Kidepo Valley National Park

/
/
Kidepo Valley National Park

Der Kidepo Valley National Park liegt im äußersten Norden des Landes, der an den Südsudan und Kenia grenzt. Aufgrund seiner abgelegenen Lage ist dieser Park weniger besucht, bietet jedoch eine spektakuläre Landschaft aus Bergen und weiten Savannenlandschaften. 1962 als Nationalpark anerkannt, hat er eine Fülle von Großwild und beherbergt über 77 Säugetierarten sowie rund 475 Vogelarten. Die Kurzgrassavanne des 1442 km² großen Nationalparks ist von Bergen umgeben und von Felskämmen durchzogen. Kidepo ist bekannt als Heimat einer Reihe von Tieren, die nirgendwo anders in Uganda zu finden sind, darunter Geparden, Löffelhunde, Erdwölfe, Karakale und größere und kleinere Kudus. Der Nationalpark ist 840 km von Kampala entfernt und obwohl die Reise schwierig sein kann und bis zu zwei Tage dauert, lohnt sie sich aufgrund der abwechslungsreichen Landschaft. In Akopa gibt es auch eine Landebahn für Leichtflugzeuge. Der Park enthält zwei Flüsse – Kidepo und Narus -, die in der Trockenzeit verschwinden und nur Pools für die Tierwelt hinterlassen. Zu den örtlichen Gemeinden rund um den Park gehört das halbnomadische Hirtenvolk Karamojong, ähnlich wie die Maasai in Kenia, und die IK, ein Jäger-Sammler-Stamm, dessen Überleben bedroht ist.

Scroll to Top

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“