Gruppenreise Kenia Pamoja

Entspannte Safari und Baden am Indischen Ozean

14 Tage
ab € 2.119,-
  • 2 - 7 Personen

Highlights der Reise

  • Amboseli Nationalpark: Pirschfahrten vor dem Kilimanjaro
  • Tsavo Ost Nationalpark: rote Elefanten entdecken
  • Ziwani Schutzgebiet: Fußsafari und Nachtpirschfahrt
  • Badeurlaub und Kochkurs am Indischen Ozean

Kurze Wege, Safari pur! Dafür steht unsere neue Gruppenreise Kenia Pamoja. Wir entkommen auf dieser Kenia Reise dem stressigem Alltag und beginnen unser Abenteuer direkt nach der Ankunft mit einem Naturspaziergang in den Swara Plains inklusive erster Tierbeobachtung. Wir unternehmen nicht nur Pirschfahrten im Amboseli Nationalpark mit seinem wunderbaren Panorama, sondern lernen ebenfalls bei einem Dorfbesuch die Lebensweise der Massai kennen. Im Ziwani Schutzgebiet gehen wir auf Fußpirsch und erleben Giraffen und andere Wildtiere aus nächster Nähe. Statt grauen Elefanten bekommen wir im Tsavo Ost rote Elefanten vor die Linse und können diese sogar in der Elefantenauswilderungsstation bei der Fütterung beobachten. Natürlich darf auch Abkühlung und Entspannung nicht fehlen. Zum Abschluss genießen wir einen traumhaften Badeurlaub am Indischen Ozean in gemütlichen Strand Cottages.
 

Reiseverlauf

Alle öffnen
Tag 1: Swara Plains
Kenia_Safari_Massai_Mara_Giraffe_01_RBussing

Heute starten wir unsere Gruppenreise Kenia in Nairobi. Am Flughafen werden wir bereits von unserem Reiseleiter erwartet. Im Anschluss werden wir zu unserer Unterkunft nicht weit von Nairobi gebracht. Wir befinden uns hier in den Swara Plains und haben Zugang zu dem 20.000 Hektar großen Naturschutzgebiet, das uns umgibt. Eine perfekte Umgebung, um uns von unserer Anreise zu erholen und einen geführten Spaziergang zu unternehmen, um die Umgebung kennenzulernen und erste Tierbeobachtungen zu machen. Abendessen und Übernachtung in der Swara Acasia Lodge.

Unterkunft

Tag 2: Amboseli Nationalpark
Kenia_Safari_Amboseli_Sentrim_Camp_Sentrim Amboseli_Aussicht_Kilimanjaro1

Unsere Gruppenreise Kenia führt uns heute in einen der artenreichsten und vielseitigsten Nationalparks Kenias: den Amboseli Nationalpark. Hier nehmen wir unser Mittagessen ein und machen eine Pause, um unsere Zimmer zu beziehen. Mit etwas Glück werden wir mit einem wolkenlosen Himmel und dem Anblick des schneebedeckten Mount Kilimanjaros, dem höchsten Berg Afrikas, für unsere Anfahrt belohnt. Später unternehmen wir einen Naturspaziergang mit den örtlichen Massai, der in ihrem Dorf gipfelt, wo wir ein Gefühl für ihre Kultur bekommen. Abendessen und Übernachtung im Amboseli Sentrim Camp.

Unterkunft

Tag 3: Amboseli Nationalpark
Kenia_Safari_Amboseli_Nationalpark_Lowe_RBussing

Heute machen wir uns auf den Weg zu einer ganztägigen Pirschfahrt im Park. Der Park bietet große Herden von Elefanten, Zebras, Gnus und mehreren Antilopenarten. Die wichtigsten Raubtiere sind Löwen, Geparden und Hyänen. Die Sümpfe im Park sind Heimat vieler Vögel. Einen Zwischenstopp machen wir auf dem Noomotio Hill, mit 360 Grad Blick auf Amboseli und Kilimanjaro. Wir werden am Spätnachmittag ins Camp zurückkehren und können uns im Pool nach einem langen und ereignisreichen Tag abkühlen. Abendessen und Übernachtung im Amboseli Sentrim Camp.

Unterkunft

Tag 4: Ziwani Schutzgebiet
Kenia_Safari_Amboseli_Fusspirsch_mit_Massai_Massai_Krieger_03

Wir brechen heute in das Ziwani Schutzgebiet auf und fahren vorbei an Märkten und Ackerland entlang der Grenze zwischen Kenia und Tansania. Pünktlich zum Mittagessen kommen wir in unserem Camp an. Den Besuchern werden informative Naturwanderungen, nächtliche Pirschfahrten und eine Vielzahl von Aktivitäten für Kinder angeboten, die alle von den ansässigen Naturforschern und von einem Ranger des Kenya Wildlife Service begleitet werden. Nach einer Mittagspause machen wir einen geführten Spaziergang durch das Schutzgebiet. Am Abend gegen 19:00 Uhr brechen wir zu einer nächtlichen Pirschfahrt auf, bevor wir zum Abendessen und zur Übernachtung in das Camp zurückkehren.
 

Unterkunft

Tag 5: Tsavo Ost Nationalpark
Kenia_Safari_Tsavo_Ost_Zebras_budeln

Es geht auf unserer Gruppenreise Kenia Pamoja weiter zum Tsavo Ost Nationalpark, der Heimat der „Roten Elefanten“. Die Fahrt führt uns über die sanften Ebenen entlang des Tsavo West Nationalparks und vorbei an den Taita Hills. Auf dem Weg essen wir zu Mittag, bevor wir in den Nationalpark fahren. Nach dem Mittagessen unternehmen wir eine Pirschfahrt, wo wir bereits die ersten roten Elefanten sehen. Im Anschluss besuchen wir die Elefantenauswilderungsstation des Sheldrick Wildlife Trust, wo wir die Chance haben, unseren eigenen Adoptivelefanten zu sehen und seine Fütterung zu beobachten. Am Abend fahren wir in unsere Unterkunft, wo wir die Zimmer beziehen und zu Abend essen. Übernachtung in der Ashnil Aruba Lodge.

Unterkunft

Tag 6: Tsavo Ost Nationalpark
Kenia_Safari_Tsavo_Ost_Nationalpark_Gepard_RBussing

Heute verbringen wir den Tag mit der Erkundung des Tsavo Ost Nationalpark. Auf unserer Pirschfahrt begegnen uns Zebras, Büffel, Gazellen, Wasserböcke und Elefantenherden. Auch Vogelliebhaber kommen auf ihre Kosten: Nashornvögel, Adler, Eisvögel, Webervögel, Riesentrappen, Störche, Marabus und viele andere Vogelarten können uns begegnen. Im Tsavo Ost, der zusammen mit dem angrenzenden Tsavo West das größte Wildschutzgebiet Kenias bildet, leben auch viele Großkatzen wie Löwen, Geparden und Leoparden.

Unterkunft

Tag 7: Tsavo Ost - Diani Beach
Kenia_Safari_Tsavo_Ost_Nationalpark_Perlhuhn_05_RBussing

Nach einer Tasse Kaffee oder Tee starten wir mit einer frühen Pirschfahrt in den Tag. Wir erleben die magische afrikanische Sonne, die sich über der Wildnis von Tsavo erhebt. Die Chancen, Raubtiere zu finden, für die die kühlen Morgenstunden eine bevorzugt Zeit zur Jagd sind, stehen ebenfalls gut. Wir kehren zum Frühstück in die Lodge zurück und machen uns im Anschluss auf den Weg in Richtung Küste. Nach einem Halt unterwegs fürs Mittagessen erreichen wir am Nachmittag unsere Strandunterkunft.

Unterkunft

Tag 8 - 13: Diani Beach
Kenia_Safari_Diani_Beach_the_sands_at_normad_gehisste_segel_the_sands_at_normad

Die nächsten Tage dienen der völligen Entspannung. Der Galu Beach ist ruhiger und entspannter als der Diani Beach, und wir haben genügend Zeit für lange Spaziergänge am Strand. Wir können den Tag nach eigenem Rhythmus gestalten. Unsere Cottages sind mit einer eigenen Küche ausgestattet, und Märkte oder andere Einkaufsmöglichkeiten sind genau wie verschiedene Restaurants nicht weit entfernt. Auf Wunsch mieten wir uns für kleines Geld einen Koch, der nach unseren Wünschen einkauft und uns kulinarisch verwöhnt. Am 13. Tag werden wir für einen Kochkurs bei einer kenianischen Familie abgeholt. Wir lernen hierbei alles über ein typischen kenianischen Essen und bereiten dieses gemeinsam vor. Auf der Speisekarte stehen leckere Gerichte mit Kokosnussmilch und viel exotisches und lokales Gemüse. 

Unterkunft

Tag 14: Rückreise
Kenia_Safari_Watamu_Turtle_Bay_Beach_Club_Sonnenuntergang

Leider endet heute bereits unsere traumhafte Gruppenreise Kenia Pamoja. Je nach Abflugzeit werden wir am Morgen zum Flughafen gebracht oder entspannen in unserer Unterkunft. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit unseren Strandurlaub zu verlängern. 
 

Termine und Preise

Reisezeitraum Preis p.P. im
Doppelzimmer
Einzelzimmer-
zuschlag
29.01 - 11.02.22 2.729 € 870 € Anfragen
12.02 - 25.02.22 2.629 € 640 € Anfragen
26.02 - 11.03.22 2.629 € 640 € Anfragen
12.03 - 25.03.22 2.499 € 670 € Anfragen
26.03 - 08.04.22 2.499 € 670 € Anfragen
09.04 - 22.04.22 2.119 € 260 € Anfragen
23.04 - 06.05.22 2.119 € 260 € Anfragen
07.05 - 20.05.22 2.119 € 260 € Anfragen
21.05 - 03.06.22 2.119 € 260 € Anfragen
04.06 - 17.06.22 2.119 € 260 € Anfragen
18.06 - 01.07.22 2.119 € 260 € Anfragen
02.07 - 15.07.22 2.439 € 540 € Anfragen
16.07 - 29.07.22 2.439 € 540 € Anfragen
30.07 - 12.08.22 2.439 € 540 € Anfragen
13.08 - 26.08.22 2.439 € 540 € Anfragen
27.08 - 09.09.22 2.439 € 540 € Anfragen
03.09 - 16.09.22 2.439 € 540 € Anfragen
17.09 - 30.09.22 2.439 € 540 € Anfragen
01.10 - 14.10.22 2.439 € 540 € Anfragen
15.10 - 28.10.22 2.439 € 540 € Anfragen
29.10 - 11.11.22 2.439 € 530 € Anfragen
12.11 - 25.11.22 2.219 € 370 € Anfragen
26.11 - 09.12.22 2.219 € 370 € Anfragen
10.12 - 23.12.22 2.319 € 460 € Anfragen
24.12 - 06.01.23 2.619 € 630 € Anfragen
07.01 - 20.01.23 2.389 € 480 € Anfragen
21.01 - 03.02.23 2.389 € 480 € Anfragen
04.02 - 17.02.23 2.419 € 480 € Anfragen
18.02 - 03.03.23 2.419 € 480 € Anfragen
04.03 - 17.03.23 2.289 € 390 € Anfragen
18.03 - 31.03.23 2.289 € 390 € Anfragen
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:

Enthaltene Leistungen

  • Alle Parkeintritte
  • Alle Pirschfahrten und Transfers im landesüblichen Geländefahrzeug während der Safari
  • Alle Übernachtungen im Doppelzimmer in den genannten Unterkünften oder gleichwertig
  • Frühstück (F) / Mittagessen (M) / Abendessen (A) wie angegeben
  • Alle Aktivitäten wie angegeben
  • Lokaler, englischsprachiger Fahrer/Guide (deutschsprachig auf Anfrage)
  • Spende an das Elefanten-Waisenhaus des David Sheldrick Wildlife Trust
  • Spende an ein Projekt für benachteiligte Kinder in Ostafrika
  • Kompensation der durch die Rundreise verursachten CO₂- Emmission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt
  • Flugrettungsversicherung (bei bestehender Auslands- Krankenversicherung)
  • Ausführliches Reiseinfopaket
  • Bei Accept Reisen ebenfalls inkludiert:
  • Vollständige CO2-Kompensation für den Flug nach Kenia durch Spende an Myclimate

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug (Gerne erstellen wir ein Angebot)
  • Visum für Kenia (ca. 50,- USD)
  • Zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
  • Optionale Aktivitäten
  • Trinkgelder
  • Dinge des persönlichen Bedarfs
  • Reiseversicherung

Enthaltene Unterkünfte

Swara Acacia Lodge
Swara Acacia Lodge
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht
Die Swara Acacia Lodge befindet sich nur 36 km von Nairobi und eine 40-minütige Fahrt vom internationalen Flughafen Jomo Kenyata entfernt. Die Unterkunft liegt in den Swara Plains und hat ...
Unterkunft ansehen
Amboseli Sentrim Camp
Amboseli Sentrim Camp
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte
Das Amboseli Sentrim Camp liegt am Amboseli Nationalpark, ganz in der Nähe des Kimana Gate, mit einem fantastischen Blick auf den Kilimanjaro, den höchsten Berg Afrikas. Die 60 gerä...
Unterkunft ansehen
Voyager Ziwani Camp
Voyager Ziwani Camp
Ihr Aufenthalt:
1 Nacht
Das Voyager Ziwani Camp liegt im Ziwani Wildschutzgebiet, im Westen des  Tsavo West Nationalpark, nahe der Grenze zu Tansania bei Taveta. Gelegen an dem zu einem See gestauten Sante River, ...
Unterkunft ansehen
Ashnil Aruba Lodge
Ashnil Aruba Lodge
Ihr Aufenthalt:
2 Nächte
Die 2008 neu eröffnete Ashnil Aruba Lodge liegt am Aruba Damm im Tsavo Ost Nationalpark. Da der Aruba Damm viele Tiere anzieht, die hierher zum Trinken kommen, eignet sich die ...
Unterkunft ansehen
Simba & Oryx Cottages
Simba & Oryx Cottages
Ihr Aufenthalt:
7 Nächte
Auf einem traumhaften Grundstück direkt am indischen Ozean liegen sechs größere und vier kleinere Strandhäuser, welche 2008 fertiggestellt wurden. Die Cottages liegen eine Autostunde südlich von Mombasa ...
Unterkunft ansehen
Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität).

Falls Sie eine Reise dieser Art für mobilitätseingeschränkte Reisende buchen wollen, sprechen Sie uns gerne an. In vielen Reiseländern können wir dies für Sie möglich machen.

Kontaktieren Sie uns!

Accept_Reisen_Team_klein3

Sie möchten buchen oder
haben eine Frage?

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen oder möchten Sie sich individuell beraten lassen?

*Pflichtfeld

Weitere

Reiseländer

Gruppenreise Kenia Pamoja

  • ab 14 Tage
  • ab € 2.119
Scroll to Top

Reise teilen

Urlaub mit Freunden und Familie planen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.