Okaukuejo Rest Camp – Etosha Nationalpark

Okaukuejo
Namibia

Das Okaukuejo Camp ist das älteste Touristen Camp im Etosha Nationalpark ca. 114 km nördlich von Outjo. Die Attraktion des Camps ist das hauseigene Wasserloch, das am Abend mit Flutlicht beleuchtet wird und eine exklusive Sicht auf die trinkenden Tiere freigibt. Aber auch während des Tages wird das Wasserloch gut frequentiert. Am frühen Abend sind Besuche von Spitzmaulnashörnern, Elefanten und Löwen keine Seltenheit.

Im Camp stehen Ihnen eine Bar, ein Shop, ein Swimmingpool und ein Kiosk zu Verfügung. Im Restaurant haben Sie die Wahl zwischen Buffet und „a la Carte“- Gerichten.

Gäste können zwischen verschiedenen Unterbringungsmöglichkeiten wählen:

Premier Waterhole Chalet: 2-stöckiges Chalet mit Balkon, obere Etage: Queen-Size-Bett; untere Etage: zwei Einzelbetten. Lounge mit Kühlschrank und Wasserkocher.

Family Chalet: Selbstversorger-Einheit mit zwei Schlafzimmern, Kitchenette, und Braai

Waterhole Chalets: komfortable Doppelzimmer mit Bad, Kühlschrank und Wasserkocher.

Busch-Chalet: Zwei-Bett-Zimmer mit Bad, Lounge, Braai, Kühlschrank und Wasserkocher

Doppelzimmer: Zwei-Bett-Zimmer mit Bad, Kühlschrank und Wasserkocher.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Namibia

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“