Größer Salzsee der Welt nun per Flugzeug erreichbar

Größer Salzsee der Welt nun per Flugzeug erreichbar

Reisende können den größten Salzsee der Welt in Bolivien nun per Flugzeug erreichen. Noch im Juli sollen die ersten Maschinen auf dem neuen Flughafen in Uyuni landen, teilt die Arbeitsgemeinschaft Lateinamerika in Bergkirchen bei München mit.

Vorerst wird nur die bolivianische Fluggesellschaft TAM jeden Montag und Freitag von Sucre und am Dienstag und Samstag von La Paz nach Uyuni fliegen. Bisher konnten Urlauber während der Bolivien Reisen den mehr als 10 000 Quadratkilometer großen Salzsee von der Hauptstadt La Paz aus nur in einer Tagesreise erreichen. Entweder sie fuhren mit dem Auto oder zunächst drei Stunden mit dem Bus nach Oruro und von dort sechs bis sieben Stunden mit dem Zug nach Uyuni. In dem Salzsee werden riesige Vorkommen an Litium vermutet, das für Akkus benötigt wird. Deshalb plant die Regierung Boliviens, die Gegend um Uyuni industriell zu erschließen.

Facebook
WhatsApp

Mehr Entdecken

Costa_Rica_Familie_am_Strand_Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen in Lateinamerika

Gerade verändert sich in unseren lateinamerikanischen Reisezielen vieles, was die Einreisebestimmungen angeht. Fast täglich erreichen uns aktualisierte Informationen, meist mit sehr erfreulichen

Scroll to Top

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“