Crater Forest Tented Camp

Karatu
Tansania

Das Crater Forest Tented Camp ist ein kleines Zelt-Camp in 1800m Höhe. Es liegt auf einer Kaffeeplantage, die direkt an das Ngorongoro Naturschutzgebiet grenzt. Es ist nur 10km von der Hauptstraße entfernt, die von Karatu zu den berühmten Ngorongoro-Kratern führt. Das kleine umweltfreundliche Camp umfasst nur 15 geräumige Zelte. Sie sind auf Erhöhten Plattformen errichtet und bieten so reizvolle Blicke über die umliegenden Hügel und Kaffeeplantagen. Alle Zelte haben ein eigenes Badezimmern mit Dusche und sogar eine eigene Feuerstelle im afrikanischen Stiel damit es auch während der kühlen Winternächte gemütlich bleibt. Das Restaurant bietet täglich wechselnde Vier-Gänge-Menüs an. Mit frischem, lokal angebautem Gemüse wird eine ausgewogene Mischung aus afrikanischen und internationalen Gerichten zubereitet. Morgens wird auf Nachfrage Kaffee und Tee auf der Veranda gereicht. Das Crater Forest Tented Camp ist eine der Moivaro Group Ferienunterkünfte. Als solche fördern sie interkulturellen Austausch und unterstützen die Region durch die Einbindung der ansässigen Bevölkerung. Durch eine umweltfreundliche Herangehensweise sollen die natürlichen Ressourcen geschützt und erhalten werden.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Tansania

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“