San Blas

/
/
San Blas

Die traumhaften 378 Inseln liegen im autonomen Gebiet des Kuna Volkes im karibischen Meer. Eine Reise hierher ist mehr eine kulturelle Begegnung als ein Badeurlaub. Natürlich erinnern die Inseln an das Paradies auf Erden: naturbelassene Inseln mit unzähligen Kokosnusspalmen, weißer Pudersand vor kristallklarem Wasser und bunte Riffe mit intakter Unterwasserwelt. Gewöhnliche Strandhotels sucht man hier aber vergebens. Stattdessen erwarten den Besucher traditionelle Bambushütten. Die Anreise erfolgt meist von Panama City mit kleinen Flugzeugen. Vom Landeplatz geht es dann mit Einbaumkanus weiter zur jeweiligen Insel, wo Sie mit viel Gastfreundschaft empfangen werden. Tauchen Sie ein in eine bunte, ursprüngliche Kultur und wunderschöne Landschaften. Ein Highlight für alle Unterwasserliebhaber ist die Isla Perro. Hier können Sie unter Wasser ein Schiffswrack und viele Meeresbewohner entdecken. Die wohl schönste der vielen Inseln soll Chichime sein. Das Paradies auf Erden. Die Insel ist umgeben von einem Riff und vielen Sandbänken. Ein Tagesausflieg hierher zum Schnorcheln lohnt sich auf alle Fälle.
San Blas – die etwas andere Panama Reise

Scroll to Top

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“