Amazonas Lodge Huasquila

Barrierefreie Dschungel Unterkunft in Ecuador

4 Tage
ab € 698,-

Highlights der Reise

  • Urwald hautnah erleben
  • Zu Gast in der Kichwa Gemeinde
  • Einfache Regenwaldwanderung im Off-Road Rollstuhl
  • Spannende Tierbeobachtung und Erkennung der Heilpflanzen
  • Entspannung am barrierefreien Pool oder am kleinen See
  • Optionale Aktivitäten wie Rafting möglich

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Quito - Huasquila Amazon Lodge
F / M / A
Ecuador_Reisen_Antisana_andando_tours

Wir starten nach dem Frühstück von Quito in Richtung Amazonas. Dabei geht es zunächst durch die ungebändigte Natur des Paramo zum 4.064 m hoch gelegenen Papallacta-Pass. Genießen Sie die einmalige Aussicht auf das Antisana Reservat und den gleichnamigen teils schneebedeckten Vulkan. Von hier aus geht es dann stetig bergab ins Amazonasbecken. Wir werden überrascht sein, wie schnell sich Flora und Fauna ändert. Es scheint als würde hinter jeder Kurve eine neue Landschaft auf uns warten. 
Nach etwa 3,5 Fahrstunden erreichen wir gegen Mittag unsere Amazonas Lodge.
Nach einem Begrüßungscocktail und dem leckeren Mittagessen besuchen wir eine lokale Kichwa Gemeinde. Hier dürfen wir uns mit dem indigenen Stamm austauschen und vieles über ihre besondere Lebensweise im Amazonas Dschungel erfahren. Mit etwas Glück lernen wir auch den Schamanen kennen und dürfen einem traditionellen Ritual beiwohnen.
Am Abend geht es zurück in unsere Lodge, wo wir den imposanten Nachtrufen des Dschungels lauschen dürfen.

Hinweis: Auf dem Weg zur Huasquila Amazonas Lodge kann auf Wunsch auch ein Stopp zur Beobachtung der hier frei lebenden Kolibris gemacht werden

Unterkunft
Tag 2: Dschungelwanderung & Besuch der Tierauffangstation
F / M / A
Ecuador_Reisen_Amazonas_Huasquila_lodge_Jungle

Wie könnte man schöner geweckt werden als durch tropischen Vogelgesang und beeindruckendem Affengebrüll? 
Wir stärken uns mit einem typischen Frühstück und begeben uns dann auf eine kurze Dschungelwanderung im Off-Road Rollstuhl. Unser einheimischer Guide führt uns ca. 500 Meter in den tropischen Sekundärwald und erklärt uns dabei nicht nur die allgemeine Flora und Fauna, sondern auch wichtige Heilpflanzen, welche hier schon seit Urgeneration benutzt werden. Die restliche Zeit bis zum Mittagessen steht frei zur Verfügung.
Am Nachmittag besuchen wir die Tierauffangstation "El Arca", welche sich nur 7 Fahrminuten von der Lodge entfernt befindet. Dort können wir dann in Ruhe durch die Anlage spazieren (ebenfalls im Off-Road Rollstuhl) und die vielen geretteten Amazonas Bewohner in einem natürlichen Umfeld beobachten.

Hinweis: Wer nicht mit dem Off Road Rollstuhl unterwegs sein möchte, kann auch in der Lodge bleiben. Der Guide bringt die Heilpflanzen dann gerne auch zur Lodge und erklärt Ihnen dort den traditionellen Gebrauch.
 

Unterkunft
Tag 3: Freier Tag im Amazonas
F / M / A
Ecuador_Reisen_Amazonas_hakuna_matata_lodge_fauna_affe_dschungel_latventure

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.
Nehmen Sie eine willkommene Abkühlung im Swimming Pool (Wasserlift verfügbar) oder genießen Sie die Ruhe von einem der Liegestühle. Vom Restaurant aus haben Sie außerdem einen tollen Blick auf den See und das Antisana Reservat.
Wer den Tag lieber aktiver gestaltet, kann von einer Reihe an optionalen Aktivitäten profitieren: Wandern Sie zu einem 15m hohen Wasserfall oder erkunden Sie die 120 m lange Fledermaus Höhle. Wer es noch etwas aufregender mag, ist beim Rafting (Level II) auf dem ruhigen Anzu Fluss bestens aufgehoben (auch für Reisende mit eingeschränkter Mobilität möglich)

Unterkunft
Tag 4: Amazonas - Papallacta - Quito
F
Ecuador_Reisen_Amazonas_CUY_sonnenuntergang_1_accept_patrick

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von der Huasquila Amazonas Lodge und fahren zurück in die Anden. 
Auf Wunsch kann unterwegs ein Stopp in den Thermalbädern von Papallacta auf ca. 3.250 m Höhe eingeplant werden. Es sind nicht nur die neun warmen Mineralbäder, sondern vor allem auch die traumhafte Andenumgebung, die diese Bäder so besonders machen.
Unsere Reise endet schließlich in Quito

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Enthaltene Leistungen

  • Privater Transfer ab/bis Quito
  • Willkommenscocktail
  • Unterbringung in der Huasquila Lodge mit Vollpension
  • Trinkwasser, Haus-Zitronenlimonade, Kaffee und Tee
  • Genannte Ausflüge mit einem spanisch-/englischsprachigen Guide
  • Gummistiefel
  • Off Road Rollstuhl

Nicht enthaltene Leistungen

  • Soft Drinks und alkoholische Getränke
  • Regenponcho
  • Optionale Aktivitäten
  • Rampe und/oder Spezialfahrzeug für den Transfer
  • Trinkgelder
  • Reise- und Krankenversicherung
  • CO2-Kompensation für den Flug durch Spende an ein Klimaschutzprojekt [empfohlen]

Enthaltene Unterkünfte

Huasquila Amazonas Lodge
Ihr Aufenthalt:
3 Nächte
Die Huasquila Amazonas Lodge befindet sich wunderschön gelegen im Urwald Ecuadors. Die Lodge wurde mit viel Liebe zum Detail naturnah, umweltfreundlich und barrierefrei entworfen. Sie ist übrigens die einzige Amazonas ...
Unterkunft ansehen

Highlights der Reise

  • Urwald hautnah erleben
  • Zu Gast in der Kichwa Gemeinde
  • Einfache Regenwaldwanderung im Off-Road Rollstuhl
  • Spannende Tierbeobachtung und Erkennung der Heilpflanzen
  • Entspannung am barrierefreien Pool oder am kleinen See
  • Optionale Aktivitäten wie Rafting möglich

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Quito - Huasquila Amazon Lodge
F / M / A
Ecuador_Reisen_Antisana_andando_tours

Wir starten nach dem Frühstück von Quito in Richtung Amazonas. Dabei geht es zunächst durch die ungebändigte Natur des Paramo zum 4.064 m hoch gelegenen Papallacta-Pass. Genießen Sie die einmalige Aussicht auf das Antisana Reservat und den gleichnamigen teils schneebedeckten Vulkan. Von hier aus geht es dann stetig bergab ins Amazonasbecken. Wir werden überrascht sein, wie schnell sich Flora und Fauna ändert. Es scheint als würde hinter jeder Kurve eine neue Landschaft auf uns warten. 
Nach etwa 3,5 Fahrstunden erreichen wir gegen Mittag unsere Amazonas Lodge.
Nach einem Begrüßungscocktail und dem leckeren Mittagessen besuchen wir eine lokale Kichwa Gemeinde. Hier dürfen wir uns mit dem indigenen Stamm austauschen und vieles über ihre besondere Lebensweise im Amazonas Dschungel erfahren. Mit etwas Glück lernen wir auch den Schamanen kennen und dürfen einem traditionellen Ritual beiwohnen.
Am Abend geht es zurück in unsere Lodge, wo wir den imposanten Nachtrufen des Dschungels lauschen dürfen.

Hinweis: Auf dem Weg zur Huasquila Amazonas Lodge kann auf Wunsch auch ein Stopp zur Beobachtung der hier frei lebenden Kolibris gemacht werden

Unterkunft
Tag 2: Dschungelwanderung & Besuch der Tierauffangstation
F / M / A
Ecuador_Reisen_Amazonas_Huasquila_lodge_Jungle

Wie könnte man schöner geweckt werden als durch tropischen Vogelgesang und beeindruckendem Affengebrüll? 
Wir stärken uns mit einem typischen Frühstück und begeben uns dann auf eine kurze Dschungelwanderung im Off-Road Rollstuhl. Unser einheimischer Guide führt uns ca. 500 Meter in den tropischen Sekundärwald und erklärt uns dabei nicht nur die allgemeine Flora und Fauna, sondern auch wichtige Heilpflanzen, welche hier schon seit Urgeneration benutzt werden. Die restliche Zeit bis zum Mittagessen steht frei zur Verfügung.
Am Nachmittag besuchen wir die Tierauffangstation "El Arca", welche sich nur 7 Fahrminuten von der Lodge entfernt befindet. Dort können wir dann in Ruhe durch die Anlage spazieren (ebenfalls im Off-Road Rollstuhl) und die vielen geretteten Amazonas Bewohner in einem natürlichen Umfeld beobachten.

Hinweis: Wer nicht mit dem Off Road Rollstuhl unterwegs sein möchte, kann auch in der Lodge bleiben. Der Guide bringt die Heilpflanzen dann gerne auch zur Lodge und erklärt Ihnen dort den traditionellen Gebrauch.
 

Unterkunft
Tag 3: Freier Tag im Amazonas
F / M / A
Ecuador_Reisen_Amazonas_hakuna_matata_lodge_fauna_affe_dschungel_latventure

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.
Nehmen Sie eine willkommene Abkühlung im Swimming Pool (Wasserlift verfügbar) oder genießen Sie die Ruhe von einem der Liegestühle. Vom Restaurant aus haben Sie außerdem einen tollen Blick auf den See und das Antisana Reservat.
Wer den Tag lieber aktiver gestaltet, kann von einer Reihe an optionalen Aktivitäten profitieren: Wandern Sie zu einem 15m hohen Wasserfall oder erkunden Sie die 120 m lange Fledermaus Höhle. Wer es noch etwas aufregender mag, ist beim Rafting (Level II) auf dem ruhigen Anzu Fluss bestens aufgehoben (auch für Reisende mit eingeschränkter Mobilität möglich)

Unterkunft
Tag 4: Amazonas - Papallacta - Quito
F
Ecuador_Reisen_Amazonas_CUY_sonnenuntergang_1_accept_patrick

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von der Huasquila Amazonas Lodge und fahren zurück in die Anden. 
Auf Wunsch kann unterwegs ein Stopp in den Thermalbädern von Papallacta auf ca. 3.250 m Höhe eingeplant werden. Es sind nicht nur die neun warmen Mineralbäder, sondern vor allem auch die traumhafte Andenumgebung, die diese Bäder so besonders machen.
Unsere Reise endet schließlich in Quito

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität).

Falls Sie eine Reise dieser Art für mobilitätseingeschränkte Reisende buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an. In vielen Reiseländern können wir dies für Sie möglich machen.

Persönlich für Sie da:

Accept_Reisen_Team_klein3

Das Team von Accept Reisen ist Ihnen sehr gerne persönlich behilflich.

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen und Destinationen, benötigen Sie Unterstützung bei der Zusammenstellung Ihrer Wunsch-Route oder haben Sie Zweifel hinsichtlich der Reisezeit? Ganz egal wobei wir Sie unterstützen können, das Team von Accept Reisen freut sich von Ihnen zu hören. Wir sind für Sie da – vor, während und nach der Reise!

Gerne auch bequem per Whatsapp:

*Pflichtfeld

Weitere Reiseländer

Weitere interessante Reisen

  • ab 14 Tage
  • Kenia,
  • Tansania
  • Privatreise

Zweiwöchige Rundreise durch Tansania und Kenia. Mit der Serengeti und der Massai Mara geht diese Safari in die berühmtesten Nationalparks Ostafrikas.

ab € 4.389,-
  • Tansania
  • Unterkunft

Traumhafte Hotelanlage an der Nordwestküste Sansibars in einem riesigen exotischen Gewürzgarten mit direktem Zugang zum Indischen Ozean. 

ab € 216,-
  • ab 13 Tage
  • Südafrika
  • Privatreise

16-tägiges Afrika Abenteuer: Im Mietwagen ab Johannesburg durch Südafrika, Swaziland und Lesotho!

ab € 1.409,-

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.