Kenia Masai Mara Safari Topi

4 tägige Rundreise in die Massai Mara und zum Naivashasee

4 Tage
ab € 929,-

Highlights der Reise

  • Massai Mara - Tierwanderung live erleben
  • Lake Naivasha - im Boot zu den Flusspferden und Vögeln
  • Nachhaltigkeit inkludiert: 
  • Ausgewählte Unterkünfte mit Eco-Zertifizierung
  • Komplett CO2-neutrale Reise
  • Spende für kenianische Schulkinder im Preis enthalten

Kenia Masai Mara Safari: Höhepunkt jeder Kenia Reise ist eine Safari in dem Masai Mara Nationalreservat, das für seine weite Savannenlandschaft mit zahlreichen Wildtieren und für die große Migration riesiger Gnu- und Zebraherden bekannt ist, die jährlich von Juli bis Dezember aus der Serengeti in Tansania einwandern, auf der Suche nach frischen Weidegründen und gefolgt von Löwen und Geparden. Eine besondere Faszination bietet die Beobachtung der Herden bei der Überquerung des Mara Flusses, in dem Krokodile und Flusspferde leben. Ergänzt wird diese Reise durch einen Besuch des Lake Naivasha im Rift Valley, wo bei einer Bootstour Hippos und eine reiche Vogelwelt beobachtet werden können.

Reisebaustein: Diese Rundreise ist ein Reisebaustein, den Sie mit anderen Aktivitäten wie zum Beispiel Badeurlaub, Bergsteigen, Lauftraining, Reiturlaub usw. kombinieren können. Die Reisedauer für eine Fernreise sollte aus Klimaschutzgründen mindestens 14 Tage betragen. Gerne arbeiten wir ein Gesamtpaket für Sie aus und vermitteln Ihnen internationale Flüge.

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Massai Mara Nationalreservat
M / A
Kenia_Safari_Kicheche_Valley_Lowe_38_RBussing

Es geht nun auf Safari im Massai Mara Nationalreservat. In seinen herrlichen Grassavannen begegnen wir all jenen faszinierenden Tieren, die uns aus den zahlreichen Naturdokumentationen bekannt sind. Diese Natur in der afrikanischen Weite „live“ zu erleben ist eine äußerst beeindruckende Erfahrung, die so manche Vorstellung übersteigen wird.

Unterkunft
Tag 2: Massai Mara Nationalreservat
F / M / A
Kenia_Safari_Massai_Mara_Migration_am_Marafluss_04

Nach dem Frühstück geht es auf Ganztagessafari in die Massai Mara. Bei der Fahrt durch Buschlandschaft und Savanne lassen wir uns von Begegnungen mit den zahlreichen Wildtieren überraschen. Wir haben auch gute Chancen, ein Löwenrudel oder eine Gepardenfamilie zu beobachten, neben den vielen Gazellen, Giraffen, Elefanten und den faszinierenden einheimischen Vögeln. Unser Picknick nehmen wir am Mara Fluss, an der Grenze zur Serengeti, ein. Der Fluss ist Teil des Massai-Mara-Serengeti Ökosystems, welches besonders durch die größte Wildtierwanderung der Erde in der ganzen Welt bekannt ist. Alljährlich müssen die riesigen Tierkolonnen durch den braunen, schäumenden Fluss voller Krokodile. Mit etwas Glück erleben wir in der Migrationszeit eine der zahlreichen Gnu-oder Zebraherden bei der Überquerung. Am Fluss gehen wir unter dem Schutz eines Rangers auf Fußpirsch, um die zahlreichen Flusspferde und Krokodile zu beobachten.

Unterkunft
Tag 3: Lake Naivasha
F / M / A
Kenia_Safari_Lake_Naivasha_Adler

Das nächste Ziel unserer Reise ist der Lake Naivasha, der höchste und wohl schönste See des Rift Valley, bei dem vor allem die Vogelbeobachter mit über 400 nachgewiesenen Vogelarten auf ihre Kosten kommen. In einer Höhe von 1.910 m ist das Wasser klar und der See von dichtem Papyrus umgeben. Vor allem die Bewohner Nairobis nutzen den See zur Naherholung. Auf einer Bootstour lässt sich der See am besten entdecken. Hier beobachten wir unter anderem Kormorane, Störche, Pelikane und Fischadler, und wir besuchen die großen Familien von Flusspferden, die den Tag im Wasser verbringen, bevor sie abends zum Grasen an Land gehen.

Unterkunft
Tag 4: Rückfahrt nach Nairobi
F / M
Kenia_Safari_Lake_Naivasha_Sopa_Resort_Spaziergang_im_Garten_mit_Giraffe

Hier endet unsere Rundreise entweder mit dem Transfer zu unserem Hotel oder zum Flughafen, von wo wir unseren Weiterflug antreten.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Enthaltene Leistungen

  • Alle Parkeintritte
  • Alle Pirschfahrten und Transfers wahlweise im landesüblichen Minibus oder Geländefahrzeug während der Safari
  • Alle Übernachtungen im DZ in den genannten Unterkünften oder gleichwertig
  • Frühstück (F) / Mittagessen (M) / Abendessen (A) wie angegeben
  • lokaler, englischsprachiger Fahrer/Guide 
  • Bootstour Lake Naivasha
  • Spende an ein soziales Projekt im Reiseland
  • Kompensation der durch die Rundreise verursachten CO2-Emmission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt
  • Flugrettungsversicherung (bei bestehender Auslands-Krankenversicherung)
  • ausführliches Reiseinfopaket

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug
  • Kompensation der durch den internationalen Flug verursachten CO2-Emmission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt (empfohlen)
  • Visum für Kenia (ca. 50,- USD)
  • Getränke
  • Trinkgelder
  • Dinge des persönlichen Bedarfs
  • optional: zusätzlicher Guide mit guten Deutschkenntnissen

Enthaltene Unterkünfte

Ashnil Mara Camp
Kenia_Safari_Massai_Mara_Ashnil_Mara_Camp_Aussicht
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht
Das Ashnil Mara Camp liegt direkt im Massai Mara Wildreservat am Ufer des Mara Flusses und des Talek River. Die Stelle ist bekannt für die Gnuherden, die hier jährlich ...
Unterkunft ansehen
Mara Sopa Lodge Massai Mara
Kenia_Safari_Massai_Mara_Mara_Sopa_Lodge_Pool_View
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht
Als eine der ersten Lodges in dem berühmten Massai Mara Wildschutzgebiet befindet sich die Mara Sopa Lodge an den Hängen der Oloolaimutia Hills. Sie ist in landestypischer Weise mit ...
Unterkunft ansehen
Lake Naivasha Sopa Resort
Kenia_Safari_Lake_Naivasha_Sopa_Resort_Zimmer_von_aussen
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht
Am südlichen Ufer des Lake Naivasha liegt das Lake Naivasha Sopa Resort. Das Resort befindet sich auf einem schönen Gelände mit grünen Akazien an dem schönsten ...
Unterkunft ansehen

Hinweise

Kleine Änderungen am Tagesprogramm jeder Zeit möglich.
Safari bedeutet Eintauchen in die unbeschreibliche Wildnis Afrikas und den strenge geregelten Alltagsrhythmus hinter sich zu lassen. Gemeinsam mit unseren langjährigen, lokalen Partnern sorgen wir für Ihr Wohl und setzen alles daran Ihnen das bestmögliche Reiseerlebnis zu bieten. So kann es vor Ort zu kleinen Änderungen im Reiseverlauf kommen. Ihr Guide informiert Sie gerne.

Highlights der Reise

  • Massai Mara - Tierwanderung live erleben
  • Lake Naivasha - im Boot zu den Flusspferden und Vögeln
  • Nachhaltigkeit inkludiert: 
  • Ausgewählte Unterkünfte mit Eco-Zertifizierung
  • Komplett CO2-neutrale Reise
  • Spende für kenianische Schulkinder im Preis enthalten

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Massai Mara Nationalreservat
M / A
Kenia_Safari_Kicheche_Valley_Lowe_38_RBussing

Es geht nun auf Safari im Massai Mara Nationalreservat. In seinen herrlichen Grassavannen begegnen wir all jenen faszinierenden Tieren, die uns aus den zahlreichen Naturdokumentationen bekannt sind. Diese Natur in der afrikanischen Weite „live“ zu erleben ist eine äußerst beeindruckende Erfahrung, die so manche Vorstellung übersteigen wird.

Unterkunft
Tag 2: Massai Mara Nationalreservat
F / M / A
Kenia_Safari_Massai_Mara_Migration_am_Marafluss_04

Nach dem Frühstück geht es auf Ganztagessafari in die Massai Mara. Bei der Fahrt durch Buschlandschaft und Savanne lassen wir uns von Begegnungen mit den zahlreichen Wildtieren überraschen. Wir haben auch gute Chancen, ein Löwenrudel oder eine Gepardenfamilie zu beobachten, neben den vielen Gazellen, Giraffen, Elefanten und den faszinierenden einheimischen Vögeln. Unser Picknick nehmen wir am Mara Fluss, an der Grenze zur Serengeti, ein. Der Fluss ist Teil des Massai-Mara-Serengeti Ökosystems, welches besonders durch die größte Wildtierwanderung der Erde in der ganzen Welt bekannt ist. Alljährlich müssen die riesigen Tierkolonnen durch den braunen, schäumenden Fluss voller Krokodile. Mit etwas Glück erleben wir in der Migrationszeit eine der zahlreichen Gnu-oder Zebraherden bei der Überquerung. Am Fluss gehen wir unter dem Schutz eines Rangers auf Fußpirsch, um die zahlreichen Flusspferde und Krokodile zu beobachten.

Unterkunft
Tag 3: Lake Naivasha
F / M / A
Kenia_Safari_Lake_Naivasha_Adler

Das nächste Ziel unserer Reise ist der Lake Naivasha, der höchste und wohl schönste See des Rift Valley, bei dem vor allem die Vogelbeobachter mit über 400 nachgewiesenen Vogelarten auf ihre Kosten kommen. In einer Höhe von 1.910 m ist das Wasser klar und der See von dichtem Papyrus umgeben. Vor allem die Bewohner Nairobis nutzen den See zur Naherholung. Auf einer Bootstour lässt sich der See am besten entdecken. Hier beobachten wir unter anderem Kormorane, Störche, Pelikane und Fischadler, und wir besuchen die großen Familien von Flusspferden, die den Tag im Wasser verbringen, bevor sie abends zum Grasen an Land gehen.

Unterkunft
Tag 4: Rückfahrt nach Nairobi
F / M
Kenia_Safari_Lake_Naivasha_Sopa_Resort_Spaziergang_im_Garten_mit_Giraffe

Hier endet unsere Rundreise entweder mit dem Transfer zu unserem Hotel oder zum Flughafen, von wo wir unseren Weiterflug antreten.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Reiseverlauf auf Wunsch auch ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern können. Hierfür vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Experten, damit wir uns in aller Ruhe Ihren Wünschen und Fragen widmen können. 

Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität).

Falls Sie eine Reise dieser Art für mobilitätseingeschränkte Reisende buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an. In vielen Reiseländern können wir dies für Sie möglich machen.
Persönlich für Sie da:
Accept_Reisen_Team_klein3
Das Team von Accept Reisen ist Ihnen sehr gerne persönlich behilflich.

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen und Destinationen, benötigen Sie Unterstützung bei der Zusammenstellung Ihrer Wunsch-Route oder haben Sie Zweifel hinsichtlich der Reisezeit? Ganz egal wobei wir Sie unterstützen können, das Team von Accept Reisen freut sich von Ihnen zu hören. Wir sind für Sie da – vor, während und nach der Reise!

Gerne auch bequem per Whatsapp:

*Pflichtfeld

Weitere Reiseländer

Weitere interessante Reisen

  • ab 4 Tage
  • Kenia
  • Privatreise

In nur 4 Tagen die 3 Nationalparks im Südosten Kenias entdecken – rote Elefanten, Kilimanjaropanorama und Hippos in Mzima Springs. 

ab € 959,-
  • ab 2 Tage
  • Kenia
  • Privatreise

Kenia Safari in den Tsavo Ost Nationalpark zu Elefanten, Löwen und Co. – ideal zu kombinieren mit einem Badeurlaub an Kenias Traumstränden.

ab € 369,-
  • ab 2 Tage
  • Kenia
  • Privatreise

Safari im Shimba Hills Nationalreservat im küstennahen Regenwald auf der Spur von Elefanten, Buschböcken, Büffeln und seltenen Rappenantilopen

ab € 259,-
Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.