Umschaltmenü
Accept Reisen Icon Telefon Accept Reisen Icon Mail
Accept Reisen Icon Mikro
Namibia Safari Namib Wüste Dune 45

10 Jahre Fremdenverkehrsamt Namibia

Namibia Tourism Board feiert zehnjähriges Jubiläum

Im Jahr 2001 wurde das Namibia Tourism Board (NTB) durch einen Parlamentsbeschluss in Windhoek ins Leben gerufen. In den vergangenen zehn Jahren ist das einst 15-köpfige Team um viele Mitarbeiter und wichtige Erfahrungen reicher geworden. Inzwischen wird das Reiseland Namibia auch in wichtigen Märkten wie Deutschland und Südafrika durch ein NTB-Büro vertreten bzw. besitzt Repräsentanzen in England, Frankreich, Italien, China und den USA. Die Reisenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz machen bis heute mit Abstand den größten Anteil der Touristen aus Übersee aus. Sie verbringen die längsten Urlaube in Namibia und lassen auch das meiste Geld im Land. Seit Jahren sind die Einreisezahlen aus dem deutschsprachigen Europa kontinuierlich gestiegen: Kamen im Jahr 2005 noch 61.222 Deutsche nach Namibia, waren es im Jahr 2009 bereits 81.974. Selbst im Krisenjahr 2009 blieben die Touristenströme aus Deutschland stabil. Auch die Einreisezahlen aus Österreich und der Schweiz stiegen in den vergangenen Jahre stetig an: 11.091 Schweizer besuchten im Jahr 2009 Namibia, aus Österreich kamen 7.201 Touristen ins Land. Viele Gründe also, die Korken knallen zu lassen.
Für 2011/2012 plant das NTB in Frankfurt auch weiterhin eng mit Reiseveranstaltern und Expedienten zusammenzuarbeiten. Auf zahlreichen Inforeisen, Seminaren und Roadshows erhalten Expedienten direkt von den Experten des NTB Destinations- und Produktwissen über das Land. Auch die hohe Qualität der gebotenen Produkte sowie die Authentizität der Erlebnisse in der Ganzjahresdestination Namibia will das NTB den Touristikprofis in Zentraleuropa im Rahmen von unterschiedlichen Schulungsveranstaltungen vermitteln.
Besonderen Fokus legt das NTB auf seine “Namibia Academy 2011″, die vom 31. Mai bis 9. Juni stattfinden wird. Bereits zum zweiten Mal lädt das NTB zusammen mit Air Namibia 48 Produktmanager aus den europäischen Märkten, darunter die Kernmärkte Deutschland, Österreich und Schweiz, sowie weitere 30 Produktmanager aus Asien, Amerika und dem südlichen Afrika zu einer Reise durch Namibia ein. Neben einem Gala-Abend auf Einladung des CEO, einem Networking-Event und dem Besuch der Tourism Expo dürfen sich die Teilnehmer auch auf jeweils fünftägige Namibia Safari freuen. Passend zu dem neuen Namibia-Branding stehen diese unter den Themenschwerpunkten “Wildlife & Conservation”, “Culture & Sustainability”, “Contrasting Landscapes” und “Adventure & Activity”.

Quelle: Fremdenverkehrsamt Namibia

Mehr entdecken

Afrika_Reisen_Ethiopian_Airlines
Afrika Reisen mit Ethiopian Airlines 01. September 2022

Obwohl Ethiopian Airlines zu den größten Fluggesellschaften Afrikas gehört, ist sie hierzulande noch nicht jedem bekannt, insbesondere denjenigen, die zum ersten Mal den afrikanischen Kontinent bereisen möchten. Dabei hat diese Airline einiges zu bieten: neben einer modernen Flotte, internationalen Zielflughäfen und einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis auch einen außerordentlich gut bewerteten Service – und mehr. Um […]

Namibia Safari Lüderitz Luftaufnahme
Bauern-Wildkatzen Konflikt in Namibia 09. August 2018

In Afrika sind Löwen hauptsächlich auf größere Parks, Reservate und die verbleibenden Wildnisgebiete in Savannen beschränkt, die nicht mehr als 20-25% ihres ehemaligen Lebensraums abdecken. Der Rückgang des Lebensraumes ging mit einem Rückgang der Tier einher. Die Organisatin AfriCat in Namibia setzt daher auf Aufklärungs-und Schutzmaßnahmen. Zuverlässige Populationsschätzungen der schwer fassbaren, oft nachtaktiven Räuber sind schwierig, aber eine […]

Namibia Safari Sonnenuntergang am Brandberg
Namibia: Küste jetzt geschützt 13. Februar 2012

Seit kurzem ist Namibias 1500 Kilometer lange Atlantikküste mit dem Dorob-Park durchgängig durch Nationalparks geschützt. Und doch bleibt das Paradies bedroht. Sand so weit das Auge reicht: Im südlichen Teil des Dorob-Nationalparks in Namibia dominieren Dünen das Landschaftsbild. Der Dorob-Nationalpark ist das letzte Verbindungsstück zwischen dem Skelettküste-Nationalpark und dem Namib-Naukluft-Nationalpark. Gemeinsam mit dem Sperrgebiet-Nationalpark in […]

Beispielhafte Reisen

Namibia Shuttle Safari springbock 15 Tage Individualreise ab 2 Personen
Namibia Namibia Shuttle Safari Springbock Privatreise Safari Reisen

Entspannte Namibia Safari im Shuttlebus zu den Highlights des Landes: Faszinierende Wüsten, erfrischendes Hochland und Big Five im Etosha Nationalpark

Ab € 3.439,- details
Namibia Botswana Selbstfahrer Reise Kudu Safari Tiere Kudu 22 Tage Individualreise ab 2 Personen
Botswana Namibia Namibia Botswana Selbstfahrer Reise Kudu Privatreise Mietwagenreisen Safari Reisen

Namibia Botswana Selbstfahrer Reise von der höchsten Düne der Welt, über eindrucksvolle Berge und üppige Flusslandschaften bis hin zu den Victoria Falls

Ab € 5.369,- details
Safari in Namibia Karakal 13 Tage Gruppenreise 2 - 8 Personen
Namibia Safari in Namibia Karakal Gruppenreise Safari Reisen

Erleben Sie auf dieser unvergesslichen Safari-Abenteuerreise die faszinierende Vielfalt Namibias, von den majestätischen Wüstendünen bis zur reichen Tierwelt des Etosha-Nationalparks.

Ab € 3.190,- details
Namibia Safari Tiere Oryx 12 Tage Gruppenreise 2 - 8 Personen
Botswana Namibia Namibia Botswana Gruppenreise Oryx Gruppenreise Naturreisen Safari Reisen

Erleben Sie die Magie Namibias in einer unvergesslichen 12-tägigen Reise. Von faszinierenden Stadtrundfahrten über atemberaubende Tierbegegnungen bis hin zu beeindruckenden Naturwundern erwartet Sie ein unvergleichliches Abenteuer.

Ab € 3.720,- details
close

Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.
bottom_up