Machu Picchu Pueblo Hotel

Aguas Calientes
Peru

Das Machu Piccu Pueblo Hotel besticht durch seine traumhafte Lage direkt am Nebelwald. Erbaut im Anden-Stil mit natürlichen Materialien und mit jeder Menge Tropenwald umgeben bietet es seinen Gästen ein Naturerlebnis der Extraklasse. In der Lobby erwartet Sie Gemütlichkeit vereint mit Luxus. Der in warme Farben gehüllte Raum lädt zum Entspannen vor dem rustikalen Kaminofen ein. Holzbalken und traditionell peruanischer Dekor sorgen zusätzlich für ein heimisches Gefühl. Lassen Sie die Seele baumeln im Unu Spa, wo Sie klassische Wellnesselemente mit dem Flair der Anden genießen können, z.B. in der Eukalypthus-Sauna. Alle verwendeten Extrakte stammen aus der umliegenden Natur. Therapieanwendungen, wie Fußreflexzonenmassagen oder Hot-Stone Behandlungen bringen neue Kraft und Energie. Auch im Café Inkaterra mit traditionellem Palmenblätter-Dach scheint sich jeglicher Stress und Hektik zu verflüchtigen. Mit Blick auf den Vilcanota Fluss können Sie Köstlichkeiten der peruanischen Küche kosten. Das Machu Picchu Pueblo Hotel ist eines der fünf Inkaterra Hotels. Alle sind auf nachhaltige und authentische Aufenthalte fokussiert und Teil der „ITA Inkaterra Asociacion“ zum Schutz der Umwelt und zur Erhaltung der Artenvielfalt. Auch Projekte zur Bildung im Hinblick auf den nachhaltigen Umgang mit der einzigartigen Natur der Nebel- und Regenwälder in Peru werden so unterstützt. Dazu gehören z.B. Workshops für Schulkinder der Region.

Für Sie da:

  • Aline Dobbelstein
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Peru

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“