Hotel Puku Vai

Hanga Roa
Chile

Das Hotel Puku Vai befindet sich nur wenige Minuten vom Stadtkern Hanga Roas entfernt und ist idealer Ausgangpunkt für Besichtigungen der archäologischen Ausgrabungen und für Wanderungen zum Vulkan Rano Kau. Eine Besonderheit des Hotels ist das Augenmerk, das auf die kulturelle Geschichte der Osterinsel gelegt wird: im gesamten Hotel begegnet man der Tradition der Ureinwohner; selbst der Swimmingpool wurde in der Form Tahonga angelegt, dem Zeichen für Wohlstand und Fruchtbarkeit. Die Zimmer laden mit ihrer naturverbundenen Einrichtung, warmen Farben, sowie dem Blick in den Hotelgarten zum Verweilen ein. Alle der 13 Zimmer sind mit Klimaanlage, Fernseher, Safe, Minibar, WIFI und einem Badezimmer ausgestattet. Im Hotel sorgen eine Bar und ein Restaurant für Ihr leibliches Wohl, während der Swimmingpool nach einem langen Tag eine erfrischende Abkühlung bietet. Bei der Errichtung des Hotels wurde darauf geachtet keinen spirituellen Ort zu verletzen und, um die Natur auf der Osterinsel zu schützen, wurden die Baumaterialien vom Festland geliefert.

Für Sie da:

  • Aline Dobbelstein
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Chile

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“