Südafrika

Ihre Südafrika Rundreise – Natur, Kultur und Wildnis hautnah! Gehen Sie mit Accept Reisen auf Südafrika Rundreise und erleben Sie dieses beeindruckende Land mit all seinen Facetten. Südafrika beeindruckt vor allem mit seinen Kontrasten und wird nicht umsonst die Regenbogennation genannt. Eine Südafrika Reise ist mehr als nur eine Safari im Krüger Nationalpark mit einem Badeurlaub am Kap! Bei uns haben Sie die Möglichkeit neben der atemberaubenden Natur- und Tierwelt auch Land und Leute kennenzulernen. Erfahren Sie mehr über das Leben der Zulu Statten Sie auch den Metropolen Kapstadt, Durban und Johannesburg einen Besuch ab und erleben sie die pulsierenden Großstädte Südafrikas. Die Republik Südafrika befindet sich am südlichsten Punkt Afrikas. Im Norden grenzen die Nachbarstaaten Namibia, Botswana und Simbabwe an, nordöstlich Mosambik und im Osten Swasiland. Zudem herrschen in Südafrika die unterschiedlichsten klimatischen Gegebenheiten. Von extremer Wüste in der Kalahari an der Grenze zu Namibia bis zu subtropischen Wäldern im Südosten und an der Grenze zu Mosambik. Dazwischen zum Teil maritime Küstenregionen bis zu schneebedeckte Gipfel der Drakensberge. Durch die Lage Südafrikas auf der Südhalbkugel, sind die Jahreszeiten entgegengesetzt zu denen auf unserer Nordhalbkugel in Deutschland.

Die schönsten

 Südafrika 

Reisen

Reisen Sie mit Accept Reisen auf zwei unterschiedliche Arten:


Privatreisen

Wer nur mit seinem Partner, seiner Familie oder seinen Freunde verreisen möchte, der ist bei unseren Privatreisen genau richtig aufgehoben. Hier werden Sie von Ihrem privaten Reiseleiter im privaten Fahrzeug während der gesamten Rundreise betreut. Für noch mehr Abenteuer können Sie Südafrika mit dem eigenen Mietwagen erkunden. Natürlich stellen wir Ihnen gerne eine Reise ganz individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Machen Sie am besten noch heute einen Beratungstermin aus!

Kleingruppenreisen
Unsere besonders kleinen Gruppen von zwei bis sieben Personen garantieren Ihnen eine tolle Atmosphäre mit Gleichgesinnten und dennoch viel Spielraum zur persönlichen Gestaltung. Außerdem garantieren wir jedem Safarigast einen Fensterplatz zur ungestörten Tierbeobachtung.

  • ab 18 Tage
  • Südafrika
  • Privatreise

Bei der Mietwagen Reise entdecken Sie die Garden Route und übernachten in Fair Trade zertifizierten Unterkünften.

ab € 1.990,-
  • ab 13 Tage
  • Südafrika
  • Privatreise

16-tägiges Afrika Abenteuer: Im Mietwagen ab Johannesburg durch Südafrika, Swaziland und Lesotho!

ab € 1.409,-
  • ab 21 Tage
  • Südafrika
  • Privatreise
  • Aktivreisen

Action, Abenteuer, Wildnis und unvergessliche Momente bietet die 22-tägige Südafrika Erlebnisse und Wandern Reise

ab € 2.729,-
  • ab 13 Tage
  • Südafrika
  • Privatreise
  • Mietwagenreisen

Tiere, Landschaft und Kultur der Regenbogennation – vom Krüger Nationalpark bis nach Kapstadt

ab € 1.819,-
  • 4 - 9 Personen
  • ab 13 Tage
  • Südafrika
  • Gruppenreise

Zederberge, Namaqualand, Augrabies Wasserfälle und Kgalagadi Nationalpark: Diese Gruppenreise lässt uns Südafrika mit allen Sinnen erkunden und bringt uns zu den unberührtesten und farbenfrohsten Landschaften am Northern Cape.

ab € 2.619,-
  • 4 - 9 Personen
  • ab 14 Tage
  • Botswana,
  • Simbabwe,
  • Südafrika
  • Gruppenreise

Vereint abenteuerliche Tierbeobachtungen und landschaftliche Vielfalt von Botswana mit Südafrika und Simbabwe

ab € 4.459,-
  • ab 14 Tage
  • Südafrika
  • Gruppenreise

Entdecken Sie den faszinierenden Süden bei Ihrem Urlaub in Südafrika! Auf der Garden Route, durch Wildparks und Wüste.

ab € 3.899,-
  • 4 - 9 Personen
  • ab 13 Tage
  • Südafrika
  • Gruppenreise

Faszinierende Landschaften, abenteuerliche Tierbeobachtungen im berühmten Nationalpark und zwei Städtetrips –  unsere umweltfreundliche Rundreise 

ab € 2.755,-
  • 4 - 9 Personen
  • ab 15 Tage
  • Südafrika
  • Gruppenreise

Südafrika auf der Garden Route ab/bis Kapstadt entdecken, bei Weinproben die Seele baumeln lassen und in den Nationalparks die faszinierende Tierwelt erleben 

ab € 2.465,-
  • 4 - 9 Personen
  • ab 8 Tage
  • Südafrika
  • Gruppenreise

Genuss, Gastfreundschaft, neue kulinarische Erlebnisse und Ideen erfahren Sie auf der 8-tägigen Südafrika Weinreise Iwayini

ab € 1.325,-

Südafrika Rundreise – Die Big Five auf Safari beobachten

Die Rundreisen bei uns finden in kleinen Gruppen von 4 bis 6 bzw. 12 Personen statt. Sie erleben die Reise somit im persönlichen Rahmen und das Land so intensiv wie es nur geht. Unsere unterschiedlichen Reiserouten führen Sie vom Krüger bis zum Kap, durch verschiedene Schutzgebiete, durch Swasiland und/oder entlang der Garden Route. Begeben Sie sich mit uns auf Safari durch Afrika oder buchen Sie eine der Selbstfahrer Reisen. Die Nächte verbringen Sie in ausgewählten Lodges, Hotels und Camps mit sehr persönlichem Service. Darüber hinaus können Sie an vielen nachhaltigen und Fair Trade Aktivitäten teilnehmen. Die Angebote sind vielfältig und beliebig gefächert. Die Begegnung mit den Tieren in freier Wildbahn gehen unter die Haut. Grunzende Flusspferde, die neben Ihrem Boot schippern, heulende Hyänen, Elefanten die zum Weckruf laut trompeten, dass ist die Geräuschkulisse, die Melodie der Savanne. Beobachten Sie die Big Five in den verschiedenen Naturschutzreservaten in der Umgebung. Die Big Five, das sind Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Daneben können Sie Gnus, Zebras, Warzenschweine und viele weitere faszinierende Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. So nah werden Sie der majestätischen Tierwelt sonst nicht kommen. Die Freiheit Südafrikas macht süchtig.

Die Angebote von Kultur und Abenteuer sind auf Ihrer Südafrika Rundreise grenzenlos

Neben der Savanne finden Sie auf der Panorama Route oder Garden Route wunderschöne Natur. Einen beeindruckenden Ausblick haben Sie beispielsweise vom God’s Window aus oder bewundern Sie die Zwillingswasserfälle MacMac Falls. Im Königreich Swasiland erwartet Sie eine wunderschöne Landschaft mit dichten Wäldern und hohen Bergen, die nicht umsonst die kleine Schweiz genannt wird. Erfahren Sie was die Einwohner dort zum Frühstück essen und probieren Sie selbst. Reisen Sie zudem in die Weinregion um Stellenbosch bis nach Kapstadt. Schlendern Sie durch das farbenfrohe Kap-Malaienviertel, besteigen Sie den Tafelberg oder begeben Sie sich zum Boulders Beach und beobachten Sie eine der Pinguinkolonien. Sie werden in Südafrika durch die Vielzahl der Angebote fast überwältigt. Sollte Ihnen die 15-tägige Reise nicht reichen, kommen Sie doch im nächsten Urlaub wieder und reisen Sie weiter durch Afrika. Oder verknüpfen Sie die Rundreisen mit Abstechern nach Namibia und Botswana.

Südafrika 

Regionen und Schutzgebiete

Eine Welt in einem Land – dank seiner unterschiedlichen Regionen gilt Südafrika als abwechslungsreiches Reiseziel. Das Western Cape ist nicht nur für die sogenannte „Mutterstadt“ Kapstadt, auch die Kap Halbinsel und Weinregion locken viele Reisende an. Das Eastern Cape hingegen ist besonders für Elefantenliebhaber interessant. KwaZulu-Natal wartet mit zahlreichen Stränden und einer rauen Berglandschaft auf. Auch die Region Mpumalanga bietet dank des Blyde River Canyon ein atemberaubendes Panorama, hier liegt zudem der weltberühmte Krüger Nationalpark. Weitaus weniger touristisch ist das Northern Cape.

Der Addo Elephant Park befindet sich in einem malariafreien Gebiet im Sundays River Valley, nur eine Stunde von Port Elizabeth entfernt. Der Park
Der Augrabies Falls National Park befindet sich westlich von Upington. Die Khoe-San nannten es "Aukoerbis", was "Ort des
Der Blyde River Canyon, drittgrößte Schlucht der Welt liegt in der Provinz Mpumalanga. Er liegt in der Nähe der Krüger
Das De Hoop Nature Reserve liegt an der Südküste Südafrikas und ist damit auch das südlichste Naturschutzgebiet Afrikas. Als
Die nördliche Ukhahlamba Region wird von den südlichen Drakensbergen dominiert. Diese formen die Grenze zwischen Südafrika und dem
Durban ist der drittgrößte Stadt Südafrikas und ist besonders bekannt für seine weltoffene Atmosphäre und Strände.
Eswatini, ehemals Swasiland ist ein unabhängiges Königreich in Südafrika. Die Namensänderung erfolgte erst 2018 vom absoluten
Hermanus gilt als eines der besten Walbeobachtungsziele der Welt vom Land aus. Von Juni bis Dezember wird die Bucht zum Badeplatz für eine
Eine Autostunde entlang der R618 führt zum Hluhluwe-iMfolozi Park, Südafrikas ältestem Schutzgebiet, in dem Big Five selbstfahrende
Johannesburg ist die Hauptstadt der Provinz Gauteng und die größte Stadt des Landes. Unter den Einheimischen ist die Stadt als Joburg,
Am Fuße des mächtigen Tafelberg-Massivs, umgeben von verschiedenen Nationalparks und Reservaten und umrandet von Atlantik und Indischem
Der Kgalagadi Transfrontier Park ist Afrikas erster grenzüberschreitender Park und eines der letzten großen, unberührten
Einer der Höhepunkte der Garden Route ist die Stadt Knysna, ein kulinarischer Hotspot, der für sein 10-tägiges Oyster Festival Ende
Kruger ist eines der größten Wildbeobachtungsziele der Welt. Der fast 20.000 km2 große Park ist ein grenzübergreifendes
Der Mountain Zebra Nationalpark befindet sich ca. 12 km westlich von Cardock auf den nördlichen Hängen des Bankberg Gebirges. Der
Oudtshoorn ist berühmt für seine Strauße, aber es hat viel mehr zu bieten. Es ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Kleine Karoo,
Pretoria liegt ca. 50 km entfernt von Johannesburg am Fuße der Magaliesberge. Die Stadt ist eine der drei Hauptstädte Südafrikas
Nur 149 Meilen von Durban liegt die kleine Stadt Santa Lucia, Tor zum UNESCO Weltkulturerbe iSimangaliso Wetland Park. Der Park bietet eine
Stellenbosch gilt als Zentrum des südafrikanischen Weinanbaus und ist nur 50 km von Kapstadt entfernt. Die Stadt ist von Weinbergen und
Der Tsisikamma Nationalpark ist Teil des Garden-Route-Nationalparks und befindet sich in der Provinz Ostkap. Der Park erstreckt sich auf 650 km2
Die Zederbergregion wird von einer schroffen Bergkette und einem Naturschutzgebiet dominiert. Es erstreckt sich über 70 000 Hektar vom
Der Addo Elephant Park befindet sich in einem malariafreien Gebiet im Sundays River Valley, nur eine Stunde von Port Elizabeth entfernt. Der Park
Der Augrabies Falls National Park befindet sich westlich von Upington. Die Khoe-San nannten es "Aukoerbis", was "Ort des
Der Blyde River Canyon, drittgrößte Schlucht der Welt liegt in der Provinz Mpumalanga. Er liegt in der Nähe der Krüger
Das De Hoop Nature Reserve liegt an der Südküste Südafrikas und ist damit auch das südlichste Naturschutzgebiet Afrikas. Als
Die nördliche Ukhahlamba Region wird von den südlichen Drakensbergen dominiert. Diese formen die Grenze zwischen Südafrika und dem
Durban ist der drittgrößte Stadt Südafrikas und ist besonders bekannt für seine weltoffene Atmosphäre und Strände.
Eswatini, ehemals Swasiland ist ein unabhängiges Königreich in Südafrika. Die Namensänderung erfolgte erst 2018 vom absoluten
Hermanus gilt als eines der besten Walbeobachtungsziele der Welt vom Land aus. Von Juni bis Dezember wird die Bucht zum Badeplatz für eine
Eine Autostunde entlang der R618 führt zum Hluhluwe-iMfolozi Park, Südafrikas ältestem Schutzgebiet, in dem Big Five selbstfahrende
Johannesburg ist die Hauptstadt der Provinz Gauteng und die größte Stadt des Landes. Unter den Einheimischen ist die Stadt als Joburg,
Am Fuße des mächtigen Tafelberg-Massivs, umgeben von verschiedenen Nationalparks und Reservaten und umrandet von Atlantik und Indischem
Der Kgalagadi Transfrontier Park ist Afrikas erster grenzüberschreitender Park und eines der letzten großen, unberührten
Einer der Höhepunkte der Garden Route ist die Stadt Knysna, ein kulinarischer Hotspot, der für sein 10-tägiges Oyster Festival Ende
Kruger ist eines der größten Wildbeobachtungsziele der Welt. Der fast 20.000 km2 große Park ist ein grenzübergreifendes
Der Mountain Zebra Nationalpark befindet sich ca. 12 km westlich von Cardock auf den nördlichen Hängen des Bankberg Gebirges. Der
Oudtshoorn ist berühmt für seine Strauße, aber es hat viel mehr zu bieten. Es ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Kleine Karoo,
Pretoria liegt ca. 50 km entfernt von Johannesburg am Fuße der Magaliesberge. Die Stadt ist eine der drei Hauptstädte Südafrikas
Nur 149 Meilen von Durban liegt die kleine Stadt Santa Lucia, Tor zum UNESCO Weltkulturerbe iSimangaliso Wetland Park. Der Park bietet eine
Stellenbosch gilt als Zentrum des südafrikanischen Weinanbaus und ist nur 50 km von Kapstadt entfernt. Die Stadt ist von Weinbergen und
Der Tsisikamma Nationalpark ist Teil des Garden-Route-Nationalparks und befindet sich in der Provinz Ostkap. Der Park erstreckt sich auf 650 km2
Die Zederbergregion wird von einer schroffen Bergkette und einem Naturschutzgebiet dominiert. Es erstreckt sich über 70 000 Hektar vom
Südafrika 

Reiseinfos

Unerreichte Vielfalt – der Südafrika Reiseführer
Schnell werden Sie in unserem Südafrika Reiseführer lernen, dass auf dieser Reise der Weg das Ziel ist. Ganz gleich, ob Sie sich auf die Spuren der weltbekannten Gardenroute begeben, mit einem Mietwagen vom Krüger Nationalpark bis in die Metropole Kapstadt fahren oder von Lodge zu Lodge in wunderschönen Nationalparks und Landschaften reisen – Südafrika verzaubert seit jeher Reisende mit Vielfalt und Abwechslung pur. Das südlichste Land Afrikas bietet traumhafte Strände am Indischen und Atlantischen Ozean, Natur pur und eine große Artenvielfalt in unzähligen Nationalparks und im Kontrast dazu reges Treiben auf den Straßen von Millionenmetropolen wie Kapstadt und Johannesburg. Nicht zu Unrecht wirbt das südafrikanische Tourismusmanagement mit dem Slogan „Die ganze Welt in einem Land“. Die Vielfalt an Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten scheint unbegrenzt!

Erleben Sie mit unserem Reiseführer Südafrika und seine Highlights hautnah
Ehe Sie sich mit den Highlights aus unserem Südafrika Reiseführer befassen, haben wir noch einige wichtige Informationen vor Ihrer Abreise für Sie gesammelt. Wann ist überhaupt der beste Zeitpunkt für eine Reise nach Südafrika? Grundsätzlich ist das Land ganzjährig gut zu bereisen. Abhängig von Reiseart, Aktivitäten und Reiseziel variieren hier die Empfehlungen. Der afrikanische Sommer geht von etwa November bis Ende März, zu dieser Zeit sind die Temperaturen sehr angenehm, es kann allerdings zu Niederschlägen kommen. Für Ihre Einreise nach Südafrika benötigen Sie einen gültigen Reisepass und ein Touristenvisum, welches Sie vor Ort erhalten können. Wer aus Deutschland einreist, muss keine vorgeschriebenen Impfungen nachweisen. Empfohlen werden Standard-Impfungen wie Tetanus, Diphtherie, Hepatitis und Tollwut. Ob Sie eine Malariaprophylaxe nehmen sollten, besprechen Sie am besten mit Ihrem Hausarzt.
Über diese Fakten hinaus haben wir noch weitere Informationen für Sie: Wir haben hier einige der Top-Highlights für Ihre Südafrika Reise zusammengestellt, um Ihnen dieses Reiseziel noch schmackhafter zu machen.
Lassen Sie sich zunächst einige Tage durch die Straßen Kapstadts treiben. Wussten Sie, dass die Stadt ihren Namen durch das 45km entfernte Kap der Guten Hoffnung erhalten hat? Zwar ist dieses Kap, wie häufig fälschlicher Weise behauptet, nicht der südlichste Punkt des Kontinents, doch kann man hier wilde Paviane und Pinguine am Boulders Beach beobachten. Kapstadt vereint unzählige spannende Sehenswürdigkeiten: beeindruckende Natur am Tafelberg, die Bergkette 12 Apostel und den Signal Hill, raue Küste und Traumstrände sowie freundliche Menschen und kulinarische Vielfalt erster Klasse – und das alles zu erschwinglichen Preisen. Lassen Sie auf keinen Fall einen Sonnenaufgang vom Lion`s Hill aus entgehen! Weiter geht die Reise insbesondere für Kulturliebhaber nach Johannesburg. Rund 4,5 Millionen Menschen leben in Südafrikas größter Stadt. Besuchen Sie in Johannesburg das Apartheid Museum und erfahren Sie Spannendes über die Geschichte der Stadt, die noch heute eine bedeutende Rolle für viele Menschen spielt. Statten Sie Soweto, dem größten Township Johannesburgs einen Besuch ab und machen Sie sich ein Bild von der Art und Weise, wie die schwarze Bevölkerung in vielen Teilen des Landes noch immer lebt. Das Hipster-Viertel Maboneng wird von Einheimischen liebevoll „Place of Light“ genannt. Hier finden Sie tolle Bars, Cafés, Restaurants, Shops oder Gallerien. Einen großartigen Ausblick auf Johannesburg können Sie aus dem Carlton Center genießen, und auf dem Constitution Hill können Sie das Gefängnis besichtigen, in dem Nelson Mandela und Mahatma Ghandi für einige Zeit Gefangene waren. Als nächstes möchten wir Ihnen die Panorama Route im Osten Südafrikas ans Herzen legen, die insbesondere für atemberaubende Aussichten bekannt ist. Highlights auf dieser Route sind der Blyde River Canyon mit den markanten Thress Rondavals, die Aussichtspunkte am God´s Window sowie die pittoresken Felsformationen der Bourkés Luck Potholes und unzählige eindrucksvolle Wasserfälle. Selbstverständlich möchten wir an dieser Stelle auch den Krüger Nationalpark nicht vergessen. Südafrika ist eines der besten Länder um wilde Tiere in ihrem natürlichen Habitat zur beobachten. Der weltberühmte Nationalpark bietet Ihnen ein Abenteuer, dass Sie so schnell nicht vergessen werden. Begeben Sie sich auf die Spuren von Löwen, Elefanten, Nashörnern, Leoparden, Büffeln, Hyänen und Giraffen. Ganz nah dran an den Big Five!
Südafrika hat noch so vieles mehr zu bieten – buchen Sie noch heute Ihre Südafrika Rundreise und erleben Sie das Regenbogenland hautnah auf eigene Faust mit Accept Reisen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und für weitere Informationen jederzeit zur Verfügung. Auch Ihre Reise gestalten wir gerne in Absprache mit Ihnen nach individuellen Vorstellungen und Wünschen! Wir freuen uns auf nachhaltige Reiselustige.

Südafrika Reiseinfos

In den Reiseinfos haben wir für Sie zusammengefasst, welche Einreisebestimmungen gelten, wie die medizinische Versorgung in Südafrika aussieht, welche Impfungen empfohlen werden und was es sonst noch zu beachten gilt.

Kontaktieren Sie uns!

Accept_Reisen_Team_klein3

Sie möchten buchen oder
haben eine Frage?

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen oder möchten Sie sich individuell beraten lassen?

*Pflichtfeld

Weitere

Reiseländer

Sie erreichen uns Mo. - Fr. von 10:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Scroll to Top

„DSVGO Hinweis: Mit dem Klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten (insbesondere Telefonnummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden. WhatsApp Inc. teilt Informationen weltweit, sowohl intern mit den Facebook-Unternehmen als auch extern mit Unternehmen, Dienstleistern und Partnern und außerdem mit jenen, mit denen du weltweit kommunizierst. Deine Informationen können für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beispielsweise in die USA oder andere Drittländer übertragen oder übermittelt bzw. dort gespeichert und verarbeitet werden.

Da wir keine Kontakte auf unseren Smartphones speichern, bitte wir Sie bei der Kommunikation immer Ihren Namen anzugeben.“

Ihre Anfrage wurde
erfolgreich gesendet!

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald
wir Ihre Anfrage bearbeitet haben.