Chuini Zanzibar Beach Lodge (ex Hakuna Matata)

Sansibar
Tansania

An der ruhigen Westküste von Sansibar liegt die Chuini Zanzibar Beach Lodge. Die kleine komfortable Lodge mit Spa befindet sich an einer Privatbucht mit hellem Sandstrand und traumhaften Sonnenuntergängen auf dem Gelände eines ehemaligen Sultanspalastes. Die Chuini Zanzibar Beach Lodge liegt 20 bis 25 Minuten von Stonetown und vom Flughafen entfernt. Die Unterkunft steht unter deutscher Leitung und verfügt über 13 komfortable Bungalows und einer Villa im typischen Sansibar-Stil mit geräumigen Badezimmern und Blick aufs Meer für maximal 30 Gäste. Im Restaurant werden täglich fangfrischer Fisch und Meeresfrüchte serviert. Im ehemaligen Bad des Sultans wurden drei Pools angelegt sowie ein Spa, das mit Massagen und Anwendungen Entspannung bietet. Der Palast ist umgeben von einem herrlichen Garten mit alten Mango- und Papayabäumen. Auf dem gesamten Gelände ist WLAN verfügbar. Die Hakuna Matata Beach Lodge auf Sansibar ist inhabergeführt, im landestypischen Stil mit lokalen Materialien gebaut und bezieht die in der Küche verwendeten, sehr frischen Produkte zum größten Teil aus der unmittelbaren Umgebung. Die Lodge bietet faire Arbeitsbedingungen und Weiterbildung für die Angestellten, die aus den umliegenden Gemeinden kommen.

Für Sie da:

  • Johannes Koslowski
Haben Sie Fragen zur Reise oder ist Ihr Wunschtermin nicht dabei?

Reisen in Tansania

Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Facebook
WhatsApp
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“