Loita Hills

/
/
Loita Hills

Die Loita Hills liegen mitten im Massailand zwischen Narok, der „Hauptstadt der Massai“ und der Massai Mara. Interessant ist besonders die traditionelle Lebensweise der Massai, die man in einem Manyatta (Massai-Dorf) kennenlernen kann. Dabei lernt man alles über die Kleidung, Nahrung, Hausbauart, Heilkunde und Religion sowie die soziale Struktur des wohl berühmtesten Stammes Ostafrikas. Es können ebenfalls Wanderungen unterschiedlicher in der Hügellandschaft der Loita Hills Massai-Kriegern unternommen werden um Wildtiere zu beobachten. Weitere Aktivitäten bietet ein Fahrradverleih und heiße Quellen.