dem Seelöwen und Meerechsen leben.

Tag 8: Los Gemelos (Die Zwillinge)
Galapagos_Reisen_Santiago_echse_auf_baum_aline

Dies ist unser letzter Tag auf der Insel. Nach dem Frühstück gehen wir in Puerto Ayora von Bord, um den Transport zum Baltra Flughafen zu nehmen. Auf dem Weg machen wir einen kleinen Stopp bei los Gemelos. Los Gemelos sind zwei tiefe Zwillingskrater die sich auf dem Weg nach Puerto Ayora befinden. Dies ist ebenfalls ein hervorragender Platz um die Galapagos-Falken und die Schleiereulen zu beobachten. Die umringenden Wälder sind Heimat verschiedener Vogelarten wie die Gabelschwanzmöve oder den Rubintyrann.
Nach diesem Stopp geht es weiter zum Flughafen von wo es zurück auf das ecuadorianische Festland geht.

Termine und Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
29.01 - 05.02.22 4.379 € Anfragen
05.02 - 12.02.22 4.379 € Anfragen
26.02 - 05.03.22 4.379 € Anfragen
26.03 - 02.04.22 4.379 € Anfragen
02.04 - 09.04.22 4.379 € Anfragen
21.05 - 28.05.22 4.379 € Anfragen
28.05 - 04.06.22 4.379 € Anfragen
04.06 - 11.06.22 4.379 € Anfragen
11.06 - 18.06.22 4.379 € Anfragen
02.07 - 09.07.22 4.379 € Anfragen
09.07 - 16.07.22 4.379 € Anfragen
16.07 - 23.07.22 4.379 € Anfragen
06.08 - 13.08.22 4.379 € Anfragen
13.08 - 20.08.22 4.379 € Anfragen
20.08 - 27.08.22 4.379 € Anfragen
15.10 - 22.10.22 4.379 € Anfragen
22.10 - 29.10.22 4.379 € Anfragen
12.11 - 19.11.22 4.379 € Anfragen
03.12 - 10.12.22 4.379 € Anfragen
07.01 - 14.01.23 4.379 € Anfragen
28.01 - 04.02.23 4.379 € Anfragen
04.02 - 11.02.23 4.379 € Anfragen
25.02 - 04.03.23 4.379 € Anfragen
04.03 - 11.03.23 4.379 € Anfragen
11.03 - 18.03.23 4.379 € Anfragen
25.03 - 01.04.23 4.379 € Anfragen
01.04 - 08.04.23 4.379 € Anfragen
22.04 - 29.04.23 4.379 € Anfragen
29.04 - 06.05.23 4.379 € Anfragen
20.05 - 27.05.23 4.379 € Anfragen
27.05 - 03.06.23 4.379 € Anfragen
03.06 - 10.06.23 4.379 € Anfragen
24.06 - 01.07.23 4.379 € Anfragen
01.07 - 08.07.23 4.379 € Anfragen
08.07 - 15.07.23 4.379 € Anfragen
22.07 - 29.07.23 4.379 € Anfragen
29.07 - 05.08.23 4.379 € Anfragen
05.08 - 12.08.23 4.379 € Anfragen
19.08 - 26.08.23 4.379 € Anfragen
02.09 - 09.09.23 4.379 € Anfragen
09.09 - 16.09.23 4.379 € Anfragen
16.09 - 23.09.23 4.379 € Anfragen
23.09 - 30.09.23 4.379 € Anfragen
30.09 - 07.10.23 4.379 € Anfragen
07.10 - 14.10.23 4.379 € Anfragen
14.10 - 21.10.23 4.379 € Anfragen
21.10 - 28.10.23 4.379 € Anfragen
28.10 - 04.11.23 4.379 € Anfragen
04.11 - 11.11.23 4.379 € Anfragen
11.11 - 18.11.23 4.379 € Anfragen
18.11 - 25.11.23 4.379 € Anfragen
25.11 - 02.12.23 4.379 € Anfragen
02.12 - 09.12.23 4.379 € Anfragen
09.12 - 16.12.23 4.379 € Anfragen
16.12 - 23.12.23 4.379 € Anfragen
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:

Enthaltene Leistungen

  • CO2-Kompensation der Inlandsflüge und der Kreuzfahrt
  • Alle Unterkünfte in Doppel- oder Einzelkabine
  • Vollpension
  • Landgänge mit englischsprechendem naturkundigen Führer
  • Schnorchelausrüstung, Transfers vom Flughafen zum Schiff und zurück
  • Getränke an der Bar (Mineralwasser, Kaffee, Tee)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug
  • CO2-Kompensation für den internationalen Flug durch Spende an ein Klimaschutzprojekt [empfohlen]
  • Hin- und Rückflug zwischen Quito/Guayaquil und Baltra Airport
  • Galápagos Nationalparkgebühren 100 US-Dollar pro Person
  • Tourist Card INGALA (ca. 20 US-Dollar pro Person)
  • Neoprenanzug
  • Extras, Trinkgeld, Flaschen- und Alkoholgetränke
  • Reiseversicherung

Enthaltene Unterkünfte

Mary Anne
Ihr Aufenthalt:
7 Nächte
Das First Class Schiff, Mary Anne, ist ein schlanker, eleganter Dreimastsegler, der seit 1997 stolz durch die offenen Gewässer gleitet. Der Motorsegler ist spezifisch für den umweltfreundlichen Betrieb konzipiert ...
Unterkunft ansehen
Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität).

Falls Sie eine Reise dieser Art für mobilitätseingeschränkte Reisende buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an. In vielen Reiseländern können wir dies für Sie möglich machen.

Kontaktieren Sie uns!

Accept_Reisen_Team_klein3

Sie möchten buchen oder
haben eine Frage?

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen oder möchten Sie sich individuell beraten lassen?

*Pflichtfeld

Weitere

Reiseländer

Weitere interessante Reisen

  • 2 - 7 Personen
  • ab 14 Tage
  • Kenia
  • Gruppenreise

14 Tage Kenia-Rundreise im Safarijeep in die berühmten Nationalparks des Landes, spannende Projektbesuche und Badeurlaub am Indischen Ozean.

ab € 3.079,-
  • 2 - 6 Personen
  • ab 9 Tage
  • Uganda
  • Gruppenreise

Unsere Panorama Safari in Uganda führt Sie zu Gorillas und Schimpansen. Weitere Highlights sind z.B. die Murchison Falls und der Queen Elizabeth Nationalpark

ab € 3.249,-
  • 2 - 10 Personen
  • ab 14 Tage
  • Costa Rica
  • Gruppenreise

Deutschsprachige, entspannte Rundreise zu den nordwestlichen Highlights und anschließendem Badeurlaub am sonnenverwöhnten Nordpazifik

ab € 1.789,-
  • ab 14 Tage
  • Kenia
  • Privatreise
  • Mietwagenreisen

Kenia Selbstfahrer Reise und Baden- 4 Schutzgebiete unabhängig entdecken – Abenteuer fernab des Massentourismus & Erholung am Traumstrand

ab € 1.529,-
  • ab 22 Tage
  • Costa Rica
  • Privatreise
  • Mietwagenreisen

Gemütliche Mietwagenreise abseits der üblichen Routen vom Norden bis tief in den Süden Costa Ricas mit besonders landestypischen und naturnahen Unterkünften.

ab € 3.459,-
  • ab 14 Tage
  • Tansania
  • Privatreise
  • Mietwagenreisen

Tansania Selbstfahrer Reise – Den Norden und die Küste auf eigene Faust entdecken – Spannende Tierbeobachtungen, zahlreiche Aktivitäten und Entspannung am Indischen Ozean

ab € 2.569,-

Galapagos Kreuzfahrt mit Segelschiff Mary Anne

  • ab 8 Tage
  • ab € 4.379
Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.