Sugar Beach Hotel

Las Catalinas
Costa Rica

Das Sugar Beach Hotel ist ein direkt am Strand gelegenes Boutiquehotel in Guancaste an der nördlichen Pazifikküste. Die liebevoll dekorierten Zimmer haben einen tollen Ausblick auf das Meer und die tropischen Gärten. Vom Hotelrestaurant im Innenhof aus haben Sie ebenso einen herrlichen Blick auf das Meer und den Pool des Hotels. Neben traditioneller costa-ricanischer Küche sind vor allem die frischen Meeresfrüchte aus dem Pazifik und die exotischen Früchte eine dortige Spezialität. Genießen Sie im Pool die tropische Atmosphäre, erzeugt durch die schönen Gärten und die Ausblicke auf den Pazifik. In nur wenigen Schritten sind Sie am weißen Sandstrand, wo Sie relaxen, schnorcheln oder surfen können. Mit Ihrem Aufenthalt im Hotel unterstützen Sie außerdem die lokale Bevölkerung, denn ein Teil des Umsatzes geht an das Programm einer Non-Profit Organisation in Costa Rica, welches sich für Kinder aus armen Familien einsetzt, so dass diese die Möglichkeit haben zur Schule zu gehen. Das Personal des Hotels ist ebenfalls in lokale Programme eingebunden, so dass nachhaltiges Bewusstsein geschaffen wird und die einheimischen Gemeinden unterstützt werden.

Für Sie da:

  • Aline Dobbelstein
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Costa Rica

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“