Malaika Camp

Serena
Kenia

Im Herzen der Massai Mara, direkt an dem Mara River befindet sich das Malaika Camp. Die Safari startet hier schon am frühen Morgen, wenn Sie während Ihres Frühstücks die Krokodile und Flusspferde, die sich in dem Mara River tummeln beobachten.
Die sieben geräumigen Zelte sind sehr komfortabel und geschmackvoll eingerichtet. Sie haben eine Größe von circa 28qm und zusätzlich verfügen sie über eine Veranda, auf der Sie sich nach Ihrer Safari entspannen können. Alle Zelte verfügen über einen eigenen abgetrennten Badbereich, der mit fließendem Wasser, einer Dusche mit warmen Wasser und einer Toilette ausgestattet ist.
In dem im afrikanischen Stil eingerichteten Restaurant Zelt werden erstklassige internationale und kenianische Gerichte serviert.
Das Personal des Camps sind alle Maasai und in der Umgebung der Maasai Mara aufgewachsen. Sie werden die freundliche und familiäre Atmosphäre spüren und sich schnell wohlfühlen.
Am Abend nach Ihrer Pirschfahrt können Sie am Lagerfeuer sitzen und die afrikanischen Nächte mit den Geräuschen der Wildnis auf sich wirken lassen.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Kenia

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“