Panama

Sehenswürdigkeiten, Reiseziele & Highlights Panamas

Eine Reise durch Panama bietet Reisenden viele Sehenswürdigkeiten. Allen voran natürlich der bedeutende Panamakanal, welcher auf einer Länge von 80 Kilometern den Pazifischen Ozean mit dem Atlantik verbindet. Dieses architektonische Meisterwerk verkürzte viele Schifffahrtsrouten erheblich und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die kontrastreiche Hauptstadt Panama-City gehört ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten des Landes. Die gigantische City-Skyline von Panama-Stadt mit den modernen Hochhäusern setzt sich in starken Kontrast zu der Altstadt mit den Kolonialbauten und dem Landleben am Stadtrand sowie dem imposanten Regenwald, welcher direkt an den Stadtgrenzen beginnt. Die Geschichte und Kultur des Landes ist äußerst interessant.Ein einmaliges Erlebnis auf einer Panama Reise ist daher auch der direkte Kontakt zu den eingeborenen Embera und Kuna Völkern, welche noch heute im Einklang mit der Natur leben. Das neblige Hochland Panamas rund um den Bezirk Boquete ist weitläufig als Wanderparadies bekannt. Ein Panama Urlaub eignet sich generell sehr gut zum Ausüben zahlreicher Aktivitäten. Das Land ist für Tauchen, Schnorcheln, Wandern sowie das Beobachten von Tieren wie geschaffen.

Die schönsten

 Panama 

Reisen

Reisen Sie mit Accept Reisen auf zwei unterschiedliche Arten:


Privatreisen

Wer nur mit seinem Partner, seiner Familie oder seinen Freunde verreisen möchte, der ist bei unseren Privatreisen genau richtig aufgehoben. Hier werden Sie von Ihrem privaten Reiseleiter im privaten Fahrzeug während der gesamten Rundreise betreut. Für noch mehr Abenteuer können Sie Panama mit dem eigenen Mietwagen erkunden. Natürlich stellen wir Ihnen gerne eine Reise ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Machen Sie am besten noch heute einen Beratungstermin aus!

Kleingruppenreisen
Unsere besonders kleinen Gruppen garantieren Ihnen eine tolle Atmosphäre mit Gleichgesinnten und dennoch viel Spielraum zur persönlichen Gestaltung.

  • ab 17 Tage
  • Costa Rica,
  • Panama
  • Privatreise
  • Mietwagenreisen

Rundreise zu den schönsten Nationalparks des Festlandes sowie der Unterwasserwelt am Pazifik und an der Karibik.

ab € 2.479,-
  • ab 22 Tage
  • Costa Rica,
  • Panama
  • Privatreise
  • Mietwagenreisen

Mietwagenreise zu unterschiedlichen Küstenabschnitten an Pazifik und Karibik, zu ausgewählten Highlights im Regenwald und zum Bocas del Toro Inselparadies in Panama

ab € 2.359,-
  • ab 5 Tage
  • Panama
  • Privatreise

5 Tage rund um die Hauptstadt mit Kultur in Panama Stadt, traumhaften Stränden am Perlen- Archipel, eindrucksvollem Dschungel am Gatun-See und dem größten bewohnten Krater der Welt.

ab € 1.150,-
  • ab 4 Tage
  • Panama
  • Privatreise

Außergewöhnlicher Strandurlaub in der Heimat der Kuna Indianer. Uralte Traditionen, traumhafte Strände und eine intakte Unterwasserwelt erwarten Sie.

ab € 669,-
  • 2 - 14 Personen
  • ab 8 Tage
  • Panama
  • Privatreise

Panama Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten rund um den Panama-Kanal und zu den Ureinwohnern

ab € 1.449,-
  • ab 16 Tage
  • Costa Rica,
  • Panama
  • Privatreise

Geführte Rundreise mit zwei Strandtagen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der zwei grünsten Länder Mittelamerikas – vom Vulkan Arenal bis zum Panamakanal

ab € 3.895,-
  • 2 - 14 Personen
  • ab 15 Tage
  • Panama
  • Gruppenreise

Panama Rundreise und Baden, kulturelle und landschaftliche Höhepunkte mit anschließendem 1-wöchigen Badeurlaub in Bocas del Toro an Panamas traumhafter Karibikküste

ab € 2.449,-

Exotische Küsten und üppiger Regenwald– Faszination Panama Reisen

Entdecken Sie auf Panama Reisen eines der vielfältigsten Länder der Erde. Das südlich von Costa Rica gelegene Land in Mittelamerika besticht durch seine atemberaubende Natur sowie die vielfältige Flora und Fauna. Üppiger Regenwald, eine ursprüngliche Kultur, der weltberühmte Panamakanal, eine moderne Hauptstadt (Panama-City), blaugrüne Seen, paradiesische Inseln (San Blas, Bocas del Toro), Vulkane und Traumstrände beschreiben die Vielseitigkeit dieses Landes. Auf Panama Reisen ist für jeden etwas dabei. Nicht umsonst, sind die Panamaer so lebensfrohe Menschen. Die Landschaft Panamas lässt sich generell in drei Landschaftszonen unterteilen. Die erste Landschaftszone ist die Karibikküste, welche mit ihren weißen Sandstränden ein beliebtes Urlaubsziel darstellt. An der Karibikküste von Panama befinden sich auch die Bocas del Toro Inseln, welche einen Nationalpark beherbergen, sowie die autonomen San Blas Inseln. Die Halbinsel Azuero bildet die zweite Landschaftszone und besteht größtenteils aus Weidefläche.

Ebenfalls auf der Halbinsel befindet sich das Canajagua Bergland sowie der Nationalpark Sarigua, welcher das trockenste Gebiet Panamas darstellt. Hauptsächlich aus tropischem Regenwald besteht die dritte Landschaftszone, die Provinz Darién, welche allerdings nur über eine schlechte Infrastruktur verfügt. Touristisch interessant sind hingegen besonders die Küstenregionen (Karibik- und Pazifikküste), das Hochland bei Boquete (Chiriqui Provinz) sowie die Region am Panamakanal. Da Panama als Bindeglied zwischen Süd- und Nordamerika fungiert, findet man hier viele Tierarten aus beiden Teilen Amerikas. Panama besitzt eine beeindruckende Biodiversität mit über 900 Vogelarten, mehreren hundert Säugetier-Arten, Amphibien, Reptilien sowie über 1000 Orchideen-Arten. Um diese bedeutende Flora und Fauna zu schützen ist mittlerweile ein Drittel des Landes Schutzgebiet.

Wissenswerte Informationen & Reisetipps zu Panama Reisen

Die Stadt Panama-City, welche sich östlich vom Panama-Kanal an der Pazifik Küste befindet, stellt mit ca. 800.000 Einwohnern die Hauptstadt des Landes dar. Panama selbst verfügt über ca. 4 Millionen Einwohner auf einer Fläche von 75.517 km² und liegt zwischen Kolumbien im Osten sowie Costa Rica im Westen des Landes. Die offizielle Amtssprache des Landes ist Spanisch und als offizielles Zahlungsmittel werden der Balboa (PAB) und der US-Dollar anerkannt. Der Zeitunterschied zwischen Panama und Deutschland beträgt, je nach Winter- oder Sommerzeit, 6 oder 7 Stunden. Bei Panama Reisen müssen Sie sich auf ein ganzjährig tropisches Klima mit recht konstanten Temperaturen einstellen. Im Tiefland liegen die Temperaturen zwischen 32°C tagsüber und 23°C nachts. Im Hochland zwischen 18°C und 10°C. Gerne beraten wir Sie zu den besten Reisezeiten und den verschiedenen Regionen Panamas.

Wünschen Sie sich noch mehr Reiseerlebnisse? Dann werfen Sie doch gerne einen Blick auf unsere Costa Rica Reisen. Costa Rica lässt sich übrigens auch prima mit Panama Reisen kombinieren.

Panama 

Regionen und Schutzgebiete

Panama hat in den letzten rund 40 Jahren ein Drittel seiner Fläche, ca. 22.000 km², durch 15 unterschiedliche Nationalparks und viele weitere Schutzgebiete schützen lassen. Die Nationalparks sind über das gesamte Land verteilt und bieten so immer die Möglichkeit den einen oder anderen Park auf Ihren Panama Reisen zu besuchen, auch wenn Sie sich nur kurz in Panama aufhalten möchten.
Wir stellen Ihnen nachfolgend einige Nationalparks und Schutzgebiete vor.

Die Provinz Bocas del Toro befindet sich an der nordwestlichen Grenze zu Costa Rica und umfasst neben dem Festland auch 6 große und mehrere
Boquete ist der optimale Ort für alle Abenteuerlustigen und Naturliebhaber und ist auch von Costa Rica aus zu erreichen. Die Region im Norden
Auf einer Gesamtfläche von 4.308 km² erstreckt sich der Meeres-Nationalpark Coiba im Golf von Chiriqui nur 20 km vor der panamaischen
Colón ist die Stadt am anderen Ende des Panamakanals. Wer gerne auf seiner Panama Reise bummeln möchte ist hier genau
Zu der Provinz Bocas del Toro gehört der gleichnamige Archipel 32 km vor der Karibikküste Panamas. Er zählt zu den beliebtesten
Der Panamakanal ist eine 82 Kilometer lange Wasserstraße, die das karibische Meer und den Pazifik miteinander verbindet. Das im Jahre 1914
Bereits im Jahre 1502 entdeckte Christoph Kolumbus auf seiner vierten Reise die kleine Bucht etwa 50 km östlich des Panama-Kanals, nahe der
Die traumhaften 378 Inseln liegen im autonomen Gebiet des Kuna Volkes im karibischen Meer. Eine Reise hierher ist mehr eine kulturelle Begegnung
Der Soberania National Park ist nur 25 km von Panama City entfernt und kann daher wunderbar als Ausflug in Panama Reisen inkludiert
Die Provinz Bocas del Toro befindet sich an der nordwestlichen Grenze zu Costa Rica und umfasst neben dem Festland auch 6 große und mehrere
Boquete ist der optimale Ort für alle Abenteuerlustigen und Naturliebhaber und ist auch von Costa Rica aus zu erreichen. Die Region im Norden
Auf einer Gesamtfläche von 4.308 km² erstreckt sich der Meeres-Nationalpark Coiba im Golf von Chiriqui nur 20 km vor der panamaischen
Colón ist die Stadt am anderen Ende des Panamakanals. Wer gerne auf seiner Panama Reise bummeln möchte ist hier genau
Zu der Provinz Bocas del Toro gehört der gleichnamige Archipel 32 km vor der Karibikküste Panamas. Er zählt zu den beliebtesten
Der Panamakanal ist eine 82 Kilometer lange Wasserstraße, die das karibische Meer und den Pazifik miteinander verbindet. Das im Jahre 1914
Bereits im Jahre 1502 entdeckte Christoph Kolumbus auf seiner vierten Reise die kleine Bucht etwa 50 km östlich des Panama-Kanals, nahe der
Die traumhaften 378 Inseln liegen im autonomen Gebiet des Kuna Volkes im karibischen Meer. Eine Reise hierher ist mehr eine kulturelle Begegnung
Der Soberania National Park ist nur 25 km von Panama City entfernt und kann daher wunderbar als Ausflug in Panama Reisen inkludiert
Panama 

Reiseinfos

Oh, wie schön ist Panama! Zwischen Costa Rica und Kolumbien befindet sich das tropische Panama mit urigen Regenwäldern, weißen Stränden und türkisen Meer. Die Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika stellt, unter anderem aufgrund des 82 Kilometer langen Panamakanals, ein wichtiges, aber dennoch wenig bereistes Land dar. Besuchen Sie die 500 Jahre alte Hauptstadt Panamacity oder entfliehen Sie dem Großstadttrubel in der vielfältige Flora und Fauna.

Welche Reiseziele Ihren genauen Vorstellungen des Panamaurlaubs entsprechen, können Sie in unserem Panama Reiseführer herausfinden. Falls Sie noch keine genauen Vorstellungen haben, geben wir Ihnen gerne eine kleine Auswahl unserer beliebtesten Ziele in Panama. Wenn Sie nach Ihrem 14 stündigen Flug in Panama City ankommen, lohnt es sich auf jeden Fall ein paar Tage dort zu bleiben. Hier finden Sie eine Stadt der Gegensätze. Einerseits ist Panama City sehr modern mit seinen vielen Hochhäusern und seinem Großstadtcharme. Andererseits hat die Stadt eine mehrere Jahrhundert alte Kultur zu bieten, die sich durch kleine alte und bunte Häuser bemerkbar macht.

Raus aus dem Großstadtdschungel, rein in den echten Dschungel. Im Westen des Landes befindet sich die Region Boquete. Hier können Sie die Natur Panamas erleben. In den Urwäldern, zwischen Bergen und Wasserfällen warten echte Abenteuer auf Sie. Hier können sie Schnorcheln, Rafting oder Zip Line Touren machen. Der Adrenalinkick ist garantiert. Oder Sie entspannen in der Provinz Bocas del Torro. Hier befindet sich der berühmte Starfish Beach, ein Strand mit so klarem Wasser, dass man die Seesterne am Grund des Bodens sehen kann. In Bocas del Torro lässt sich die ganze Tierwelt Panamas erleben.

Panama Reiseinformationen

In den Reiseinfos haben wir für Sie zusammengefasst, welche Einreisebestimmungen gelten, wie die medizinische Versorgung in Panama aussieht, welche Impfungen empfohlen werden und was es sonst noch zu beachten gilt.

Kontaktieren Sie uns!

Accept_Reisen_Team_klein3

Sie möchten buchen oder
haben eine Frage?

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen oder möchten Sie sich individuell beraten lassen?

*Pflichtfeld

Weitere

Reiseländer

Sie erreichen uns Mo. - Fr. von 10:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Scroll to Top

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.