Hoima Cultural Lodge

Hoima

Uganda

Die vor kurzem eröffnete Hoima Cultural Lodge bietet ihren Gästen genau die richtige Kombination aus modernen Annehmlichkeiten und traditionellem Design, die jeden Aufenthalt zu etwas besonderem machen.
Die acht grasgedeckten Cottages sind liebevoll eingerichtet und empfangen Gäste in warmer Atmosphäre und ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten für einen entspannten Aufenthalt. Eine Sitzecke mit Telefonanschluss und großen Fenstern sorgt für eine gemütliche Umgebung und lädt zum Verweilen ein. Die Cottages sind außerdem mit en suite Badezimmern mit solarbetriebenen Boilern sowie Moskitonetzen über den Betten, die zum einen funktional sind und dem Raum zum anderen den gewissen afrikanischen Touch verleihen, ausgestattet. Die Nachttischlampen sind ebenfalls solarbetrieben. Weiterhin gehört zu jedem Cottage eine private Veranda auf der man relaxen und die Lounge, die Feuerstelle und den Garten der Hoima Cultural Lodge überblicken kann.
Von den internationalen und lokalen Köstlichkeiten, die im Restaurant des Hotels gereicht werden, kann man sich entweder einfach verwöhnen lassen oder sogar bei der Zubereitung helfen. Ein besonderes Highlight sind die regelmäßigen Aufführungen von traditionellen Gesängen und Tänzen in der Lodge. Gäste sind herzlich eingeladen zu partizipieren, die ideale Gelegenheit um ein paar Töne auf einigen traditionell afrikanischen Instrumenten spielen zu lernen. Im mit afrikanischen Kunsthandwerken dekorierten Loungebereich kann man sich bei einem Drink entspannen und in Kultur und Natur abtauchen.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?