Mulanje Bergmassiv

/
/
Mulanje Bergmassiv

Das Mulanje Bergmassiv liegt im Südosten des Landes und bietet mit seiner abwechslungsreichen Landschaft und malerischen Umgebung ein einzigartiges Naturerlebnis. Eingebettet in Teeplantagen, weitläufige Grassavanne und die sattgrünen Hügel des Shire Hochlands steht das Mulanje Massiv  – Heimat des Sapitwa, der mit 3.002 m Höhe der höchste Berg Zentralafrikas ist. Die unbewirtschaftete, alpine bis hochalpine Landschaft mit ihren atemberaubenden Ausblicken lässt jedes Wandererherz höher schlagen. Abgesehen von einigen der Forstverwaltung zugehörigen Hütten ist das Gelände gänzlich unbebaut, naturbelassen und somit ein beliebtes Ausflugsziel für Safari- und Klettertouren. Wer sich aktiv betätigen möchte, findet hier eine Auswahl verschiedenster Routen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad – von gemütlich bis ambitioniert ist hier für jeden etwas dabei.

Unsere beliebtesten Reisen in Malawi

Keine Reisen gefunden, bitte kontaktieren Sie uns für eine individuelle Reiseplanung.