River View Lodge

Chobe Nationalpark
Botswana

Die River View Lodge liegt am Ufer des Chobe River in der Region Kasane in Botswana.
Zur Lodge gehören 10 en suite Zimmer und Chalets, je mit eigener privater Veranda. Zur Standartausstattung gehören außerdem eine Klimaanlage, ein Deckenventilator und eine Getränkestation in jedem Zimmer. 
Es gibt zudem eine Lounge, eine Bar einen Speisesaal, sowie einen Pool mit Blick auf den Chobe River. Auf dem gesamten Gelände gibt es freies Wlan. Im Restaurant gibt es internationale Gerichte und für alle Mahlzeiten stehen Ihnen hauseigene Köche zu Verfügung. 
Die Lodge bietet auch verschiedene Aktivitäten an, wie zum Beispiel Pirschfahrten in den Nationalpark, Bootstouren mit Sundowner auf dem Chobe River, Tagestouren mit Übernachtung im Chobe Nationalpark oder eine Tour zu den Victoria Falls. Auch kulturelle Angebote wie eine Demonstration für das Korb flechten, eine Stadtführung oder eine Radtour gibt es. Außerdem kann man zum Golfen oder für ein Wellnesstag das benachbarte Mowana Resort&Spa besuchen oder eine Krokodilfarm oder ein Rehabilitationszentrum für Karakale besichtigen. 
Die River View Lodge engagiert sich bei Greentourism-Botswana und hat 2017, 2018 und 2019 das Certificate of Excellence von Tripadvisor verliehen bekommen, bei dem die  Unterkünfte mit den besten Kundenbewertungen ausgezeichnet werden.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Botswana

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“